Tatort

  • WDR Fernsehen TATORT, "Die Frau im Zug", Buch Axel Götz, Regie Martin Gies, am Donnerstag (06.06.13) um 20:15 Uhr.
Auf dem Weg in einen unfreiwilligen Urlaub lernt Kommissar Freddy Schenk (Dietmar Bär) eine attraktive Blondine mit Gipsbein kennen, die ihn um einen Gefallen bittet. Vergrößern
    WDR Fernsehen TATORT, "Die Frau im Zug", Buch Axel Götz, Regie Martin Gies, am Donnerstag (06.06.13) um 20:15 Uhr. Auf dem Weg in einen unfreiwilligen Urlaub lernt Kommissar Freddy Schenk (Dietmar Bär) eine attraktive Blondine mit Gipsbein kennen, die ihn um einen Gefallen bittet.
    Fotoquelle: © WDR/Guido Engels
  • WDR Fernsehen TATORT, "Die Frau im Zug", Buch Axel Götz, Regie Martin Gies, am Freitag (13.02.15) um 21:45 Uhr.
Ballauf (Klaus J. Behrendt) findet seinen flüchtigen Kollegen Schenk (Dietmar Bär, l) in erstaunlicher Aufmachung in einer Diskothek auf der Flucht vor Verfolgern. Vergrößern
    WDR Fernsehen TATORT, "Die Frau im Zug", Buch Axel Götz, Regie Martin Gies, am Freitag (13.02.15) um 21:45 Uhr. Ballauf (Klaus J. Behrendt) findet seinen flüchtigen Kollegen Schenk (Dietmar Bär, l) in erstaunlicher Aufmachung in einer Diskothek auf der Flucht vor Verfolgern.
    Fotoquelle: © WDR/Guido Engels
  • WDR Fernsehen TATORT, "Die Frau im Zug", Buch Axel Götz, Regie Martin Gies, am Donnerstag (06.06.13) um 20:15 Uhr.
Ballauf (Klaus J. Behrendt) findet seinen flüchtigen Kollegen Schenk (Dietmar Bär, l) in erstaunlicher Aufmachung in einer Diskothek auf der Flucht vor Verfolgern. Vergrößern
    WDR Fernsehen TATORT, "Die Frau im Zug", Buch Axel Götz, Regie Martin Gies, am Donnerstag (06.06.13) um 20:15 Uhr. Ballauf (Klaus J. Behrendt) findet seinen flüchtigen Kollegen Schenk (Dietmar Bär, l) in erstaunlicher Aufmachung in einer Diskothek auf der Flucht vor Verfolgern.
    Fotoquelle: © WDR/Guido Engels
  • Ballauf (Klaus J. Behrendt, l) stellt einen der Verfolger Schenks. Vergrößern
    Ballauf (Klaus J. Behrendt, l) stellt einen der Verfolger Schenks.
    Fotoquelle: © WDR/Guido Engels
Serie, Krimireihe
Tatort

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2000
WDR
Di., 03.12.
22:10 - 23:35
Folge 460, Die Frau im Zug


Kommissar Freddy Schenk ist überarbeitet. Ein abgeschlossener Fall, bei dem er in Notwehr einen russischen Mafiaboss erschoss, lässt ihn nicht in Ruhe. Er wird daher - gegen seinen Willen - in den Urlaub geschickt. Schenks Stimmung steigt, als er im Zugabteil eine attraktive Blondine kennenlernt. Die junge Frau trägt ein Gipsbein und hat eine Bitte: Ob er beim nächsten Stopp ihre Tasche mit Medikamenten aus einem Schließfach holen könne? Als Schenk zurückkommt, ist die Frau verschwunden. Dass die Sache stinkt, sieht Schenk beim ersten Blick in die Tasche: Kokain! Doch bevor er die Sache melden kann, läuft er den Kollegen von der Drogenfahndung in die Arme. Sie seien einem Tipp nachgegangen, heißt es. Jetzt steht Schenk unter Verdacht mit Rauschgift zu handeln. Seine Geschichte von der Frau im Zug findet kein Gehör ... Schenks Lage spitzt sich zu, als bei der Durchsuchung seiner Wohnung Bargeld und Drogen in größeren Mengen gefunden werden. Auch sein Zeuge Tim Dorfmann, der mit ihm im Zug saß, entlastet ihn nicht. Schenk kommt in Untersuchungshaft. Er weiß nicht, wie ihm geschieht, aber er hat einen Verdacht: Jemand will sich an ihm rächen! Ballauf will als einziger an seinen Freund glauben und versucht herauszufinden, wer Kommissar Schenk aus dem Verkehr ziehen will. Bei seinen heimlichen Ermittlungen stößt er auf die Unternehmerin Marie Tramitz. Eine Gegenüberstellung mit ihr im Präsidium gerät zur Katastrophe. Schenk erkennt: Das ist die Frau im Zug! Als ihm niemand glauben will, ergreift er mit einer Pistole bewaffnet die Flucht. Er ist jetzt fest entschlossen, den Fall auf eigene Faust zu lösen. Doch bevor es dazu kommt, geschieht ein Mord: Dorfmann wird erschlagen aufgefunden. Neben ihm liegt Schenks Handy, das diesem angeblich im Zug gestohlen wurde ...

Mehr zum "Tatort" und anderen Verbrechen in unserem Blog "Mord & Totschlag"

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tatort" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Auch Insa Scherzinger (Theresa Underberg, r.) stattet Henk Cassens (Maxim Mehmet, l.) einen Besuch auf dessen Hausboot ab. Sie hat neue Erkenntnisse im Fall.

TV-Tipps Friesland - Hand und Fuß - Hand und Fuß

Serie | 14.12.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
HR Der kriminelle Gavling (Lennart Hjulström, li.) gibt seinem Killer Jens (Stefan Larsson) einen Mordauftrag.

Kommissar Beck - Die neuen Fälle - Die neuen Fälle

Serie | 14.12.2019 | 23:00 - 00:25 Uhr
4/504
Lesermeinung
WDR NDR Fernsehen KOMMISSAR WALLANDER - DIE FALSCHE FÄHRTE, am Mittwoch (08.04.15) um 23:20 Uhr.
Wallanders Tochter Linda (Jeany Spark) will, dass ihr Vater besser auf sich aufpasst.

Kommissar Wallander - Die falsche Fährte - Die falsche Fährte

Serie | 19.12.2019 | 00:20 - 01:50 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Das Schlagerduo Fantasy, bestehend aus Martin Hein (links) und Freddy Malinowski, macht seit über 20 Jahren Musik. Die beiden landeten bereits mit vier Alben an der Chartspitze. "Wir schworen uns, dass wir immer Musik mit Leib und Seele machen wollen, die uns gefällt, ohne Druck", so Malinowski.

Das Duo Fantasy ist aus den deutschen Schlagershows nicht mehr wegzudenken. Gut gelaunt und offen ve…  Mehr

Marius Müller-Westernhagen spielte die neue Version "Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz" mit amerikanischen Musikern neu ein.

In einer Kirche in Woodstock nahm Marius Müller-Westernhagen sein legendäres Album "Mit Pfefferminz …  Mehr

Sissi (Sunnyi Melles) mit Freiherr Alexander von Warsberg (Alexander E. Fennon). Der österreichische Diplomat und Griechenlandkenner war einer ihrer wenigen engen Vertrauten und Seelenverwandten.

Dass die echte Sissi mit der von Romy Schneider verkörperten Rolle nicht viel gemein hatte, ist kein…  Mehr

Sind sie einem Serienmörder auf der Spur, der Leichenteile praktischerweise im Sarg entsorgt? Das Team der ZDF-Krimireihe "Friesland" (von links): Henk Cassens (Maxim Mehmet), Süher Özlügül (Sophie Dal) und ihr Chef Brockhorst (Felix Vörtler).

Ein schockierter Bestatter findet im Sarg einer jungen Frau einen Fuß, der dort definitiv nicht hing…  Mehr

Für die Emojis Jailbreak, Gene und Hi-5 beginnt eine abenteuerliche Reise.

Wer Nachrichten mit dem Smartphone verschickt, kommt um Emojis kaum herum. Ob man aus den süßen Smil…  Mehr