Tatort

  • Von links: Kriminalhauptkommissar Felix Voss (Fabian Hinrichs) will wissen, welche Beziehung der Hausmeister (Bernd Regenauer) zur verstorbenen Manousha Feddal hatte. Vergrößern
    Von links: Kriminalhauptkommissar Felix Voss (Fabian Hinrichs) will wissen, welche Beziehung der Hausmeister (Bernd Regenauer) zur verstorbenen Manousha Feddal hatte.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Kriminalkommissarin Wanda Goldwasser (Eli Wasserscheid) und Kriminalhauptkommissarin Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) untersuchen den Außenbereich des Hauses der beiden Toten. Vergrößern
    Von links: Kriminalkommissarin Wanda Goldwasser (Eli Wasserscheid) und Kriminalhauptkommissarin Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) untersuchen den Außenbereich des Hauses der beiden Toten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von rechts: Nasem Attallah (Nasser Memarzia) versucht Ahmad Elmahi (Josef Mohamed) trotz seiner schwierigen Lage Mut zu machen. Vergrößern
    Von rechts: Nasem Attallah (Nasser Memarzia) versucht Ahmad Elmahi (Josef Mohamed) trotz seiner schwierigen Lage Mut zu machen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Udolf Rasch (Marko Dyrlich) bei einem geheimen Treffen im Wald. Vergrößern
    Udolf Rasch (Marko Dyrlich) bei einem geheimen Treffen im Wald.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Kriminalhauptkommissare Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) und Felix Voss (Fabian Hinrichs) werden sauer, weil ein Zeuge nichts gesehen haben will. Vergrößern
    Die Kriminalhauptkommissare Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) und Felix Voss (Fabian Hinrichs) werden sauer, weil ein Zeuge nichts gesehen haben will.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kriminalkommissarin Wanda Goldwasser (Eli Wasserscheid, rechts) will von Nasem Attallah (Nasser Memarzia) wissen, ob er den verschwundenen Ahmad Elmahi (Josef Mohamed, Foto) schon einmal gesehen hat. Vergrößern
    Kriminalkommissarin Wanda Goldwasser (Eli Wasserscheid, rechts) will von Nasem Attallah (Nasser Memarzia) wissen, ob er den verschwundenen Ahmad Elmahi (Josef Mohamed, Foto) schon einmal gesehen hat.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kriminalhauptkommissarin Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) ist sprachlos, als sie telefonisch die neuesten Ermittlungserkenntnisse von ihrer Kollegin erfährt. Vergrößern
    Kriminalhauptkommissarin Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) ist sprachlos, als sie telefonisch die neuesten Ermittlungserkenntnisse von ihrer Kollegin erfährt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Kriminalhauptkommissare Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel, links) und Felix Voss (Fabian Hinrichs, rechts) nehmen Timo (Dennis Boy, Mitte) bei ihrer Befragung in die Mangel - doch er schweigt. Vergrößern
    Die Kriminalhauptkommissare Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel, links) und Felix Voss (Fabian Hinrichs, rechts) nehmen Timo (Dennis Boy, Mitte) bei ihrer Befragung in die Mangel - doch er schweigt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kriminalhauptkommissar Felix Voss (Fabian Hinrichs, rechts) bespricht mit Kriminalhauptkommissarin Wanda Goldwasser (Eli Wasserscheid, links) und einem Kollegen (Komparse, Mitte) den Stand der Ermittlungen. Vergrößern
    Kriminalhauptkommissar Felix Voss (Fabian Hinrichs, rechts) bespricht mit Kriminalhauptkommissarin Wanda Goldwasser (Eli Wasserscheid, links) und einem Kollegen (Komparse, Mitte) den Stand der Ermittlungen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Kriminalkommissare Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel, Mitte) und Felix Voss (Fabian Hinrichs, Mitte links) besprechen vor der Pressekonferenz den Stand der Ermittlungen mit Polizeipräsident Dr. Mirko Kaiser (Stefan Merki, rechts), Kriminalkommissar Sebastian Fleischer (Andreas Leopold Schadt, 2. von links) und Kollegen (Katja Heinz und Komparse). Vergrößern
    Die Kriminalkommissare Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel, Mitte) und Felix Voss (Fabian Hinrichs, Mitte links) besprechen vor der Pressekonferenz den Stand der Ermittlungen mit Polizeipräsident Dr. Mirko Kaiser (Stefan Merki, rechts), Kriminalkommissar Sebastian Fleischer (Andreas Leopold Schadt, 2. von links) und Kollegen (Katja Heinz und Komparse).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Die Kriminalhauptkommissare Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) und Felix Voss (Fabian Hinrichs) suchen mit ihrer Kollegin Kriminalkommissarin Wanda Goldwasser (Eli Wasserscheid) nach Informationen zu den beiden Toten. Vergrößern
    Von links: Die Kriminalhauptkommissare Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) und Felix Voss (Fabian Hinrichs) suchen mit ihrer Kollegin Kriminalkommissarin Wanda Goldwasser (Eli Wasserscheid) nach Informationen zu den beiden Toten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Felix Cramer (Kameramann), Tommy Mann (1. Kamera-Assistent), Vladimir Polak (Ton-Assistent) und Danny Rosness (1. Regieassistent), bei den Dreharbeiten in der Nürnberger Innenstadt. Vergrößern
    Von links: Felix Cramer (Kameramann), Tommy Mann (1. Kamera-Assistent), Vladimir Polak (Ton-Assistent) und Danny Rosness (1. Regieassistent), bei den Dreharbeiten in der Nürnberger Innenstadt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Matthias Egersdörfer (Rolle: Michael Schatz, Leiter der Spurensicherung), Max Färberböck (Regisseur und Drehbuchautor), Stefan Merki (Rolle: Polizeipräsident Dr. Mirko Kaiser) und Dagmar Manzel (Rolle: Kriminalhauptkommissarin Paula Ringelhahn) bei den Vorbereitungen der Dreharbeiten der Einweihungsfeier. Vergrößern
    Von links: Matthias Egersdörfer (Rolle: Michael Schatz, Leiter der Spurensicherung), Max Färberböck (Regisseur und Drehbuchautor), Stefan Merki (Rolle: Polizeipräsident Dr. Mirko Kaiser) und Dagmar Manzel (Rolle: Kriminalhauptkommissarin Paula Ringelhahn) bei den Vorbereitungen der Dreharbeiten der Einweihungsfeier.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Matthias Egersdörfer (Rolle: Michael Schatz, Leiter der Spurensicherung), Dagmar Manzel (Rolle: Kriminalhauptkommissarin Paula Ringelhahn) und Max Färberböck (Regie und Drehbuch) warten auf ihren Einsatz. Vergrößern
    Von links: Matthias Egersdörfer (Rolle: Michael Schatz, Leiter der Spurensicherung), Dagmar Manzel (Rolle: Kriminalhauptkommissarin Paula Ringelhahn) und Max Färberböck (Regie und Drehbuch) warten auf ihren Einsatz.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Leiter der Spurensicherung, Michael Schatz (Matthias Egersdörfer), erklärt die Lage am Haus der Toten. Vergrößern
    Der Leiter der Spurensicherung, Michael Schatz (Matthias Egersdörfer), erklärt die Lage am Haus der Toten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kriminalkommissar Sebastian Fleischer (Andreas Leopold Schadt) sucht nach Hintergrundinformationen zu einem verschwundenen Zeugen. Vergrößern
    Kriminalkommissar Sebastian Fleischer (Andreas Leopold Schadt) sucht nach Hintergrundinformationen zu einem verschwundenen Zeugen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Fabian Hinrichs (Rolle: Kriminalhauptkommissar Felix Voss), Dagmar Manzel (Rolle: Kriminalhauptkommissarin Paula Ringelhahn), Max Färberböck (Regie und Drehbuch), Danny Rosness (1. Regieassistent) und Wolfgang Küchler (Innenrequisite) bei den Dreharbeiten in der Nürnberger Innenstadt. Vergrößern
    Von links: Fabian Hinrichs (Rolle: Kriminalhauptkommissar Felix Voss), Dagmar Manzel (Rolle: Kriminalhauptkommissarin Paula Ringelhahn), Max Färberböck (Regie und Drehbuch), Danny Rosness (1. Regieassistent) und Wolfgang Küchler (Innenrequisite) bei den Dreharbeiten in der Nürnberger Innenstadt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Felix Voss (Fabian Hinrichs) befragt die Friseurin Jenny (Alexa Maria Surholt) in der Hoffnung nach Hinweisen. Diese hilft ihm liebend gerne weiter. Vergrößern
    Von links: Felix Voss (Fabian Hinrichs) befragt die Friseurin Jenny (Alexa Maria Surholt) in der Hoffnung nach Hinweisen. Diese hilft ihm liebend gerne weiter.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kriminalkommissar Sebastian Fleischer (Andreas Leopold Schadt) und Kriminalhauptkommissarin Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) sichten mögliche Beweisfotos. Vergrößern
    Kriminalkommissar Sebastian Fleischer (Andreas Leopold Schadt) und Kriminalhauptkommissarin Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) sichten mögliche Beweisfotos.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo der Sendung Vergrößern
    Logo der Sendung
    Fotoquelle: WDR Presse und Information/Bildkommunikation
Serie, Krimireihe
Tatort

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
12+
BR
Di., 28.08.
20:15 - 21:45
Ich töte niemand


In einem heruntergekommenen Haus am Rande Nürnbergs werden zwei Leichen gefunden. Ein 58-jähriger Libyer und seine Schwester, beide wurden grausam mit einer Betonstahlstange erschlagen. Sie kamen vor 15 Jahren nach Deutschland, waren voll integriert. Nun liegen sie seit Tagen in ihrem verwesten Blut. Die Brutalität der Tat ist erschütternd. Ahmad, umschwärmter und hochbegabter Ziehsohn des Libyers, ist verschwunden. War er vielleicht Zeuge der Tat? Oder Täter? Der Druck steigt schnell, die Öffentlichkeit fordert rasche Erklärungen. Felix Voss und Paula Ringelhahn leiten die kräftezehrenden Ermittlungen. Doch womit haben sie es zu tun? Familientragödie, Raubmord, eine reine Bluttat? Recherchen in der rechten Szene bleiben ohne Hinweis. Kurz darauf stirbt ein Kollege aus dem Betrugsdezernat, völlig überraschend während einer Autofahrt an einer fatalen Wechselwirkung von Medikamenten. Er lässt Frau und zwei Kinder zurück. Für Paula ist diese Nachricht eine Katastrophe. Der Tote, Frank Leitner, war ein sehr enger Freund. Kurz vor dem Doppelmord hatte er vergeblich versucht, sie zu erreichen. Ein am Tatort gefundenes Indiz führt den Mord an den beiden Geschwistern und den toten Kollegen zusammen. Doch was hat Frank Leitner mit der grauenvollen Tat zu tun? Wieso fuhr er kurz darauf in den Tod? Ein Fall, der Paula Ringelhahn an ihre Grenzen führt, und dem sie ohne ihren Kollegen Voss nicht gewachsen wäre.

Mehr zum "Tatort" und anderen Verbrechen in unserem Blog "Mord & Totschlag"

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tatort" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Brasch (Claudia Michelsen) und Köhler (Matthias Matschke) ermitteln am Unfallort - Sara wurde mit hoher Geschwindigkeit überfahren.

Polizeiruf 110 - Crash

Serie | 25.09.2018 | 00:35 - 02:08 Uhr
3.41/50716
Lesermeinung
RTLplus Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou, r.) und Eva Lorenz (Sylvia Haider).

Doppelter Einsatz - Narkose ins Jenseits

Serie | 27.09.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
ZDF Die Kollegen Zeiler (Nora Waldstätten M.) und Oberländer (Matthias Koeberlin r.) sind sich ihrer Sache sicher, doch Komlatschek (Hary Prinz, l.) zweifelt noch.

TV-Tipps Die Toten vom Bodensee - Die vierte Frau

Serie | 01.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.17/5030
Lesermeinung
News
Beim Ironman Hawaii müssen die Triathleten auch einen Marathon zurücklegen (Symbolfoto).

Der Ironman Hawaii ist seit Jahren fest in deutscher Hand. Ob beim wichtigsten Triathlon-Wettkampf d…  Mehr

Michael Bully Herbig steht wie kein Zweiter nahezu synonym für das Comedy-Genre. Nun probiert er sich in einem gänzlich anderen Genre aus - und überzeugt auf ganzer Linie!

Mit dem Thriller "Ballon" legt Michael Bully Herbig sein Meisterstück vor und zeigt endgültig, dass …  Mehr

Bayern-Präsident Uli Hoeneß zeigt Herz für den Fußball-Fan ohne Pay-TV-Abo. Er weiß aber auch: "Bis auf Weiteres ist es nicht zu verhindern."

Seit dieser Saison läuft die Champions League nur noch im Pay-TV. Den Vereinen bringt das zwar zusät…  Mehr

Heidi Klum verlässt "Project Runway". Nun spricht sie über ihre potenzielle Nachfolgerin.

Nachdem Heidi Klum der US-Castingshow "Project Runway" den Rücken gekehrt hat, wird spekuliert, wer …  Mehr

Eindrucksvoller Start: Conor (Yannik Meyer) überrascht die nackte Eva (Claudelle Deckert) in der Küche.

Yannik Meyer schlüpft bei "Unter uns" als vierter Schauspieler in die Rolle des Conor Weigel. Sein e…  Mehr