Margot ist 28, schreibt für Reiseführer und ist seit fünf Jahren mit dem Kochbuchautor Lou verheiratet. Bei ihm fühlt sich die Journalistin wohl, beide haben den gleichen Humor und alles scheint gut. Doch dann begegnet Margot bei der Recherche für einen neuen Reiseführer dem Künstler Daniel. Als sie sich kurz darauf im Flugzeug nach Toronto wieder treffen, beginnen beide ein intensives Gespräch und flirten schließlich auch miteinander. Nach der Landung stellt Margot erstaunt fest, dass Daniel in derselben Straße wie sie wohnt. So ergibt es sich, dass die beiden sich den ganzen Sommer über immer wieder begegnen. Und bald gerät Margot in einen Konflikt: Soll sie sich in ein Abenteuer mit Daniel stürzen oder an der eingespielt-routinierten Beziehung mit Lou festhalten?