Täter - Opfer - Polizei

  • Uwe Madel moderiert das Kriminalmagazin Vergrößern
    Uwe Madel moderiert das Kriminalmagazin
    Fotoquelle: © rbb/Thomas Ernst, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter rbb-Sendung und bei Nennung "Bild: rbb/Thomas Ernst" (S1). rbb Presse & Information, Masurenallee 8-14, 14057 Berlin, Tel: 030/97 9
  • rbb Fernsehen VERBRECHERJAGD MIT "TÄTER - OPFER - POLIZEI", "Große Kriminalfälle aus Berlin und Brandenburg", am Samstag (07.05.11) um 20:15 Uhr.
Uwe Madel präsentiert zum dritten Mal an einem Samstagabend um 20.15 Uhr große Kriminalfälle aus Berlin und Brandenburg. Bewegende Schicksale stehen im Mittelpunkt, Schicksale, die Angehörige, Ermittler und Zeitzeugen noch immer aufwühlen. Vergrößern
    rbb Fernsehen VERBRECHERJAGD MIT "TÄTER - OPFER - POLIZEI", "Große Kriminalfälle aus Berlin und Brandenburg", am Samstag (07.05.11) um 20:15 Uhr. Uwe Madel präsentiert zum dritten Mal an einem Samstagabend um 20.15 Uhr große Kriminalfälle aus Berlin und Brandenburg. Bewegende Schicksale stehen im Mittelpunkt, Schicksale, die Angehörige, Ermittler und Zeitzeugen noch immer aufwühlen.
    Fotoquelle: rbb Presse & Information / © rbb/Gundula Krause
  • Täter _ Opfer _ Polizei - Logo Vergrößern
    Täter _ Opfer _ Polizei - Logo
    Fotoquelle: © rbb/Thomas Ernst, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter rbb-Sendung und bei Nennung "Bild: rbb/Thomas Ernst" (S1). rbb Presse & Information, Masurenallee 8-14, 14057 Berlin, Tel: 030/97 9
  • Uwe Madel Vergrößern
    Uwe Madel
    Fotoquelle: rbb Presse & Information / © rbb/Gundula Krause
Info, Recht + Kriminalität
Täter - Opfer - Polizei

Infos
Originaltitel
Täter - Opfer - Polizei
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
RBB
So., 27.10.
19:00 - 19:27




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die Staatsanwältin mit einem Kollegen.

TV-Tipps Die Staatsanwältin - Der Wahrheit auf der Spur

Info | 29.10.2019 | 22:15 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR ARD/MDR DIE STORY IM ERSTEN: MESSERLAND DEUTSCHLAND?, am Montag (23.09.19) um 22:45 Uhr im ERSTEN.
Aufklärungsworkshop "Messer machen Mörder", Berlin
© MDR/in one media/Dunja Engelbrecht, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/in one media/Dunja Engelbrecht" (S2+). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463

Messerland Deutschland?

Info | 30.10.2019 | 20:45 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Jan Hofer ist seit 2004 Moderator der ARD-"Tagesschau". Seitdem hat sich viel verändert. Vor allem die Anfeindungen seien schlimmer geworden.

Der "Tagesschau"-Chefsprecher Jan Hofer hält sich privat eher bedeckt. Trotzdem muss er auch mit Anf…  Mehr

Richard David Precht kritisierte in der ZDF-Talkshow "Markus Lanz" die Entwicklung deutscher Innentstädte scharf.

Deutsche Innenstädte machten in den letzten Jahre eine dramatische Entwicklung durch. Bei Markus Lan…  Mehr

Jürgen Becker schockte Talk-Gastgeberin Sandra Maischberger mit derber Wortwahl.

"Trump ist ein so großes Arschloch, da können Sie mit dem Lkw durchfahren": Der Kabarettist Jürgen B…  Mehr

Markus Lanz begibt sich in "England ungeschminkt" auf Spurensuche und trifft Menschen mit unterschiedlichsten Biographien und Lebenswegen in ihrem Alltag.

Für die Reportage "England ungeschminkt" ist Markus Lanz auf die Insel gereist und hat eine tief ges…  Mehr