Tatort

  • Pfarrer Fruhmann (Ernst Stötzner). Vergrößern
    Pfarrer Fruhmann (Ernst Stötzner).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Pater Rufus (Albrecht Abraham Schuch) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl). Vergrößern
    Von links: Pater Rufus (Albrecht Abraham Schuch) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Peter Kohlbeck (Gregor Weber), die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl). Vergrößern
    Von links: Peter Kohlbeck (Gregor Weber), die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Sarah Möltner (Theresa Underberg). Vergrößern
    Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Sarah Möltner (Theresa Underberg).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sarah Möltner (Theresa Underberg) und Nik Erdmann (Dominic Boeer). Vergrößern
    Sarah Möltner (Theresa Underberg) und Nik Erdmann (Dominic Boeer).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Peter Kohlbeck (Gregor Weber) und Albert Anast (Alexander Schubert). Vergrößern
    Von links: Peter Kohlbeck (Gregor Weber) und Albert Anast (Alexander Schubert).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Hundestaffel der Polizei kommt auch zum Einsatz. Vergrößern
    Die Hundestaffel der Polizei kommt auch zum Einsatz.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Ines Lohmiller (Claudia Hübschmann), Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec). Vergrößern
    Von links: Ines Lohmiller (Claudia Hübschmann), Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Albert Anast (Alexander Schubert) steigt verletzt aus dem Auto. Vergrößern
    Albert Anast (Alexander Schubert) steigt verletzt aus dem Auto.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Am 29. November 1970 startete im Ersten der Tatort. Die Sendereihe entwickelte sich fortan zu einer der erfolgreichsten und langlebigsten Krimi-Serien im deutschsprachigen Raum. Hier finden Sie Bilder zu allen BR-Tatorten. Vergrößern
    Am 29. November 1970 startete im Ersten der Tatort. Die Sendereihe entwickelte sich fortan zu einer der erfolgreichsten und langlebigsten Krimi-Serien im deutschsprachigen Raum. Hier finden Sie Bilder zu allen BR-Tatorten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Die Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec). Vergrößern
    Von links: Die Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) schauen sich das verlassene Auto an. Vergrößern
    Von links: Die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) schauen sich das verlassene Auto an.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Mika (Stefanie von Poser) und Fritz Kreininger (Matthias Lier). Vergrößern
    Mika (Stefanie von Poser) und Fritz Kreininger (Matthias Lier).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) kommen mit dem Polizeihubschrauber. Vergrößern
    Von links: Die Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) kommen mit dem Polizeihubschrauber.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Pater Rufus (Albrecht Abraham Schuch) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl). Vergrößern
    Von links: Pater Rufus (Albrecht Abraham Schuch) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Ivo Batic (Miroslav Nemec), Pfarrer Fruhmann (Ernst Stötzner) und ein Polizist. Vergrößern
    Von links: Ivo Batic (Miroslav Nemec), Pfarrer Fruhmann (Ernst Stötzner) und ein Polizist.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl). Vergrößern
    Von links: Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Albert Anast (Alexander Schubert) wird von Fritz Kreininger (Matthias Lier) gefilmt. Vergrößern
    Albert Anast (Alexander Schubert) wird von Fritz Kreininger (Matthias Lier) gefilmt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hauptkommissar Ivo Batic (Miroslav Nemec). Vergrößern
    Hauptkommissar Ivo Batic (Miroslav Nemec).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo der Sendung Vergrößern
    Logo der Sendung
    Fotoquelle: WDR Presse und Information/Bildkommunikation
Serie, Krimireihe
Tatort

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
12+
BR
Di., 31.07.
20:15 - 21:45
Allmächtig


Der Moderator und Entertainer Albert A. Anast arbeitet für eine Film-Firma, die in München ein erfolgreiches Reality-Format für das Internet produziert. Als die ehemalige Finanzbeamtin Maria und ihr Mann Peter blauäugig mitmachen, auch in der Hoffnung, dort Hilfe zu bekommen, ahnen sie nicht, dass die Fernsehmacher sie in zynischer Weise ausnutzen. Als Maria in ihrer Messie-Wohnung tot aufgefunden wird, gerät Ehemann Peter als möglicher Mörder in das Visier der Münchner Hauptkommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr. Um ihn und andere bloßgestellte Opfer kümmern sich ein Pfarrer und ein junger Priesteranwärter. Dann verschwindet Entertainer Anast. Man hat ihn auf einer Medienfeier erwartet, doch dort ist er nicht erschienen. Die Film-Firma steht kurz vor dem Aufstieg vom Internet ins Fernsehen, wo Ansehen und finanzielle Sicherheit locken. Sein Verschwinden wirft weitreichende Fragen auf.

Mehr zum "Tatort" und anderen Verbrechen in unserem Blog "Mord & Totschlag"

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tatort" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) und Sergente Vianello (Karl Fischer) müssen den Tod eines Kindes aufklären.

Donna Leon - Das Mädchen seiner Träume

Serie | 28.07.2018 | 21:45 - 23:15 Uhr
3.93/5043
Lesermeinung
NDR Gemeinsam mit seinem Kollegen Antonio (Florian Panzner, re.) und dem Gerichtsmediziner Galvano (Rolf Hoppe, li.) startet Laurenti (Henry Hübchen) eine Durchsuchung der dubiosen Schönheitsklinik...

Commissario Laurenti - Tod auf der Warteliste

Serie | 29.07.2018 | 01:00 - 02:30 Uhr
4.29/507
Lesermeinung
SWR Sonja Schwarz (Chiara Schoras) und ihr Kollege Peter Kerschbaumer (Hanspeter Müller-Drossaart) haben neben den Überresten einer Leiche ein auffälliges Amulett gefunden.

Der Bozen-Krimi - Wer ohne Spuren geht

Serie | 29.07.2018 | 23:15 - 00:45 Uhr
3.36/5022
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr