Tatort

  • Anna (Julie-Helena) wird von Kommissar Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) in Sicherheit gebracht. Vergrößern
    Anna (Julie-Helena) wird von Kommissar Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) in Sicherheit gebracht.
    Fotoquelle: WDR/Martin Valentin Menke
  • Hilde Schwalb (Nicola Schössler, l.) ist die Schwester der Toten und nimmt ihre Nichte Anna (Julie-Helena, r.) sofort bei sich auf. Sie und ihr Mann Gunnar (Stephan Sza´sz) versuchen das Mädchen auf andere Gedanken zu bringen. Vergrößern
    Hilde Schwalb (Nicola Schössler, l.) ist die Schwester der Toten und nimmt ihre Nichte Anna (Julie-Helena, r.) sofort bei sich auf. Sie und ihr Mann Gunnar (Stephan Sza´sz) versuchen das Mädchen auf andere Gedanken zu bringen.
    Fotoquelle: WDR/Martin Valentin Menke
  • Der Steuerfahnder Sven Habdank (Alexander Beyer, l.) war in der Tatnacht auf Dienstreise. Am "Tatort" wirkt er auf die Kommissare Freddy Schenk (Dietmar Bär, r.) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) sehr verstört. Vergrößern
    Der Steuerfahnder Sven Habdank (Alexander Beyer, l.) war in der Tatnacht auf Dienstreise. Am "Tatort" wirkt er auf die Kommissare Freddy Schenk (Dietmar Bär, r.) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) sehr verstört.
    Fotoquelle: WDR/Martin Valentin Menke
  • Am "Tatort": Kommissar Freddy Schenk (Dietmar Bär) Vergrößern
    Am "Tatort": Kommissar Freddy Schenk (Dietmar Bär)
    Fotoquelle: WDR/Martin Valentin Menke
  • Tatort - Logo Vergrößern
    Tatort - Logo
    Fotoquelle: WDR
Serie, Krimireihe
Tatort

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
WDR
Sa., 19.08.
20:15 - 21:45
Durchgedreht


Die einzige Zeugin ist erst acht: Als mitten in der Nacht bei Familie Habdank eingebrochen wird, kann sich die kleine Anna verstecken. Kurz darauf sind ihr jüngerer Bruder und ihre Mutter tot. Kommissar Max Ballauf findet das Mädchen Stunden später im Keller des Hauses. Anna steht unter Schock. Sie will nicht darüber sprechen, was sie erlebt oder gesehen hat. Freddy Schenk bittet den Kollegen, bei den Ermittlungen behutsam vorzugehen. Das Mädchen kommt erst einmal bei seiner Tante Hilde und deren Mann Gunnar unter. Auch Annas Vater Sven Habdank, der gerade von einer Dienstreise zurückkehrt, ist für die Kommissare kaum ansprechbar. Hat der Mordanschlag auf die Familie etwas mit seinem Job zu tun? Habdank ist Steuerprüfer und gilt unter den Kollegen als "harter Hund, der sich festbeißt": Sowohl der Journalist Ole Winthir, als auch der Bauunternehmer Pit Benteler, die ihre Bücher offenlegen mussten, sind nicht gut auf ihn zu sprechen. Oder handelt es sich doch eher um Mord aus Eifersucht? Offensichtlich gab es in der Beziehung von Sven Habdank und seiner Lebensgefährtin Freya Spannungen. Lief da etwas zwischen Svens Bruder Michael und Freya?

Mehr zum "Tatort" und anderen Verbrechen in unserem Blog "Mord & Totschlag"

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tatort" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Weitere Fotos auf Anfrage.

Polizeiruf 110 - Wendemanöver

Serie | 29.09.2017 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.34/50609
Lesermeinung
ZDF Hannah (Nora Waldstätten, r.) und Micha (Matthias Koeberlin, l.) müssen sich beeilen. Manfred Häusler scheint den Mörder seiner Tochter gefunden und entführt zu haben.

Die Toten vom Bodensee - Abgrundtief

Serie | 02.10.2017 | 20:15 - 21:45 Uhr
2.91/5011
Lesermeinung
ARD Pfarrer Braun (Ottfried Fischer) hält einen Gottesdienst.

Pfarrer Braun - Ausgegeigt!

Serie | 03.10.2017 | 17:00 - 18:30 Uhr
3.19/5052
Lesermeinung
News
Lanner (Florian Lukas) unternimmt einen spektakulären Einsatz gegen die Rattenplage.

Arm, sexy und voller Ratten: Die Hauptstadt wird vom "König von Berlin" mit Nagern geflutet. Ein Pro…  Mehr

Steven Gätjen moderiert auch in diesem Jahr "Die versteckte Kamera".

Nach einem ersten, unglücklichen Debüt bekommt Steven Gätjen mit einer "Versteckte Kamera"-Neuauflag…  Mehr

Ruth Moschner präsentiert die neue Datingshow "Falscher Hase" bei RTL.

Unter dem Namen "Falscher Hase" bringt RTL die frühere Kuppelsendung "Date oder Fake" zurück ins Fer…  Mehr

Dieter Nuhr hat ein neues Bühnenprogramm ausgearbeitet. RTL stimmt mit einem zweiteiligen Comedy-Special darauf ein.

Mit seinem neuen Programm "Nuhr hier, nur heute" geht Dieter Nuhr im Oktober auf Tour. Vorher widmet…  Mehr

Debbie (Alwara Höfels) liebt ihren Sohn Jerôme (Maximilian Ehrenreich), auch wenn sie ihn nicht immer versteht.

Pia Strietmann inszenierte "Mein Sohn, der Klugscheißer" ein tiefgründiges und berührendes Sozialmär…  Mehr