Tatort

  • Herbert Thiel (Claus D. Clausnitzer, links) ist in seinem Element. Wie damals während des Vietnamkriegs, demonstriert er mit Palästinensertuch gegen den rechtspopulistischen Bürgermeister-Kandidaten Frieder Lott. Auch sein Sohn Frank Thiel (Axel Prahl) hat für die politischen Ansichten Lotts nichts übrig. Vergrößern
    Herbert Thiel (Claus D. Clausnitzer, links) ist in seinem Element. Wie damals während des Vietnamkriegs, demonstriert er mit Palästinensertuch gegen den rechtspopulistischen Bürgermeister-Kandidaten Frieder Lott. Auch sein Sohn Frank Thiel (Axel Prahl) hat für die politischen Ansichten Lotts nichts übrig.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) mal ganz anders. Im russischen Restaurant "Kalinka" tanzt er wie ein echter Kosake. Vergrößern
    Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) mal ganz anders. Im russischen Restaurant "Kalinka" tanzt er wie ein echter Kosake.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) ermittelt im Mordfall des stadtbekannten Kabarettisten Joachim Montell. Galt der Mordanschlag ihm oder dem für seine kernigen Sprüche bekannten rechtspopulistischen Bürgermeister-Kandidaten? Vergrößern
    Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) ermittelt im Mordfall des stadtbekannten Kabarettisten Joachim Montell. Galt der Mordanschlag ihm oder dem für seine kernigen Sprüche bekannten rechtspopulistischen Bürgermeister-Kandidaten?
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Rechtsmedizinerin Silke Haller alias "Alberich" (ChrisTine Urspruch) deckt die Leiche auf, die zur Obduktion freigegeben wurde. Vergrößern
    Rechtsmedizinerin Silke Haller alias "Alberich" (ChrisTine Urspruch) deckt die Leiche auf, die zur Obduktion freigegeben wurde.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Gennadi Krusenstern (Rezzo Tschchikwischwili) und seine Tochter Nadeshda (Friederike Kempter) amüsieren sich auf der Jubiläumsfeier ihres russischen Restaurants "Kalinka". Vergrößern
    Gennadi Krusenstern (Rezzo Tschchikwischwili) und seine Tochter Nadeshda (Friederike Kempter) amüsieren sich auf der Jubiläumsfeier ihres russischen Restaurants "Kalinka".
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, rechts) trifft den rechtspopulistischen Bürgermeister-Kandidaten Frieder Lott (Alexander Held) meistens auf dem Golfplatz an. Politik ist für den international tätigen Bauunternehmer aber das eigentliche Hobby. Vergrößern
    Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, rechts) trifft den rechtspopulistischen Bürgermeister-Kandidaten Frieder Lott (Alexander Held) meistens auf dem Golfplatz an. Politik ist für den international tätigen Bauunternehmer aber das eigentliche Hobby.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, rechts) und Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) ermitteln im Mordfall des stadtbekannten Kabarettisten Joachim Montell. Galt der Mordanschlag ihm oder dem für seine kernigen Sprüche bekannten rechtspopulistischen Bürgermeister-Kandidaten? Nicht nur diese Frage löst bei den beiden wieder heftige Wortgefechte aus. Vergrößern
    Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, rechts) und Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) ermitteln im Mordfall des stadtbekannten Kabarettisten Joachim Montell. Galt der Mordanschlag ihm oder dem für seine kernigen Sprüche bekannten rechtspopulistischen Bürgermeister-Kandidaten? Nicht nur diese Frage löst bei den beiden wieder heftige Wortgefechte aus.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers, rechts) muss sich in eigener Sache gegen den Vorwurf verteidigen, unter Einfluss von Kräuterschnaps einen Autounfall verursacht zu haben. Da er nicht in eigener Sache ermitteln kann, müssen die Kölner Kollegen Freddy Schenk (Dietmar Bär, 2. von links) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, links), vor allem aber der Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth (Joe Bausch) Amtshilfe für die Staatsanwaltschaft Münster leisten. Vergrößern
    Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers, rechts) muss sich in eigener Sache gegen den Vorwurf verteidigen, unter Einfluss von Kräuterschnaps einen Autounfall verursacht zu haben. Da er nicht in eigener Sache ermitteln kann, müssen die Kölner Kollegen Freddy Schenk (Dietmar Bär, 2. von links) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, links), vor allem aber der Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth (Joe Bausch) Amtshilfe für die Staatsanwaltschaft Münster leisten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der rechtspopulistische Bürgermeister-Kandidat Frieder Lott (Alexander Held) sorgt für großes Medienaufsehen. Vergrößern
    Der rechtspopulistische Bürgermeister-Kandidat Frieder Lott (Alexander Held) sorgt für großes Medienaufsehen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo der Sendung Vergrößern
    Logo der Sendung
    Fotoquelle: WDR Presse und Information/Bildkommunikation
Serie, Krimireihe
Tatort

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
Altersfreigabe
12+
BR
Di., 18.09.
20:15 - 21:45
Der doppelte Lott


Münster steckt mitten im Wahlkampf, als ein Mord geschieht. Doch der tote Mann am Boden ist nicht der, für den man ihn halten könnte. Unweit einer Demonstration gegen den rechtsextremen Bürgermeister-Kandidaten Frieder Lott wurde dessen Doppelgänger hinterrücks erstochen. Als "Der wahre Lott" war der Kabarettist Joachim Montell stadtbekannt - und tatsächlich sah er Lott zum Verwechseln ähnlich. Galt der Mordanschlag ihm oder dem für seine kernigen Sprüche bejubelten und angefeindeten Populisten? Kommissar Frank Thiel ermittelt in alle Richtungen. Er heftet sich an die Fersen von Lott und befragt Montells Lebensgefährten, den Chanson-Sänger Tom Linden. Zu seinem großen Bedauern kann der Rechtsmediziner Karl-Friedrich Boerne nicht direkt in die Ermittlungsarbeiten eingreifen: Er muss sich in eigener Sache gegen den Vorwurf verteidigen, unter Einfluss von Kräuterschnaps einen Autounfall verursacht zu haben. Doch wozu gibt es Handys? Boernes Anrufe verfolgen Thiel auf Schritt und Tritt. Auch der Kommissar ist abgelenkt. Ihn bringt Larissa, eine Studentin aus Kiew auf ganz andere Gedanken ...

Mehr zum "Tatort" und anderen Verbrechen in unserem Blog "Mord & Totschlag"

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tatort" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou, r.) und Eva Lorenz (Sylvia Haider).

Doppelter Einsatz - Narkose ins Jenseits

Serie | 27.09.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
ARD Håkan Nesser's Inspektor Barbarotti

Håkan Nesser's Inspektor Barbarotti - Mensch ohne Hund

Serie | 02.10.2018 | 00:35 - 02:08 Uhr
4.25/504
Lesermeinung
BR Pfarrer Braun (Ottfried Fischer) ermittelt im sächsischen Provinzstädtchen Pfaffenberg, wo seit vielen Jahren kein Mord mehr geschah - bis Braun hier eintraf.

Pfarrer Braun - Der unsichtbare Beweis

Serie | 20.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.26/5061
Lesermeinung
News
Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr

Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) von der Mordkommission vermuten, dass sich das geraubte Klee-Bild in der Musikhochschule befindet.

Der ehemalige Hausmeister der Münchner Musikhochschule, früher war das Gebäude der Führerbau, wird e…  Mehr

Dieses Lachen kann nur Glück bringen: Beth (Rebecca Hall) sorgt dafür, dass Dinks (Bruce Willis) Geschäft prächtig läuft.

"Lady Vegas" begleitet eine Stripperin auf dem Weg zur erfolgreichen Buchmacherin. Locker-seichte Ad…  Mehr

Ziemlich ramponiert! Steffen Henssler steckt mit seiner Duell-Variante "Schlag den Henssler" in der Quoten-Krise.

Zuletzt setzte es für den TV-Koch in "Schlag den Henssler" zwei Niederlagen in Folge. Auch die Quote…  Mehr

Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr