Tatort

  • Franziska Weisz (Julia Grosz), Wotan Wilke Möhring (Thorsten Falke). Vergrößern
    Franziska Weisz (Julia Grosz), Wotan Wilke Möhring (Thorsten Falke).
    Fotoquelle: © NDR/Christine Schroeder
  • Franziska Weisz (Julia Grosz). Vergrößern
    Franziska Weisz (Julia Grosz).
    Fotoquelle: © NDR/Christine Schroeder
  • Wotan Wilke Möhring (Thorsten Falke), Franziska Weisz (Julia Grosz). Vergrößern
    Wotan Wilke Möhring (Thorsten Falke), Franziska Weisz (Julia Grosz).
    Fotoquelle: © NDR/Christine Schroeder
  • Wotan Wilke Möhring (Thorsten Falke), Deniz Arora (Efe Aksoy), Franziska Weisz (Julia Grosz). Vergrößern
    Wotan Wilke Möhring (Thorsten Falke), Deniz Arora (Efe Aksoy), Franziska Weisz (Julia Grosz).
    Fotoquelle: © NDR/Christine Schroeder
Serie, Krimireihe
Tatort

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
ARD
Di., 03.12.
00:50 - 02:20
Querschläger


Ein Heckenschütze schießt auf einem Autohof auf einen Lkw-Fahrer, der Täter flüchtet unerkannt. Thorsten Falke und Julia Grosz ermitteln im Umfeld der Spedition: Handelt es sich um einen psychisch gestörten Einzeltäter oder um eine Auseinandersetzung im Truckermilieu? Bei ihren Ermittlungen stoßen Falke und Grosz auf eine Mauer des Schweigens. Während sie mehr und mehr von einer Erpressung ausgehen, schlägt der Täter erneut zu ... Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar (Stand: 31. Oktober 2019).

Mehr zum "Tatort" und anderen Verbrechen in unserem Blog "Mord & Totschlag"

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tatort" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Benny Skacke (Figge Norling) ermittelt an der Seite von Kommissar Beck.

Kommissar Beck - Die neuen Fälle - Russisches Roulette

Serie | 17.12.2019 | 00:15 - 01:35 Uhr
4/504
Lesermeinung
MDR Oberleutnant Hübner wird in das Haus des Ehepaares Göbel gerufen. Eine unbekannte Person ist eingebrochen und hat den Familienschmuck und wertvolle Uhren gestohlen. Bei dem Überfall wurde Heidemarie Göbel betäubt und lebensgefährlich verletzt. Schnell fällt der Verdacht auf ihren Mann, der in seinem Institut Zugang zu Betäubungsmitteln hat und für die Tatzeit kein eindeutiges Alibi vorweisen kann. - Monika Woytowicz (Heidemarie Göbel)

Polizeiruf 110 - Heidemarie Göbel

Serie | 17.12.2019 | 22:50 - 00:05 Uhr
3.77/5057
Lesermeinung
NDR Rudolf Platte als Kriminalkommissar Roggenburg und Andrea Grosske.

Stahlnetz - Das Haus an der Stör

Serie | 17.12.2019 | 23:30 - 00:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schauspieler Nicky Henson starb im Alter von 74 Jahren.

Fast 20 Jahre lang kämpfte er gegen den Krebs. Nun ist Nicky Henson gestorben. Durch "Fawlty Towers…  Mehr

Armin Laschet wechselt kurz das Fach: Der Politiker ist im Neujahrs-"Tatort: Das Team" zu sehen.

CDU-Politiker Armin Laschet wagt sich auf ungewöhnliches Terrain. Der NRW-Ministerpräsident wird im …  Mehr

Der Skandal um Harvey Weinstein löste weltweit Empörung aus. Zahlreiche bekannte Schauspielerinnen berichteten von sexuellen Belästigungen durch den Filmproduzenten.

Ab dem 6. Januar muss sich der gefallene Filmmogul Harvey Weinstein in New York vor dem Obersten Ger…  Mehr

Anna Karina starb im Alter von 79 Jahren. Sie litt an Krebs.

Anna Karina ist tot. Sie war eine Legende des französischen Kinos und drehte mit Jean-Luc Godard Fil…  Mehr

Monika Smets aus Mönchengladbach und Coach Sasha.

Ganz klassisch zum Erfolg: Monika Smets aus Mönchengladbach hat die zweite Staffel von "The Voice Se…  Mehr