Täter ohne Richter

Report, Dokumentation
Täter ohne Richter

Infos
Produktionsdatum
2017
BR
So., 24.09.
10:15 - 11:00


Ein ehemaliger syrischer Militärfotograf mit dem Decknamen "Caesar" und eine Gruppe von Mitstreitern erhalten am 24. September den Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreis 2017. Sie schmuggelten Fotos von gefolterten Menschen aus dem Land, um auf die Menschenrechtsverletzungen in Gefängnissen des syrischen Regimes hinzuweisen. Doch viele Täter bleiben ohne Strafe - nicht nur in Syrien. Der 45-minütige Film von Rüdiger Baumann zeigt, welche Folgen die Straflosigkeit hat und schlägt - in Bezug zum Ort der Preisvergabe - den Bogen zu den Nürnberger Prozessen. Der Internationale Menschrechtspreis wird alle zwei Jahre von der Stadt Nürnberg an Personen vergeben, die sich teils unter erheblichen persönlichen Risiken für die Wahrung der Menschenrechte einsetzen. "Caesar" lebt heute versteckt im Exil und wird den Preis daher nicht persönlich entgegennehmen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Ferdinand Porsche (Andreas Stadler) eingerahmt von seiner Tochter Louise (Lea Glashauser) und seinem Sohn Ferry Porsche (Jannis Bachmann) vor seinem Automobil.

TV-Tipps ZDFzeit - Deutschlands große Clans: Die Volkswagen-Story

Report | 17.10.2017 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.34/50112
Lesermeinung
DMAX Canada Airport - Flughafen extrem

Canada Airport - Flughafen extrem - Episode 5(Episode 5)

Report | 17.10.2017 | 21:15 - 22:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
HR Engel fragt

Engel fragt - Wie viel Wahrheit ertragen wir?

Report | 17.10.2017 | 21:45 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Jan Köppen, Laura Wontorra und Frank Buschmann moderieren auch die Team-Ausgabe von "Ninja Warrior Germany".

Nach den durchaus erfolgreichen ersten beiden Staffeln von "Ninja Warrior Germany" plant RTL für 201…  Mehr

Einer der spannendsten Serienkiller-Fälle der letzten Jahre: Jahrelang musste die Polizei mit ansehen, wie ein Mörder nacheinander eine Prostituierte, eine Schülerin und eine Haushaltshilfe tötete. Wie die Ermittler den Täter am Ende stoppten, ist eine lange und spannende Geschichte.

Unter dem Titel "Aktenzeichen XY ... gelöst!" zeigt das ZDF im November eine Sonderausgabe des Krimi…  Mehr

"Star-Wars"-Star Riz Ahmed könnte der nächste Hamlet werden. Netflix verhandelt mit dem Emmy-Gewinner (Bester Schauspieler in einer Mini-Serie: "The Night Of: Die Wahrheit einer Nacht") über die Hauptrolle in dem Shakespeare-Drama.

Streaming-Gigant Netflix plant eine neue Version des Shakespeare-Dramas "Hamlet" und soll derzeit mi…  Mehr

Wieder eine Gastrolle für Lorenzo Patané: Nachdem er im März schon zu Besuch am Fürstenhof war, kehrt er nun für neun Folgen zurück.

Fans der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" dürfen sich auf einen alten Bekannten freuen: Lorenzo Pata…  Mehr

Für die Beichtstuhl-Serie "Kleine Sünden" konnte der Heimatkanal unter anderem Fritz von Thun (links) und Heiner Lauterbach verpflichten.

Der Pay-Sender Heimatkanal dreht mit "Kleine Sünden" seine erste eigene Serie und hat zugleich erstk…  Mehr