Tatort Telefon

  • Vorsicht vor falschen Versprechen am Telefon. Im Bundestag wird schon länger darüber diskutiert, wie die Verbraucher besser vor Telefonbetrug geschützt werden können. Vergrößern
    Vorsicht vor falschen Versprechen am Telefon. Im Bundestag wird schon länger darüber diskutiert, wie die Verbraucher besser vor Telefonbetrug geschützt werden können.
    Fotoquelle: ZDF/Sebastian Ahrendt
  • Vorsicht vor falschen Versprechen am Telefon. Im Bundestag wird schon länger darüber diskutiert, wie die Verbraucher besser vor Telefonbetrug geschützt werden können. Vergrößern
    Vorsicht vor falschen Versprechen am Telefon. Im Bundestag wird schon länger darüber diskutiert, wie die Verbraucher besser vor Telefonbetrug geschützt werden können.
    Fotoquelle: ZDF/Sebastian Ahrendt
Report, Dokumentation
Tatort Telefon

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Sa., 24.11.
18:45 - 19:30
Bei Anruf Abzocke


Wenn das Telefon klingelt, ahnen die wenigsten Böses. Doch allzu oft heißt es: "Bei Anruf Abzocke". Denn immer häufiger lauern Betrüger am "anderen Ende" auf ihre Chance. Sie schwatzen ihren Opfern beispielsweise teure Abos auf, entlocken ihnen sensible Daten oder ergaunern sich mit allen möglichen miesen Maschen hohe Geldbeträge. In Deutschland sind sogenannte "Cold Calls", also unaufgeforderte Anrufe von Firmen, bei Privatpersonen verboten. Außerdem müssen gewerbliche Anrufer ihre Rufnummer übertragen. Dennoch werden täglich unzählige Bundesbürger unzulässigerweise von Callcentern unter Vorwänden angerufen, beispielsweise mit der falschen Behauptung, man habe an einem "Gewinnspiel" teilgenommen und dabei in Werbe-Anrufe eingewilligt. Die meisten dieser Anrufe stammen von Abzockern, die ihre Opfer über den Tisch ziehen und/oder "ausspionieren" wollen, um an Daten zu kommen, die dann an kriminelle Adresshändler gewinnbringend weiterverkauft werden. Da es für die "Abzocker-Callcenter" in Deutschland zu heiß geworden ist, sitzen die meisten im Ausland, besonders in der Türkei, oft auch in Osteuropa. In diesen Ländern gibt es mittlerweile Hunderte von unseriösen Callcentern, die für kriminelle und angeblich seriöse deutsche Firmen arbeiten beziehungsweise auf eigene Rechnung betrügen. Damit die Angerufenen keinen Verdacht schöpfen, werden über ihre Computersysteme deutsche Telefonnummern mit bekannten Vorwahlen, beispielsweise aus Hamburg oder München, übertragen, die täglich, manchmal stündlich gewechselt werden. Die Autoren treffen Opfer von Telefonbetrügereien, sprechen unter anderem mit Juristen, Ermittlern und anderen Experten und lassen sich von Szene-Insidern und ehemaligen Betrügern Einblick in die verborgene Welt krimineller Callcenter geben - im Inland und im Ausland, genauer: der Türkei.

Mehr zum "Tatort" und anderen Verbrechen in unserem Blog "Mord & Totschlag"


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Traditionshotel im Bergdorf Zermatt

Schweizer Hotelgeschichten - Nobelherbergen für die Briten

Report | 19.12.2018 | 10:15 - 11:05 Uhr (noch 14 Min.)
4.5/502
Lesermeinung
arte Alberto Moreira, Direktor des Instituts für Hochfrequenztechnik und Radarsysteme am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Die Neuvermessung der Welt

Report | 19.12.2018 | 10:55 - 11:50 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Yukon Men - Überleben in Alaska

Yukon Men - Überleben in Alaska - Am Limit(Breaking Point)

Report | 19.12.2018 | 13:15 - 14:15 Uhr
3.43/5014
Lesermeinung
News
In "Legende" muss Waldläufer Jack (Tom Cruise) die Welt vor dem Herrn der Finsternis (Tim Curry) retten - jetzt tut er das erstmals auch im Free-TV.

ServusTV hat einen der ersten Filme von Tom Cruise ausgegraben. Der Film war damals ein ziemlicher F…  Mehr

Mariya, 27, ganzheitliche Kosmetologin aus Stuttgart. Die Beauty- und Pflegeexpertin stammt ursprünglich aus der Ukraine. Seit gut einem Jahr ist die rassige Schönheit nun Single und möchte dem ein Ende setzen.

Für Fans der gepflegt-romantischen Trash-Unterhaltung startet das Jahr 2019 rasant. Schon am 2. Janu…  Mehr

Horst Lichter führt durch eine Weihnachtsausgabe von "Deutschlands größter Trödelshow".

Kurz vor Weihnachten wird im ZDF wieder zur Primetime getrödelt. Dann begrüßt Horst Lichter auch den…  Mehr

Dass das Weihnachtsfest in Wolfratshausen so einige Überraschungen parat hält, dürfte die Chaostruppe der Polizei nicht wundern (von links): Paul Sedlmeir, Christian Tramitz, Michael Brandner, Helmfried von Lüttichau und Klara Deutschmann.

Mit einem Primetimespecial verabschiedet sich Helmfried von Lüttichau, in Zukunft heißt es "Hubert o…  Mehr

Evi Sachenbacher-Stehle klettert eine Schanze hoch.

Mit einem Überraschungssieg ist die erste Winterausgabe der VOX-Sendung "Ewige Helden" zu Ende gegan…  Mehr