Täterjagd

  • Christophe Lejard wurde nur wenige Meter von seinem Zuhause entfernt durch einen Kopfschuss regelrecht hingerichtet. Vergrößern
    Christophe Lejard wurde nur wenige Meter von seinem Zuhause entfernt durch einen Kopfschuss regelrecht hingerichtet.
    Fotoquelle: ZDF/PHARE OUEST PRODUCTIONS
  • Der Familienvaters sei von allerlei Hass und Missgunst umgeben gewesen. Vergrößern
    Der Familienvaters sei von allerlei Hass und Missgunst umgeben gewesen.
    Fotoquelle: ZDF/PHARE OUEST PRODUCTIONS
  • Nur dank einer kleinen DNA-Spur gelingt es den Gendarmen schließlich, den mysteriösen Mordfall zu lösen. Vergrößern
    Nur dank einer kleinen DNA-Spur gelingt es den Gendarmen schließlich, den mysteriösen Mordfall zu lösen.
    Fotoquelle: ZDF/PHARE OUEST PRODUCTIONS
Report, Recht und Kriminalität
Täterjagd

Infos
Produktionsland
Frankreich
ZDFinfo
Fr., 29.03.
22:30 - 23:15
Der Fall Christophe Lejard


Am 24. November 2010 wird Christophe Lejard von seinem Sohn tot aufgefunden. Er wurde nur wenige Meter von ihrem Zuhause entfernt durch einen Kopfschuss regelrecht hingerichtet. Ein grausames Szenario, das nicht ins Bild des unbescholtenen Familienvaters passt. Doch hinter dieser Fassade enthüllen die Ermittler schon bald, dass das Opfer von allerlei Hass und Missgunst umgeben war. Nur dank einer kleinen DNA-Spur gelingt es den Gendarmen schließlich, den mysteriösen Mordfall zu lösen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Logo

Die Spur der Täter

Report | 28.03.2019 | 02:35 - 03:05 Uhr
3.53/5015
Lesermeinung
ZDF Rudi Cerne.

Vorsicht, Falle!

Report | 30.03.2019 | 15:15 - 16:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
HR Logo

maintower kriminalreport

Report | 31.03.2019 | 19:00 - 19:30 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Nick Heidfeld hat einen neuen Job: Er ist nun Formel-1-Experte für Sky.

Nick Heidfeld wechselt die Seiten: Nach seiner langen Rennfahrerkarriere wird der 41-Jährige nun For…  Mehr

Ihr neuer Film "Dein Leben gehört mir" (1. April, 20.15 Uhr, SAT.1) geht aufs Ganze: Josefine Preuß spielt die Ärztin Malu, die ernstem Stalking gegenübersteht. Auch sie selbst hat durch diesen Film einiges gelernt.

Stalking ist ein brisantes Thema. Das musste auch Schauspielerin Josefine Preuß feststellen, die sic…  Mehr

Jessica R. gab RTL ihr erstes Interview.

Im Fall der verschwundenen Rebecca gilt der Schwager der Schülerin als Hauptverdächtiger. Nun gibt s…  Mehr

Der Titelverteidiger: Zum dritten Mal in Folge wurde Oliver Kahn zum besten Sportexperten ernannt.

Deutschlands Top-Athleten haben abgestimmt: Diese Sportjournalisten sind in ihren Augen die besten.  Mehr

Die Jury von "Das Ding des Jahres": Lea-Sophie Cramer, Lena Gercke, Joko Winterscheidt und Hans-Jürgen Moog.

Fünf Erfindungen haben es in der ProSieben-Show "Das Ding des Jahres" ins Finale geschafft, eine Erf…  Mehr