Tatort

  • Die Kriminalpsychologin Lydia Rosenberg (Juliane Köhler, links) spricht mit der traumatisierten Cécile Mulolo (Thelma Buabeng, rechts). Vergrößern
    Die Kriminalpsychologin Lydia Rosenberg (Juliane Köhler, links) spricht mit der traumatisierten Cécile Mulolo (Thelma Buabeng, rechts).
    Fotoquelle: WDR/Uwe Stratmann
  • Hier kam die junge Frau aus dem Kongo ums Leben: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, rechts) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, Mitte) mit dem Leiter der Flüchtlingsunterkunft (Volker Muthmann, links). Vergrößern
    Hier kam die junge Frau aus dem Kongo ums Leben: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, rechts) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, Mitte) mit dem Leiter der Flüchtlingsunterkunft (Volker Muthmann, links).
    Fotoquelle: WDR/Uwe Stratmann
  • Dr. Joseph Roth (Joe Bausch) liefert eine erste Einschätzung zum Tathergang: Wie kam Dr. Patrick Wangila (Jerry Elliott) ums Leben? Vergrößern
    Dr. Joseph Roth (Joe Bausch) liefert eine erste Einschätzung zum Tathergang: Wie kam Dr. Patrick Wangila (Jerry Elliott) ums Leben?
    Fotoquelle: WDR/Uwe Stratmann
  • Gerade am Tatort auf dem Klinikgelände eingetroffen: Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, rechts). Vergrößern
    Gerade am Tatort auf dem Klinikgelände eingetroffen: Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, rechts).
    Fotoquelle: WDR/Uwe Stratmann
  • Die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, rechts) überbringen Dr. Sabine Schmuck (Julia Jäger, Mitte) die Nachricht vom Tod ihres Kollegen. Vergrößern
    Die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, rechts) überbringen Dr. Sabine Schmuck (Julia Jäger, Mitte) die Nachricht vom Tod ihres Kollegen.
    Fotoquelle: WDR/Uwe Stratmann
  • Tatort Vergrößern
    Tatort
    Fotoquelle: WDR-Pressestelle/Fotoredaktion
Serie, Krimireihe
Tatort

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
ARD
So., 17.12.
21:45 - 23:15
Narben


Dr. Patrick Wangila wurde erstochen. Erste Hinweise deuten auf eine Beziehungstat hin: Der aus dem Kongo stammende Arzt war mit einer Deutschen verheiratet, offensichtlich hatte er aber eine Affäre. Schnell haben Ballauf und Schenk seine Witwe Vivien Wangila im Visier. Doch auch Wangilas Klinik-Kollegin Dr. Sabine Schmuck und die Krankenpflegerin Angelika Meyer verstricken sich in Widersprüche. Außerdem rätseln die Kommissare, ob es einen Zusammenhang zwischen dieser Tat und dem Tod einer jungen Kongolesin gibt: Sie hatte sich kürzlich bei einer Polizeirazzia in einer Unterkunft für Flüchtlinge aus dem Fenster gestürzt. Da erscheint Théo Wangila auf der Bildfläche. Wie sein Bruder Patrick wurde auch er vor einigen Jahren als Kriegsflüchtling anerkannt und hat sich in Köln eine neue Existenz aufgebaut. Nun will er auf eigene Faust ermitteln, wer seinen Bruder ermordet hat ...

Mehr zum "Tatort" und anderen Verbrechen in unserem Blog "Mord & Totschlag"

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tatort" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Auf der Galgeninsel untersucht die Spurensicherung den Tatort. Die Ermittler Micha Oberländer (Matthias Koeberlin, l.), Ernst Geschwendner (August Schmölzer, M.) und Thomas Komlatschek (Hary Prinz, r.) stellen erste Vermutungen an.

TV-Tipps Die Toten vom Bodensee - Der Wiederkehrer

Serie | 22.01.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.12/5017
Lesermeinung
WDR Staatsanwältin Frieda Borck (Alice Dwyer) meckert mal wieder mit Claudius Zorn (Stephan Luca).

Zorn - Wie sie töten

Serie | 23.01.2018 | 22:10 - 23:40 Uhr
4.1/5042
Lesermeinung
arte Die Kommissare André Langner (Rudolf Krause, li.) und Claus Reiter (Gerd Anthoff, re.) beobachten das Verhör von Max Wemmer.

Unter Verdacht - Verschlusssache

Serie | 25.01.2018 | 01:00 - 02:30 Uhr
3.9/5040
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr