Tatort

  • WDR Fernsehen TATORT, "Die Frau im Zug", Buch Axel Götz, Regie Martin Gies, am Donnerstag (06.06.13) um 20:15 Uhr.
Auf dem Weg in einen unfreiwilligen Urlaub lernt Kommissar Freddy Schenk (Dietmar Bär) eine attraktive Blondine mit Gipsbein kennen, die ihn um einen Gefallen bittet. Vergrößern
    WDR Fernsehen TATORT, "Die Frau im Zug", Buch Axel Götz, Regie Martin Gies, am Donnerstag (06.06.13) um 20:15 Uhr. Auf dem Weg in einen unfreiwilligen Urlaub lernt Kommissar Freddy Schenk (Dietmar Bär) eine attraktive Blondine mit Gipsbein kennen, die ihn um einen Gefallen bittet.
    Fotoquelle: © WDR/Guido Engels
  • WDR Fernsehen TATORT, "Die Frau im Zug", Buch Axel Götz, Regie Martin Gies, am Freitag (13.02.15) um 21:45 Uhr.
Ballauf (Klaus J. Behrendt) findet seinen flüchtigen Kollegen Schenk (Dietmar Bär, l) in erstaunlicher Aufmachung in einer Diskothek auf der Flucht vor Verfolgern. Vergrößern
    WDR Fernsehen TATORT, "Die Frau im Zug", Buch Axel Götz, Regie Martin Gies, am Freitag (13.02.15) um 21:45 Uhr. Ballauf (Klaus J. Behrendt) findet seinen flüchtigen Kollegen Schenk (Dietmar Bär, l) in erstaunlicher Aufmachung in einer Diskothek auf der Flucht vor Verfolgern.
    Fotoquelle: © WDR/Guido Engels
  • WDR Fernsehen TATORT, "Die Frau im Zug", Buch Axel Götz, Regie Martin Gies, am Donnerstag (06.06.13) um 20:15 Uhr.
Ballauf (Klaus J. Behrendt) findet seinen flüchtigen Kollegen Schenk (Dietmar Bär, l) in erstaunlicher Aufmachung in einer Diskothek auf der Flucht vor Verfolgern. Vergrößern
    WDR Fernsehen TATORT, "Die Frau im Zug", Buch Axel Götz, Regie Martin Gies, am Donnerstag (06.06.13) um 20:15 Uhr. Ballauf (Klaus J. Behrendt) findet seinen flüchtigen Kollegen Schenk (Dietmar Bär, l) in erstaunlicher Aufmachung in einer Diskothek auf der Flucht vor Verfolgern.
    Fotoquelle: © WDR/Guido Engels
  • Ballauf (Klaus J. Behrendt, l) stellt einen der Verfolger Schenks. Vergrößern
    Ballauf (Klaus J. Behrendt, l) stellt einen der Verfolger Schenks.
    Fotoquelle: © WDR/Guido Engels
Serie, Krimireihe
Tatort

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2000
WDR
Di., 03.12.
22:10 - 23:35
Folge 460, Die Frau im Zug


Kommissar Freddy Schenk ist überarbeitet. Ein abgeschlossener Fall, bei dem er in Notwehr einen russischen Mafiaboss erschoss, lässt ihn nicht in Ruhe. Er wird daher - gegen seinen Willen - in den Urlaub geschickt. Schenks Stimmung steigt, als er im Zugabteil eine attraktive Blondine kennenlernt. Die junge Frau trägt ein Gipsbein und hat eine Bitte: Ob er beim nächsten Stopp ihre Tasche mit Medikamenten aus einem Schließfach holen könne? Als Schenk zurückkommt, ist die Frau verschwunden. Dass die Sache stinkt, sieht Schenk beim ersten Blick in die Tasche: Kokain! Doch bevor er die Sache melden kann, läuft er den Kollegen von der Drogenfahndung in die Arme. Sie seien einem Tipp nachgegangen, heißt es. Jetzt steht Schenk unter Verdacht mit Rauschgift zu handeln. Seine Geschichte von der Frau im Zug findet kein Gehör ... Schenks Lage spitzt sich zu, als bei der Durchsuchung seiner Wohnung Bargeld und Drogen in größeren Mengen gefunden werden. Auch sein Zeuge Tim Dorfmann, der mit ihm im Zug saß, entlastet ihn nicht. Schenk kommt in Untersuchungshaft. Er weiß nicht, wie ihm geschieht, aber er hat einen Verdacht: Jemand will sich an ihm rächen! Ballauf will als einziger an seinen Freund glauben und versucht herauszufinden, wer Kommissar Schenk aus dem Verkehr ziehen will. Bei seinen heimlichen Ermittlungen stößt er auf die Unternehmerin Marie Tramitz. Eine Gegenüberstellung mit ihr im Präsidium gerät zur Katastrophe. Schenk erkennt: Das ist die Frau im Zug! Als ihm niemand glauben will, ergreift er mit einer Pistole bewaffnet die Flucht. Er ist jetzt fest entschlossen, den Fall auf eigene Faust zu lösen. Doch bevor es dazu kommt, geschieht ein Mord: Dorfmann wird erschlagen aufgefunden. Neben ihm liegt Schenks Handy, das diesem angeblich im Zug gestohlen wurde ...

Mehr zum "Tatort" und anderen Verbrechen in unserem Blog "Mord & Totschlag"

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tatort" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Rosalind Rydell (Anna Wilson Jones)

Inspector Banks - Kalt wie das Grab

Serie | 11.12.2019 | 02:45 - 04:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
WDR Kommissar Wallander (Kenneth Branagh) spricht mit Marianne Falk (Annabel Mullion).

Kommissar Wallander - Die Brandmauer - Die Brandmauer

Serie | 11.12.2019 | 22:55 - 00:25 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Der kriminelle Gavling (Lennart Hjulström, li.) gibt seinem Killer Jens (Stefan Larsson) einen Mordauftrag.

Kommissar Beck - Die neuen Fälle - Die neuen Fälle

Serie | 14.12.2019 | 23:00 - 00:25 Uhr
4/504
Lesermeinung
News
In einer neuen Ausgabe der "ZDF SPORTreportage" beschäftigt sich Moderator Norbert König mit Spielmanipulationen im Tennis.

Für viele Tennisprofis lockt das große Geld nicht durch Siege, sondern gezielte Wettmanipulationen. …  Mehr

Disneys Zugpferd im Kinojahr 2019: "Avengers: Endgame" wurde zum bestverkauften Kinofilm aller Zeiten.

Das US-Filmstudio Disney hat einen neuen Kassenrekord aufgestellt. Im Kinokalenderjahr nahm Disney a…  Mehr

Angriffslustig nicht nur als "Rey" in "Star Wars": Daisy Ridley schoss scharf gegen US-Präsident Trump und den britischen Premier Boris Johnson.

"Star Wars"-Schauspielerin Daisy Ridley ist kein Freund von US-Präsident Donald Trump. Das machte si…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Da vergeht ihm das Lachen: Fürst Heinz gefriert auf dem Camping-Klo das blaue Blut in den Adern - vor Ekel.

Für die RTLZWEI-Sendung "Promis auf Hartz IV" zog Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein auf den Camping-…  Mehr