Tatort

  • Franz Kappl (Maximilian Brückner, links) und Stefan Deininger (Gregor Weber) befragen die Mitschüler des toten Jungen. Vergrößern
    Franz Kappl (Maximilian Brückner, links) und Stefan Deininger (Gregor Weber) befragen die Mitschüler des toten Jungen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • KHK Franz Kappl (Maximilian Brückner, rechts) und KHK Stefan Deininger (Gregor Weber) sind ratlos. Vergrößern
    KHK Franz Kappl (Maximilian Brückner, rechts) und KHK Stefan Deininger (Gregor Weber) sind ratlos.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Kriminalhauptkommissare Stefan Deininger (Gregor Weber, rechts) und Franz Kappl (Maximilian Brückner) klären offene Fragen. Vergrößern
    Die Kriminalhauptkommissare Stefan Deininger (Gregor Weber, rechts) und Franz Kappl (Maximilian Brückner) klären offene Fragen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tobias (Sergej Moya) wartet auf sein Verhör. Vergrößern
    Tobias (Sergej Moya) wartet auf sein Verhör.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kriminalhauptkommissar Franz Kappl (Maximilian Brückner, rechts) und Kriminalhauptkommissar Stefan Deininger (Gregor Weber) überbringen schlechte Nachrichten. Vergrößern
    Kriminalhauptkommissar Franz Kappl (Maximilian Brückner, rechts) und Kriminalhauptkommissar Stefan Deininger (Gregor Weber) überbringen schlechte Nachrichten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Ermittlerteam bei der Lagebesprechung. Von links: Spusi-Chef Horst Jordan (Hartmut Volle), Gerichtsmedizinerin Dr. Rhea Singh (Lale Yavas), KHK Franz Kappl (Maximilian Brückner) und KHK Stefan Deininger (Gregor Weber). Vergrößern
    Das Ermittlerteam bei der Lagebesprechung. Von links: Spusi-Chef Horst Jordan (Hartmut Volle), Gerichtsmedizinerin Dr. Rhea Singh (Lale Yavas), KHK Franz Kappl (Maximilian Brückner) und KHK Stefan Deininger (Gregor Weber).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tobias (Sergej Moya, rechts) steht unter Verdacht. Mit KHK Stefan Deininger (Gregor Weber). Vergrößern
    Tobias (Sergej Moya, rechts) steht unter Verdacht. Mit KHK Stefan Deininger (Gregor Weber).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • KHK Stefan Deininger befragt Mitschülerin Anna-Lena (Vanessa Krüger). Vergrößern
    KHK Stefan Deininger befragt Mitschülerin Anna-Lena (Vanessa Krüger).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Mitschülerin Anna-Lena (Vanessa Krüger) weiß mehr, als sie zugibt. Vergrößern
    Mitschülerin Anna-Lena (Vanessa Krüger) weiß mehr, als sie zugibt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tobias (Sergej Moya, rechts) und Jonathan (Florian Bartholomäi) teilen ein Geheimnis. Vergrößern
    Tobias (Sergej Moya, rechts) und Jonathan (Florian Bartholomäi) teilen ein Geheimnis.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tobias (Sergej Moya) ist in seiner Schulklasse ein Außenseiter. Vergrößern
    Tobias (Sergej Moya) ist in seiner Schulklasse ein Außenseiter.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo der Sendung Vergrößern
    Logo der Sendung
    Fotoquelle: WDR Presse und Information/Bildkommunikation
Serie, Krimireihe
Tatort

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Altersfreigabe
12+
BR
Di., 26.06.
20:15 - 21:45
Hilflos


In einem verlassenen Saarbrücker Parkhaus wird die Leiche eines Schülers gefunden. David ist nach einem Kampf von einem Vorsprung in die Tiefe gestürzt und hat sich das Genick gebrochen. Die Kommissare Kappl und Deininger ermitteln in dem Fall auch in der Schule des Opfers. Davids Mitschüler reagieren auf den Tod ihres Mitschülers mit zur Schau getragener Gleichgültigkeit. Dass David ein Außenseiter war, bestätigt auch seine Klassenlehrerin. Nach und nach stellt sich heraus, dass die Quälereien, denen David und sein bester und einziger Freund Tobias in der Klasse ausgesetzt waren, die Grenzen herkömmlichen Mobbings bei Weitem überschritten haben. Und obwohl auch Tobias wie David Opfer der Attacken seiner Mitschüler war, gerät er schnell in den Fokus der Ermittler. Aber Tobias schweigt beharrlich. Offensichtlich weiß er mehr als er sagt, und die Verhöre durch Kappl und Deiniger werden zum nervenaufreibenden Geduldsspiel.

Mehr zum "Tatort" und anderen Verbrechen in unserem Blog "Mord & Totschlag"

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tatort" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Nicht zu fassen: Der brutale Gangsterboss Drakic (Christopher Buchholz).

Commissario Laurenti - Der Tod wirft lange Schatten

Serie | 23.06.2018 | 01:20 - 02:48 Uhr
4.29/507
Lesermeinung
ZDF Wilsberg (Leonard Lansink) ermittelt.

TV-Tipps Wilsberg - Tod im Supermarkt

Serie | 23.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.59/50265
Lesermeinung
SWR Der verschuldete Koch Hans Eckinger (Jockel Tschiersch, li.) will verhindern, dass seine geliebte, die reiche Witwe Muriel Blumenfeld (Claudia Messner), ihr ganzes Vermögen Bischof Hemmelrath (Hans-Michael Rehberg, 2.v.re.) und seinem Adlatus Mühlich (Gilbert von Sohlern) vermacht.

Pfarrer Braun - Altes Geld, junges Blut

Serie | 29.06.2018 | 00:00 - 01:30 Uhr
3.26/5061
Lesermeinung
News
Gehören zu den Teilnehmern der fünften Staffel "Sing meinen Song": Mary Roos, Judith Holofernes, Johannes Strate, Marian Gold, Leslie Clio, Mark Forster und Rea Garvey.

Endlich war zum Staffelfinale mal etwas mehr von der Band zu sehen. Die "Grosch's Eleven" haben vor …  Mehr

Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr