Tatort

  • Im Zuge ihrer Ermittlungen stoßen Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, li) und Schenk (Dietmar Bär) auf Indizien für einen heiklen Korruptionsskandal. Doch bevor sie die Hintergründe aufdecken können, geraten sie selbst ins Visier der internen Ermittlung. Vergrößern
    Im Zuge ihrer Ermittlungen stoßen Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, li) und Schenk (Dietmar Bär) auf Indizien für einen heiklen Korruptionsskandal. Doch bevor sie die Hintergründe aufdecken können, geraten sie selbst ins Visier der internen Ermittlung.
    Fotoquelle: WDR/Uwe Stratmann
  • Freddy Schenk (Dietmar Bär, re) ist sauer. Was hat der Kevin (Tino Mewes, li) in einem Bordell zu suchen? Ausgerechnet dort, wo Max Ballaufs (Klaus J. Behrendt, Mitte) Freund und Kollege ermordet wurde? Und warum kümmert sich Kevin nicht um Schenks Tochter, die ein Kind von ihm erwartet? Vergrößern
    Freddy Schenk (Dietmar Bär, re) ist sauer. Was hat der Kevin (Tino Mewes, li) in einem Bordell zu suchen? Ausgerechnet dort, wo Max Ballaufs (Klaus J. Behrendt, Mitte) Freund und Kollege ermordet wurde? Und warum kümmert sich Kevin nicht um Schenks Tochter, die ein Kind von ihm erwartet?
    Fotoquelle: WDR/Uwe Stratmann
  • Agnieszka Sobinski (Magdalena Boczaraska) ist die Schwester des ermordeten polnischen Fernfahrers. Sie wusste, dass sich ihr Bruder vor irgendetwas gefürchtet hat. Es hatte etwas mit der Spedition zu tun, für die er gearbeitet hat. Freddy Schenk (Dietmar Bär) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) ermitteln. Vergrößern
    Agnieszka Sobinski (Magdalena Boczaraska) ist die Schwester des ermordeten polnischen Fernfahrers. Sie wusste, dass sich ihr Bruder vor irgendetwas gefürchtet hat. Es hatte etwas mit der Spedition zu tun, für die er gearbeitet hat. Freddy Schenk (Dietmar Bär) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) ermitteln.
    Fotoquelle: WDR/Uwe Stratmann
  • Nach langer Skepsis gegenüber dem Kindsvater Kevin (Tino Mewes) ist Freddy Schenks (Dietmar Bär, li) Freude groß über sein erstes Enkelkind. Vergrößern
    Nach langer Skepsis gegenüber dem Kindsvater Kevin (Tino Mewes) ist Freddy Schenks (Dietmar Bär, li) Freude groß über sein erstes Enkelkind.
    Fotoquelle: WDR/Uwe Stratmann
  • Tatort - Logo Vergrößern
    Tatort - Logo
    Fotoquelle: WDR
Serie, Krimireihe
Tatort

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
Altersfreigabe
12+
WDR
Do., 20.06.
20:15 - 21:40
Spätschicht


Hier war ein Profi am Werk. Mit zwei platzierten Schüssen wurde der Polizist Gerd Samland in einem Bordell ermordet. War Max Ballaufs Freund und Kollege tatsächlich Stammgast in diesem Etablissement? Um sicher zu stellen, dass polizeiintern nichts unter den Teppich gekehrt wird, schaltet sich die Abteilung "Interne Ermittlungen" ein: Samland, der bei der Autobahnpolizei arbeitete, sei in illegale Geschäfte mit der Unterwelt verwickelt gewesen, behauptet Kriminalrat Brauer. Er übernimmt den Fall von der Mordkommission. Schenk und Ballauf erwartet bereits neue Arbeit. Auf einem Autobahnrasthof hat der Reinigungsdienst eine übel zugerichtete Leiche gefunden. Offensichtlich handelt es sich bei dem Mann um einen bereits vermissten polnischen Fernfahrer. Während Schenk schon bei der Spedition auf Spurensuche geht, kümmert sich Ballauf unerlaubterweise weiter um den Mord an seinem alten Kumpel von der Polizeischule und steht dessen Witwe Britta zur Seite. Im Zuge ihrer Ermittlungen stoßen Ballauf und Schenk auf Indizien für einen heiklen Korruptionsskandal. Doch bevor sie die Hintergründe aufdecken können, geraten sie selbst ins Visier der internen Ermittlung.

Mehr zum "Tatort" und anderen Verbrechen in unserem Blog "Mord & Totschlag"

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tatort" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Donna Leon - Das goldene Ei

Donna Leon - Lasset die Kinder zu mir kommen

Serie | 18.07.2019 | 00:25 - 02:00 Uhr
3.94/5063
Lesermeinung
3sat Die "Palomas", darunter Kalle Wiehr (Heinrich Giskes, l.), Heini Kamke (Dominique Horwitz, 4.v.l.) und Kumpel Scholz (Axel Häfner, 3.v.r.) singen ihrem tödlich verunglückten Kumpel ein Ständchen.

Pfarrer Braun - Glück auf! Der Mörder kommt!

Serie | 27.07.2019 | 17:30 - 19:00 Uhr
3.3/5067
Lesermeinung
WDR Mordkommission Istanbul - Die zweite Spur

Mordkommission Istanbul - Stummer Zeuge

Serie | 01.08.2019 | 00:25 - 01:55 Uhr
3.49/5074
Lesermeinung
News
In der RTL-Krankenhaus-Serie geben Ines Quermann als Ella Fink (links) und Mimi Fiedler als Nora Altmeyer die "Nachtschwestern". Eine zweite Staffel wurde nun bestätigt.

Gute Nachrichten für Fans der Krankenhaus-Serie "Nachtschwestern". Wie RTL bestätigt hat, wird es ei…  Mehr

Gehört zu den großen Pionieren des Computer- und Videospiels: das 1978 für die Spielhalle entwickelte "Space Invaders".

Aus dem Spiele-Klassiker "Space Invaders" von 1978 soll bald ein Kinofilm werden: Warner hat den Vid…  Mehr

US-Sängerin Pink gibt Hasskommentaren keine Chance mehr und schaltete die Kommentarfunktion auf ihrem Instagram-Profil aus.

Weil sie sich wieder einmal harscher Kritik auf Instagram ausgesetzt sah, hat Sängerin Pink Konseque…  Mehr

Am 15. August wird Quentin Tarantinos Film "Once Upon a Time ... in Hollywood" in den deutschen Kinos starten. Um den Film vorzustellen, kommen Brad Pitt (links) und Leonardo DiCaprio nach Berlin.

Das dürfte viele deutsche Kino-Fans freuen: Zur Deutschlandpremiere des Films "Once Upon a Time ... …  Mehr

Der Schauspieler, Drehbuchautor und Kabarettist Maximilian Krückl ist mit 52 Jahren überraschend verstorben.

Fernsehzuschauer kannten Maximilian Krückl aus Serien wie "Forsthaus Falkenau" und "Der Bulle von Tö…  Mehr