Tatort

Logo der Sendung Vergrößern
Logo der Sendung
Fotoquelle: WDR Presse und Information/Bildkommunikation
Serie, Krimireihe
Tatort

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
12+
BR
Di., 14.11.
20:15 - 21:45
Die Liebe, ein seltsames Spiel


Während Batic über einem Schäferstündchen mit seiner Geliebten Josie die Zeit vergisst, muss Leitmayr Kalli beim Umzug helfen. Er ist im Gegensatz zu Batic regelrecht froh, als er zum Tatort gerufen wird, denn die Kisten-Schlepperei war ihm ohnehin zu anstrengend und die plötzliche Nähe zu Kallis Mutter zu eng. Das Opfer Verena Schneider liegt tot in der Garageneinfahrt eines Mehrfamilienhauses. Schnell führt die Spur zu Thomas Jacobi, Verenas Lebensgefährten, einem erfolgreichen Architekten. Offenbar hatten beide kurz vor der Tat Streit. Doch Jacobi hat ein Alibi. Er war zur Tatzeit bei seiner Hausärztin, Dr. Slowinski. Als diese kurz darauf ebenfalls tot aufgefunden wird und sich herausstellt, dass sie nicht nur seine Ärztin sondern ebenso seine Lebensgefährtin war, erhärtet sich der Verdacht gegen ihn. Und noch eine weitere Frau taucht auf, die verzweifelt um Jacobis Aufmerksamkeit buhlt. Den Kommissaren entblättert sich ein kompliziertes Geflecht von Liebesbeziehungen zu einer ganzen Reihe von Frauen, die über eine lange Zeit offenbar nichts voneinander wussten. Einzig die polyamor lebende Psychologin Dr. Julia Stephan kannte Thomas' Beziehungsleben und fand nie etwas Verwerfliches daran. Batic und Leitmayr staunen angesichts eines derart ausgeklügelten Liebesmanagements.

Mehr zum "Tatort" und anderen Verbrechen in unserem Blog "Mord & Totschlag"

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tatort" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Donna Leon - Das goldene Ei

Donna Leon - Nobiltà

Serie | 23.11.2017 | 03:40 - 05:13 Uhr
3.79/5024
Lesermeinung
ARD Kommissarin Sara Stein (Katharina Lorenz) ermittelt in Masada: Durch Avram Salzman (Michael Degen) stößt sie auf ein Geheimnis.

TV-Tipps Der Tel-Aviv-Krimi: Masada

Serie | 23.11.2017 | 20:15 - 21:45 Uhr
3/506
Lesermeinung
ARD Was soll das denn? Killmer (Uwe Ochsenknecht) wird in der Autowerkstatt von einem Großaufgebot Polizei festgenommen.

Der Bulle und das Landei - Von Mäusen, Miezen und Moneten

Serie | 25.11.2017 | 21:45 - 23:15 Uhr
3.48/5025
Lesermeinung
News
Anke Engelke, hier bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises 2017, hatte noch nie in ihrem Leben Angst, vor einer großen Menge Menschen zu sprechen. Das verrät sie in ihrer Reportagreise "So was wie Angst" (am Donnerstag, 14. Dezember, 22.40, WDR). Wovor Engelke - und die Deutschen - sich wirklich fürchten, verrät der 75 Minuten lange Film.

In ihrer Reportagereise "Sowas wie Angst" (Donnerstag, 14. Dezember, 22.40 Uhr, WDR) stellt sich die…  Mehr

Schauspieler Dieter Bellmann, in der ARD-Serie "In aller Freundschaft" als Prof. Dr. Gernot Simoni zu sehen, ist tot.

Seit über 19 Jahren ist Dieter Bellmann in der ARD-Serie "In aller Freundschaft" eine feste Größe. J…  Mehr

In einem Radiointerview forderte Campino Bundeskanzlerin Merkel zum Durchhalten auf.

Wie soll es weitergehen mit Deutschland nach dem Jamaika-Aus? Tote-Hosen-Sänger Campino hat sich Ged…  Mehr

David Cassidy ist im Alter von 67 Jahren verstorben.

David Cassidy war ein Teenie-Idol der 70er, musste aber auch schwere Zeiten durchleben. Jetzt ist de…  Mehr

Ralf Dümmel hat in der vierten Staffel von "Die Höhle der Löwen" die meisten Deals abgeschlossen.

Zwölf Folgen, 39 Deals und eine Gesamtinvestitionssume in Höhe von knapp 6,1 Millionen Euro: Das sin…  Mehr