Täterjagd

  • Schnell vermutet man, dass der Student stark alkoholisiert von einer Brücke in den Kanal stürzte. Vergrößern
    Schnell vermutet man, dass der Student stark alkoholisiert von einer Brücke in den Kanal stürzte.
    Fotoquelle: ZDF/Phare Ouest Productions
  • Die Eltern und Freunde des jungen Mannes glauben jedoch nicht an diese Version, sie gehen von einem Verbrechen aus. Vergrößern
    Die Eltern und Freunde des jungen Mannes glauben jedoch nicht an diese Version, sie gehen von einem Verbrechen aus.
    Fotoquelle: ZDF/Phare Ouest Productions
Report, Recht und Kriminalität
Täterjagd

Infos
Produktionsland
Frankreich
ZDFinfo
Sa., 11.08.
23:50 - 00:35
Der Fall Stéphane Kameugne


Am 24. Dezember 2008 wird die Leiche von Stéphane Kameugne in einem Kanal von Châlons-en-Champagne gefunden. Der junge Mann war seit zwei Wochen vermisst. Niemand hatte ihn seit seiner Abschlussfeier an der Ingenieurschule gesehen. Schnell vermutet man, dass der Student stark alkoholisiert von einer Brücke in den Kanal gestürzt ist. Doch seine Eltern und Verwandten glauben nicht an diese Version. Dank ihres Einsatzes werden alle Hinweise von den Experten überprüft. Und tatsächlich: Der Tod des jungen Mannes war kein Unfall, sondern Mord.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Polizeieinsatz in Las Vegas - nicht jeder, der hier durch eine Polizeiwaffe stirbt, ist ein Verbrecher.

Vertuschung und Verbrechen - Die Polizei von Las Vegas

Report | 21.09.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Weitere Fotos auf Anfrage.

Morddeutschland - Die Schmugglerin

Report | 21.09.2018 | 21:15 - 21:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
HR Logo

maintower kriminalreport

Report | 23.09.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr

Macht einen auf dicke Hose: Gerdy Zint als Raser Axel Zerbe.

Nicht nur erzählerisch ist dieser Fall des "Polizeiruf 110" von gestern, auch was die heikle Geschic…  Mehr

"Donald Trump ist der große Zerstörer": Die ARTE-Doku "Fake America Great Again" zeigt ein alarmierendes Bild vom Zustand der westlichen Demokratien.

Verhalf der millionenfache Missbrauch von Facebook-Userdaten US-Präsident Donald Trump ins Amt? Die …  Mehr

Er ist vermutlich der erste Comedy-Superstar der deutschen Geschichte: Otto Waalkes bekommt das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Besondere Auszeichnung für Blödel-Ikone Otto Waalkes: Ihm wird das Bundesverdienstkreuz verliehen.…  Mehr

Die "GZSZ"-Produzentin Petra Kolle ist eine der Leiterinnen der UFA-Serienschule. Für die angehenden Storyliner sei besonders "ein Höchstmaß an Kreativität" wichtig.

Serienschreiber müssen sich unter hohem Zeitdruck Geschichten ausdenken. In einer Serienschule versu…  Mehr