Täterjagd

  • Im Chalet der Familie findet die Polizei ausgeschlagene Zähne, eine Patronenhülse und jede Menge Blutspuren. Hier hat offenbar ein Verbrechen stattgefunden. Ein DNA-Test ergibt, dass es sich um Blut der fünf Familienmitglieder handelt. Vergrößern
    Im Chalet der Familie findet die Polizei ausgeschlagene Zähne, eine Patronenhülse und jede Menge Blutspuren. Hier hat offenbar ein Verbrechen stattgefunden. Ein DNA-Test ergibt, dass es sich um Blut der fünf Familienmitglieder handelt.
    Fotoquelle: ZDF/PHARE OUEST PRODUCTIONS
  • Hochsavoyen in den französischen Alpen am 12. April 2003. Xavier Flactif, seine Frau Graziella und ihre drei Kinder sind spurlos verschwunden. Vergrößern
    Hochsavoyen in den französischen Alpen am 12. April 2003. Xavier Flactif, seine Frau Graziella und ihre drei Kinder sind spurlos verschwunden.
    Fotoquelle: ZDF/PHARE OUEST PRODUCTIONS
  • Es wird noch eine sechste DNA-Spur gefunden, deren Träger nun so schnell wie möglich identifiziert werden muss. Vergrößern
    Es wird noch eine sechste DNA-Spur gefunden, deren Träger nun so schnell wie möglich identifiziert werden muss.
    Fotoquelle: ZDF/PHARE OUEST PRODUCTIONS
Report, Recht und Kriminalität
Täterjagd

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Mo., 17.12.
08:45 - 09:30
Der Fall der Familie Flactif


Hochsavoyen in den französischen Alpen am 12. April 2003. Xavier Flactif, seine Frau Graziella und ihre drei Kinder sind spurlos verschwunden. Was ist mit der Familie geschehen? Im Chalet der Familie findet die Polizei ausgeschlagene Zähne, eine Patronenhülse und jede Menge Blutspuren. Hier hat offenbar ein Verbrechen stattgefunden. Ein DNA-Test ergibt, dass es sich um Blut der fünf Familienmitglieder handelt. Doch es wird noch eine sechste DNA-Spur gefunden, deren Träger nun so schnell wie möglich identifiziert werden muss. Handelt es sich dabei womöglich um den Täter?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Kripo live - Logo

Kripo live

Report | 16.12.2018 | 19:50 - 20:15 Uhr
2.11/509
Lesermeinung
ARD ie erste Ausgabe mit Moderatorin Judith Rakers ist am Montag, 27. August 2018, um 20.15 Uhr im Ersten zu sehen. - Judith Rakers moderiert die Sendung "Kriminalreport" im Ersten.

Kriminalreport

Report | 17.12.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
4.25/504
Lesermeinung
3sat Bernhard W. wurde durch 814 Tage Untersuchungs- und Sicherheitshaft schwer traumatisiert.

Reporter Crime - Unschuldsvermutung

Report | 19.12.2018 | 00:35 - 01:00 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Tina (Carin C. Tietze) und Armin (Francis Fulton-Smith) würden es sich zu zweit gern schön machen - doch Tinas erwachsener Sohn hat in der ARD-Komödie "Der Nesthocker" etwas dagegen.

In der klassischen und schnörkellosen ARD-Komödie will Francis Fulton-Smith das Herz von Carin C. Ti…  Mehr

Oliver Geissen fahndet nach den beliebtesten Weihnachts-Hits.

In einer neuen Ausgabe der "ultimativen Chart Show" stellt Oliver Geissen nicht nur die beliebtesten…  Mehr

In Kajaks eine steile Piste hinab: Das ist eine der Herausforderungen teilnehmender Promis bei den "ProSieben Wintergames".

Nicht mit dem Wok durch den Eiskanal, sondern mit dem Kajak auf die Skipiste geht es u.a. für die Te…  Mehr

Vater und Tochter unterwegs: Die Reise bietet Jakob (Wotan Wilke Möhring) und seiner Tochter Mai (Sofia Bolotina) jede Menge Zeit, sich kennenzulernen. ARTE zeigt den kurzweiligen Roadtrip nun in einer Wiederholung.

Ein Junggeselle (Wotan Wilke Möhring) erfährt plötzlich, dass er eine prä-pubertierende Tochter hat.…  Mehr

Sabine Sauer und Volker Heißmann (beide in der Mitte) führen durch den Gala-Live-Abend aus Nürnberg.

Für die "Sternstunden-Gala 2018", den Abschluss des alljährlichen Spendenmarathons im BR, haben sich…  Mehr