Talk am Grill

  • Sandro Brotz, Gülsha Adilji, Daniel Stutz und Lucia Miggiano in Kilchberg ZH, am Zürisee Vergrößern
    Sandro Brotz, Gülsha Adilji, Daniel Stutz und Lucia Miggiano in Kilchberg ZH, am Zürisee
    Fotoquelle: SRF/Daniel Winkler
  • Sandro Brotz und Gülsha Adilji in Kilchberg ZH, am Zürisee Vergrößern
    Sandro Brotz und Gülsha Adilji in Kilchberg ZH, am Zürisee
    Fotoquelle: SRF/Daniel Winkler
  • Sandro Brotz in Kilchberg ZH, am Zürisee Vergrößern
    Sandro Brotz in Kilchberg ZH, am Zürisee
    Fotoquelle: SRF/Daniel Winkler
  • Sandro Brotz in Kilchberg ZH, am Zürisee Vergrößern
    Sandro Brotz in Kilchberg ZH, am Zürisee
    Fotoquelle: SRF/Daniel Winkler
Talk, Gespräch
Talk am Grill

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Mo., 16.07.
02:10 - 02:45
Folge 2, Sandro Brotz lädt ein


Sandro Brotz' Gäste in der zweiten Folge «Talk am Grill» haben komplett unterschiedliche Lebensentwürfen; während die einen Glück hatten, sind die anderen noch immer am Kämpfen oder auf der Suche. Eine spannende Runde beim gemütlichen Grillieren am Zürichsee scheint garantiert zu sein: Lucia Miggiano, 55 Sie war Museologin, Polizei-Dolmetscherin und Flugbegleiterin in Afrika, bevor sie auf einer Privatbank in Basel eine Traumkarriere hinlegte. Mit 50 Jahren gab sie den lukrativen Job auf, machte eine Ausbildung zur Sekundarlehrerin und unterrichtet unter anderem das Schulfach «Glück». Daniel Stutz, 45 Er verkauft in Zürich seit sechs Jahren das Strassenmagazin «Surprise» und arbeitet zusätzlich als Stadtführer von sozialen Stadtrundgängen. Als Jugendlicher musste er das Gymnasium abbrechen, ein Studium der Paläontologie blieb sein Traum. Während der RS verspielte er zum ersten Mal seine Ersparnisse, lebte in besetzten Häusern und ersetzte seine Spielsucht durch harte Drogen. Vor acht Jahren schaffte er den Ausstieg aus der Sucht. Geblieben ist ihm ein Schuldenberg. Gülsha Adilji, 32 Nach ihrer Lehre als Pharmaassistentin holte Gülsha Adilji die Matura nach und studierte erst Populäre Kulturen und Filmwissenschaften an der Universität Zürich und dann Biotechnologie an der ZHAW. Das Studium gab sie zugunsten einer Anstellung beim Jugendsender «Joiz» auf, wo sie zur gefragten Moderatorin und zur Journalistin des Jahres 2012 avancierte. Heute arbeitet sie neben Engagements als Moderatorin als Autorin und Bloggerin.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Vera Russwurm

Vera. Das kommt in den besten Familien vor

Talk | 20.07.2018 | 11:30 - 12:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
3sat Tele-Akademie

Tele-Akademie

Talk | 22.07.2018 | 06:45 - 07:30 Uhr
3.32/5019
Lesermeinung
3sat Spuk und Übersinnliches: Walter von Lucadou: Geister

Spuk und Übersinnliches: Walter von Lucadou: Geister

Talk | 22.07.2018 | 09:05 - 10:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr

"Tagebuch des Todes": Nachdem er den Doppelmord an seinen Eltern gestanden hat, stellt sich der 18-jährige Benjamin Feller (Kacey Mottet Klein) in Lausanne der Polizei und wird verhaftet. Der Film eröffnet die vierteilige ARTE-Reihe "Schockwellen", die sich um bedrückende Kriminalfälle dreht.

Unter dem Titel "Schockwellen" zeigt ARTE vier Filme, die wirklich geschehene Kriminalfälle thematis…  Mehr

Oliver Geissen sucht in seiner "Ultimativen Chart Show" nach dem "erfolgreichsten Sommerhit aller Zeiten".

Oliver Geissen stellt in seiner "Ultimativen Chart Show" bei RTL die erfolgreichsten Sommerhits alle…  Mehr

Klara (Alwara Höfels, links) und Mika (Sophie Schütt) haben kaum etwas gemeinsam. Weil sie Schwestern sind, müssen sie trotzdem lernen miteinander klarzukommen.

Der Film "Einmal Bauernhof und zurück" dreht sich fast ausschließlich um die klischeehaften Gegensät…  Mehr