Tagebuch eines Skandals

Spielfilm, Drama
Tagebuch eines Skandals

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Notes on a Scandal
Produktionsland
Großbritannien / USA
Produktionsdatum
2006
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 22. Februar 2007
DVD-Start
Do., 13. September 2007
Sky Emotion
So., 24.06.
04:35 - 06:10


Das grandios gespielte Psychoduell zweier Oscar-Preisträgerinnen, inszeniert vom Regisseur von "Iris". - Lehrerin Barbara ist frustriert und einsam, ihre verheiratete Kollegin Sheba dagegen immer gut gelaunt. Barbara möchte Sheba gerne näher kommen. Als sie entdeckt, dass Sheba eine verhängnisvolle Affäre mit einem 15-jährigen Schüler hat, beginnt Barbara die Zuneigung ihrer Kollegin durch Erpressung zu erzwingen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Tagebuch eines Skandals" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Als Kate (Helena Bonham-Carter, r.) die schwerkranke amerikanische Millionenerbin Millie (Alison Elliott, l.) kennenlernt, fasst sie einen skrupellosen Entschluss.

Die Flügel der Taube

Spielfilm | 24.06.2018 | 01:40 - 03:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/502
Lesermeinung
HR Neue Chance zum Glück

Neue Chance zum Glück

Spielfilm | 24.06.2018 | 11:55 - 13:25 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
RTL II Wenn ich bleibe

Wenn ich bleibe

Spielfilm | 24.06.2018 | 20:15 - 22:20 Uhr
Prisma-Redaktion
4.2/505
Lesermeinung
News
Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr

Micaela Schäfer zieht mit dem Unternehmer Felix Steiner in das RTL-"Sommerhaus".

Die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" startet am 9. Juli 2018 in ihre dritte Staffel. Zu den Kandi…  Mehr