Tatort

  • Paula (Emma Drogunova) und Louisa (Cosima Henman) suchen den versteckten Jeep. Vergrößern
    Paula (Emma Drogunova) und Louisa (Cosima Henman) suchen den versteckten Jeep.
    Fotoquelle: rbb/Frédéric Batier
  • Nina Rubin (Meret Becker) und Robert Karow (Mark Waschke) ermitteln in einer Kneipe. Dort arbeitet die Frau, der der Tatwagen gehört. Vergrößern
    Nina Rubin (Meret Becker) und Robert Karow (Mark Waschke) ermitteln in einer Kneipe. Dort arbeitet die Frau, der der Tatwagen gehört.
    Fotoquelle: rbb/Frédéric Batier
  • Tatort Vergrößern
    Tatort
    Fotoquelle: WDR-Pressestelle/Fotoredaktion
Serie, Krimireihe
Tatort

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
ARD
Fr., 09.11.
22:00 - 23:30
Wir - Ihr - Sie


In diesem Fall werden Nina Rubin und Robert Karow zum Tatort eines brutalen Mordes in einem Shopping Center gerufen. Katharina Werner, Mutter eines Sohnes, wurde im Parkhaus überfahren. Die Überwachungskameras zeigen einen Jeep mit getönten Scheiben, aber Fahrer und Tathergang sind nicht zu erkennen. Ins Visier der Ermittlungen gerät die Halterin des Jeeps, Birgit Hahne. Früher war sie mit Katharina und ihrem Mann Carsten befreundet, doch dann haben sie unterschiedliche Wege eingeschlagen. Sie wohnt in der Nachbarschaft und scheint allerdings Carsten Werner näher zu stehen, als sie vor den Kommissaren zugibt. Anhand der Videoüberwachung des Parkhauses stoßen Rubin und Karow auf drei Mädchen, die sich zur Tatzeit im Parkhaus aufgehalten haben: Louisa, eine Schulkameradin von Birgit Hahnes Sohn Ben, Paula und Charlotte, alle um die 16 Jahre alt. Die drei waren am Tattag im Shoppingcenter, um "Party" zu machen und Charlottes Geburtstag zu feiern. Mit dem Mord im Parkhaus konfrontiert, reagiert das pubertierende Mädchen-Trio vollkommen gleichgültig. Viel wichtiger als alles andere ist ihnen ihr Smartphone, mit dem sie Tag und Nacht beschäftigt sind. Nina Rubin und Robert Karow müssen sich mit empathielosen Jugendlichen und überforderten Eltern herumschlagen und stoßen bei ihren Ermittlungen auf eine Mauer des Schweigens. Nina Rubin hat weiterhin mit familiären Problemen zu kämpfen: Ihr Sohn Kaleb plant seine Bar Mitzwa-Feier in aufwendigem Stil, um seine Eltern wieder zusammen zu bringen. Und parallel zum aktuellen Fall sucht Karow intensiv nach einem Handyvideo, das im Zusammenhang mit dem Mord an seinem früheren Partner Gregor Maihack steht.

Mehr zum "Tatort" und anderen Verbrechen in unserem Blog "Mord & Totschlag"

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tatort" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Nachdem die Ermittler von dem Fall abgezogen wurden, beziehen Yvonne (Alice Dwyer, r.) und Heiko Wills (Johann von Bülow) zusammen mit Diane Springer (Birge Schade) ihr neues Einsatzquartier im Hause Wills.

TV-Tipps Herr und Frau Bulle - Tod im Kiez

Serie | 17.11.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Will Gutes tun, Walter Loving begrüsst die VIP-Gäste zum Benefizkonzert

Tatort - Die Musik stirbt zuletzt

Serie | 25.11.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.75/5052
Lesermeinung
ZDF Holger Bingel (Matthias Lier, M.) wirbt um internationale Investoren (Komparsen) für sein Wellness-Projekt im Spreewald.

TV-Tipps Spreewaldkrimi - Tödliche Heimkehr

Serie | 26.11.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.67/5015
Lesermeinung
News
2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr

Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr