Tamara Wernlis Spiel

  • Tamara Wernli und Michèle Binswanger Vergrößern
    Tamara Wernli und Michèle Binswanger
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Tamara Wernli polarisiert mit ihren Aussagen und das interessiert die Medien Vergrößern
    Tamara Wernli polarisiert mit ihren Aussagen und das interessiert die Medien
    Fotoquelle: ZDF/SRF
  • Tamara Wernli - für die einen It-Girl der Rechten für die anderen eine unabhängige Selfmade-Woman Vergrößern
    Tamara Wernli - für die einen It-Girl der Rechten für die anderen eine unabhängige Selfmade-Woman
    Fotoquelle: ZDF/SRF
Report, Reportage
Tamara Wernlis Spiel

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
3sat
Fr., 18.01.
02:30 - 02:55


Für die einen ist sie ein antifeministisches It-Girl der Rechten, für die anderen eine unabhängige Powerfrau mit spitzem Mundwerk: die Schweizer Journalistin Tamara Wernli. Die ehemalige Moderatorin von Telebasel ist heute eine prominente YouTuberin und Kolumnistin bei der "Basler Zeitung". Ihr Fachgebiet: gesellschaftspolitische Reizthemen. Einen Namen machte sie sich mit einer pointierten Haltung zur Feminismus-Debatte. Frauenquoten brauche es nicht, die Lohnungleichheit sei größtenteils von den Frauen selbst verschuldet, viele Frauen seien schlicht zu wenig selbstbewusst und leistungsbereit, um sich in Männerdomänen vorzuwagen, findet die 45-Jährige. Wie kommt die umtriebige Publizistin zu diesen Ansichten? Wie erklärt sie sich, dass sie vor allem von der Rechten Applaus erntet? Diesen Fragen geht die Reporterin Ilona Stämpfli nach. Sie begleitet Wernli nach St. Gallen zu einer Podiumsdiskussion zum Thema "Meinungsfreiheit", schaut ihr bei der Produktion eines ihrer Videos über die Schulter und beobachtet sie als leidenschaftliche Gamerin von "Call of Duty" und als Pokerspielerin. Tamara Wernlis Strategie im Spiel ist die Provokation und Überraschung. "Und wenn es negative Reaktionen gibt - so what? Damit muss man leben. Gewisse Sachen muss man einfach an sich abperlen lassen."


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 SAT.1-Frühstücksfernsehen

SAT.1-Frühstücksfernsehen

Report | 22.01.2019 | 05:30 - 10:00 Uhr
3.12/5051
Lesermeinung
ARD ARD-Morgenmagazin

ARD-Morgenmagazin

Report | 22.01.2019 | 05:30 - 09:00 Uhr
3.43/5037
Lesermeinung
RTL Guten Morgen Deutschland

Guten Morgen Deutschland

Report | 22.01.2019 | 06:00 - 08:30 Uhr
3.25/5083
Lesermeinung
News
Leila, Bastian und Sandra prosten sich zu. Aber es wäre nicht das "Dschungelcamp", wenn in ihren Gläsern wirklich ein leckerer Milchshake wäre.

Zum ersten Mal werden im "Dschungelcamp" in dieser Staffel alle Sterne bei einer Prüfung erspielt - …  Mehr

Basierend auf den realen heldentaten von Ex-CIA-Mann Tony Mendez (links) schuf Ben Affleck den oscarprämierten Politthriller "Argo" (2012).

Seine Geschichte wurde in "Argo" verfilmt: Am Wochenende ist der frühere CIA-Mann Tony Mendez, der v…  Mehr

Bastian Pastewka ist zurück. Am 25. Januar starten zehn neue Folgen seiner Serie bei Amazon.

Zu viel Schleichwerbung? Gegen Folge aus der achten Staffel der Comedy-Serie "Pastewka" wurde ein Au…  Mehr

Neue Rolle für Gillian Anderson: In der vierten Staffel von "The Crown" wird die Schauspielerin die Rolle der einstigen britischen Premierministerin Margaret Thatcher übernehmen.

Noch warten die Fans sehnsüchtig auf Staffel drei der Serie "The Crown". Nun wurde eine tragende Rol…  Mehr

Böse Überraschung für Lionel Richie: Sein einziger Sohn Miles Brockman wurde am Londoner Flughafen Heathrow festgenommen.

Der Sohn von Musiklegende Lionel Richie ist am Flughafen Heathrow festgenommen worden. Er hatte rand…  Mehr