Taminas ReiseTest

Natur+Reisen, Tourismus
Taminas ReiseTest

WDR
Sa., 09.06.
16:45 - 17:15
Schlösser und Burgen in NRW - Kurztrip mit Krönchen


Einfach mal raus aus dem Alltag, ein Tapetenwechsel und was Neues erleben - das kann man nicht nur weit weg von zu Hause. In der Sendung "Taminas ReiseTest" überprüft die erfahrene Reise-Reporterin Tamina Kallert drei verschiedene Kurztrip-Angebote, die Abwechslung versprechen und dabei fast vor der Haustür liegen. Jede Sendung befasst sich mit einem anderen Themenschwerpunkt und zeigt, ob die Angebote das halten, was sie im Internet versprechen. Sich einmal wie eine Prinzessin fühlen und in die Welt der Royals eintauchen - darum geht es in dieser Folge. Doch können Schlosshotels diesen Traum wahr werden lassen? Ob mittelalterliche Burg, Lustschlösschen oder Familiensitz: Die Auswahl ist enorm. Tamina Kallert schaut ganz genau hin, um herauszufinden, ob sich diese besonderen Unterkünfte für einen Kurztrip lohnen. In Weeze ist Tamina zu Gast bei einer Adelsfamilie, die in ihrem Wohnsitz Hotelgäste empfängt. 23 Generationen haben hier bereits gelebt. Und für ein Wochenende wird Tamina das Schwedenzimmer bewohnen - der Name geht auf eine schwedische Ahnin der Familie zurück. Ob sie wirklich mit den Royals auf Tuchfühlung geht und mehr über die Familiengeschichte erfahren wird? Die nächste Station liegt in Rheinland-Pfalz, mitten im UNESCO-Weltkulturerbe "Oberes Mittelrheintal". Hier thront die eindrucksvolle Schönburg über dem Rhein. Himmelbett und Plüsch hinter mittelalterlichen Gemäuern erwarten die Moderatorin. Jedenfalls dann, wenn sie in den langen, verwinkelten Gängen endlich den Weg zu ihrem Zimmer gefunden hat... 30 Kilometer hinter der deutsch-belgischen Grenze, etwas versteckt in den Ardennen, wird Tamina in einem Lustschlösschen empfangen. Hier werden Exklusivität und Luxus groß geschrieben. Entspannung im hochmodernen Spa-Bereich und schlemmen in einer der besten Küchen Belgiens werden versprochen. Die Erwartungen sind hoch. Drei außergewöhnliche Schloss-Hotels, die besondere Arrangements anbieten und damit einen außergewöhnlichen Kurztrip versprechen. Können sie halten, was sie versprechen? Tamina Kallert lässt den Zuschauer ihre Erfahrungen hautnah miterleben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Blick auf die Würzburger Residenz.

Die Romantische Straße - Deutschlands berühmteste Ferienroute

Natur+Reisen | 08.06.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Das Tegernseer Tal war im 19. Jahrhundert eines der ersten "touristischen" Zentren.

Urlaubsland Bayern - Von Badegästen und Sommerfrischlern

Natur+Reisen | 10.06.2018 | 12:00 - 12:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Die Strassenbahn von Sóller fährt durch die Stadt direkt in den Hafen, ans Meer

Orangen und andere Fahrgäste - die Eisenbahn auf Mallorca

Natur+Reisen | 10.06.2018 | 13:30 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr