Tamina in Budapest

Natur+Reisen, Stadtbild
Tamina in Budapest

WDR
Sa., 17.02.
16:45 - 17:15


Budapest - Prachtbauten, Bäderparadies und Nightlife-Metropole. In dieser Folge zieht es Moderatorin Tamina Kallert mit Kameramann Uwe Irnsinger in Ungarns Hauptstadt an der Donau. In nur zwei Tagen und mit einem Budget von 300 Euro nächtigen die beiden im preisgekrönten Boutique Hotel Brody House, beweisen im Restaurant Bestia Mut beim Ausprobieren ungarischer Köstlichkeiten, erleben eine Überraschung im weltbekannten Széchenyi Thermalbad, treffen bei Matyodesign auf alte Handarbeitskunst im neuen Look und stürzen sich in das pulsierende Nachtleben des jungen, kreativen und ausgelassenen Budapests. Neben dem hochprozentigen Ausflug ins Szimpla Kert, der Mutter aller Ruinenbars im ehemaligen jüdischen Viertel, saugen die Städtereise-Profis auch die spektakuläre Panoramaaussicht der Fischerbastei in sich auf. Sie sind sich einig "Die Stadt überrascht mit ihrer jungen, quirligen Art und ist definitiv eine Reise wert!"


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Blick auf Schloss Sanssouci in Potsdam.

Lust auf tolle Städte - Wien, San Francisco, Potsdam

Natur+Reisen | 26.02.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
HR Kindergruppe im Raunheimer Waldkindergarten.

Ortsreportage Raunheim - die Stadt der Kinder

Natur+Reisen | 26.02.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Hamburg - Tor zur Welt

Hamburg - Tor zur Welt

Natur+Reisen | 27.02.2018 | 14:30 - 15:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Beste Freundinnen (von links): Vivi (Leonie Rainer), Hanna (Anna König) und Carla (Katharina Schlothauer) sind moderne Frauen mit alten und neuen Problemen - und immer füreinander da.

Der vierte Teil der ZDF-Reihe "Chaos-Queens" hätte gerne etwas spritziger und bissiger sein dürfen, …  Mehr

Die Leidenschaft verschwindet irgendwann aus der Ehe von Cindy (Michelle Williams) und Dean (Ryan Gosling).

Regisseur Derek Cianfrance erzählt in dem Drama "Blue Valentine – Vom Ende einer Liebe" mit brutaler…  Mehr

Tief durchatmen: Über-Mutant Apocalypse (Oscar Isaac) erwacht nach 5.000-jährigem Schlaf und trachtet danach, die Menschheit zu versklaven.

Der Superhelden-Film "X-Men: Apocalypse" wirkt deutlich blasser als seine beiden Vorgänger, ist aber…  Mehr

Rob Hall (Jason Clarke, links) führt seine Kunden gen Gipfel. Von jedem bekommt er dafür 65.000 Dollar.

Das bei RTL als TV-Premiere zu sehende Bergsteiger-Drama "Everest" zeigt in beeindruckenden Bildern,…  Mehr

Eva Prohace (Senta Berger) ermittelt in ihrem 28. Fall - bald will die Beamtin in TV-Rente gehen.

Senta Berger bekommt es als Kriminalrätin Prohacek mit den Folgen der Flüchtlingskrise im Freistaat …  Mehr