Tausche Firma gegen Haushalt

TV-Film, TV-Komödie
Tausche Firma gegen Haushalt

Infos
Originaltitel
Tausche Firma gegen Haushalt
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2003
Kinostart
Fr., 30. Mai 2003
RBB
Sa., 26.05.
14:25 - 15:55


Während sich Katrin Lackner, diplomierte Architektin mit ausgeprägtem Organisationstalent, um die drei Kinder Alex, Nicki, Nesthäkchen Laura und den gesamten Haushalt kümmert, leitet Gatte Bernd als kreativer Kopf das gemeinsam gegründete Architekturbüro. Leider geht ihm jegliches Organisationsvermögen ab. Das Unternehmen ist in hoffnungslosem Chaos versunken und steht kurz vor dem Konkurs. Seinen Vaterpflichten kommt Bernd ähnlich erfolgreich nach. Wenn seine Kinder ihn überhaupt zu Gesicht bekommen, folgt eine Enttäuschung der anderen. Als Katrin ihm eines Abends genau das vorwirft, macht er ihren Job als Hausfrau derartig nieder, dass sie ihm erbost einen Rollentausch vorschlägt: Er soll für einige Zeit den Haushalt schmeißen, während sie sich um das Architekturbüro kümmert. Bernd willigt ein, um seiner Frau mal eine richtige Lehre zu erteilen. Keine Chance, dass sie das marode Unternehmen retten kann, er wiederum freut sich auf eine schöne Auszeit im Glauben: Das bisschen Haushalt erledigt sich fast von allein. Und wenn nicht, wozu hat man schließlich Kinder? Doch alles läuft anders, als Bernd es sich vorgestellt hat. Katrin strukturiert das Architekturbüro völlig um und gewinnt den wichtigsten Auftraggeber Walter Ricken zurück, während der frisch gebackene Hausmann in Rekordzeit für völliges Chaos sorgt. Auch die Kinder sind keine große Hilfe, und selbst Mama Dagmar weigert sich, Bernd aus dem selbst produzierten Schlamassel zu helfen. Ernste Schieflage erhält der Familiensegen aber erst, als Katrin durch einen Zufall erfährt, wie schlecht es dem Architekturbüro wirklich geht - und dass Bernd sie kaltblütig ins offene Messer eines Konkurses laufen lassen wollte.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Tausche Firma gegen Haushalt" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Die Ärzte Arnie (Ulrich Noethen, rechts) und Gregor (Heio von Stetten) horchen, ob der unliebsame Nachbar zu Hause ist.

Von Mäusen und Lügen

TV-Film | 26.05.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3/503
Lesermeinung
SWR Eine kleine schwarze Katze bringt die zerstrittenen Nachbarn Rosa Schätzlein (Eva Mattes) und Frido Schulz (Robert Atzorn) wieder zusammen.

Das Glück ist eine Katze

TV-Film | 27.05.2018 | 11:30 - 13:00 Uhr
2/501
Lesermeinung
WDR Auf dem Flughafen gibt es ein Problem: Nora (Petra Kleinert, re.) und ihr Freund Tobias (Heikko Deutschmann, li.) haben gerade bemerkt, dass Tobi (Hannes Jaenicke, Mitte), seine geschiedene Frau Marion (Sonja Kirchberger) und deren Sohn Philip (Jaime Krsto) ihr Ticket unter dem selben Namen -Becker- gebucht haben.

Endlich Urlaub!

TV-Film | 31.05.2018 | 12:40 - 14:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/508
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr