Tatort

  • Hauptkommissar Max Ballauf (Klaus J. Behrendt,l) klärt über Funk letzte Details, bis er gemeinsam mit seinem Kollegen Freddy Schenk (Dietmar Bär) das Einsatzkommando in Lochtes Versteck schickt. Vergrößern
    Hauptkommissar Max Ballauf (Klaus J. Behrendt,l) klärt über Funk letzte Details, bis er gemeinsam mit seinem Kollegen Freddy Schenk (Dietmar Bär) das Einsatzkommando in Lochtes Versteck schickt.
    Fotoquelle: WDR/Uwe Stratmann
  • Die Angst ist ihnen ins Gesicht geschrieben. Der psychologische Gutachter Dr. Mangold (Matthias Redlhammer, Mitte) und seine Frau (Anna Stieblich) bekommen ungebetenen Besuch von Ronald Lochte (Roman Knizka). Vergrößern
    Die Angst ist ihnen ins Gesicht geschrieben. Der psychologische Gutachter Dr. Mangold (Matthias Redlhammer, Mitte) und seine Frau (Anna Stieblich) bekommen ungebetenen Besuch von Ronald Lochte (Roman Knizka).
    Fotoquelle: WDR/Uwe Stratmann
  • Handgriff mit Folgen? Ronald Lochte (Roman Knizka) sucht nach seiner Flucht aus dem Gefängnis seine Ex-Freundin Elke Meerbusch (Barbara Philipp) auf. Grund genug sich an ihr zu rächen, hätte er... Vergrößern
    Handgriff mit Folgen? Ronald Lochte (Roman Knizka) sucht nach seiner Flucht aus dem Gefängnis seine Ex-Freundin Elke Meerbusch (Barbara Philipp) auf. Grund genug sich an ihr zu rächen, hätte er...
    Fotoquelle: WDR/Uwe Stratmann
  • Tatort - Logo Vergrößern
    Tatort - Logo
    Fotoquelle: WDR
Serie, Krimireihe
Tatort

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
Altersfreigabe
12+
WDR
Do., 17.05.
20:15 - 21:45
Das Phantom


Freddy Schenk wird von der Vergangenheit eingeholt: Vor mehr als fünf Jahren brachte er Ronald Lochte wegen eines Bankraubs hinter Gitter, den Lochte immer bestritten hat. Jetzt stellt sich heraus, dass es damals wohl tatsächlich den Falschen getroffen hat. Bei einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle zeigen die Überwachungskameras einen Täter, der dem inhaftierten Lochte zum Verwechseln ähnlich sieht. Der alte Fall erscheint in neuem Licht. Ist der Doppelgänger auch für den damaligen Bankraub verantwortlich - Ronald Lochte also unschuldig? Inzwischen besteht Lochte jedoch darauf, für den Banküberfall verantwortlich zu sein. Seine Freundin Verena Radek hat ihn überredet, die Tat zuzugeben: Beide erhoffen sich davon einen gelockerten Strafvollzug und eine vorzeitige Entlassung. Doch Lochtes Bewährungsantrag wird nicht genehmigt. Für den jungen impulsiven Mann bricht erneut eine Welt zusammen. Er beschließt, aus dem Gefängnis auszubrechen. Sein Plan gelingt. Allerdings tötet Lochte auf der Flucht einen Vollzugsbeamten. Freddy Schenk plagen nun zunehmend Gewissensbisse. Er fühlt sich für das Justizopfer Lochte verantwortlich - ganz im Gegensatz zu seinem Kollegen. Für Max Ballauf ist Lochte ein Mörder. Die Kommissare nehmen seine Verfolgung auf. Dabei wird Schenk selbst zur Zielscheibe. Denn verzweifelt versucht Lochte, die für sein Schicksal Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen...

Mehr zum "Tatort" und anderen Verbrechen in unserem Blog "Mord & Totschlag"

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tatort" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Die junge Tschechin Leni (Anne Kanis, 2.v.li.) hat in Pfarrer Brauns (Ottfried Fischer, li.) Bett ihr Kind zur Welt gebracht. Brauns Köchin Margot Roßhauptner (Hansi Jochmann) und Messdiener Armin (Antonio Wannek) helfen so gut sie können.

Pfarrer Braun - Drei Särge und ein Baby

Serie | 02.06.2018 | 14:25 - 15:55 Uhr
3.26/5061
Lesermeinung
NDR Zollamtsrat Zaluskowski (Uwe Friedrichsen, links) ermittelt im Sonderauftrag wegen Geldwäsche. Eine kolumbianische Rauschgiftbande versucht, Millionenbeträge sauberzuwaschen. In der Schweiz scheinen die Kolumbianer hochkarätige Helfershelfer zu haben. Zaluskowski findet eine große Hilfe bei dem Zürichter Bezirksanwalt Fuchs (Benedict Freitag).

Schwarz Rot Gold - Geld stinkt

Serie | 02.06.2018 | 23:15 - 00:45 Uhr
3/5016
Lesermeinung
ARD Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) erhält brisante Informationen von seinem Schwiegervater Conte Falier (Peter Fitz).

Donna Leon - Endstation Venedig

Serie | 16.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.97/5035
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr