Tele-Akademie

Tele-Akademie Vergrößern
Tele-Akademie
Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Talk, Gespräch
Tele-Akademie

Infos
Produktionsland
D
3sat
So., 14.10.
06:45 - 07:30


Die Reihe will Wissen und Denkanstöße vermitteln, indem sie regelmäßig den Vorträgen von Experten der verschiedensten Bereichen eine Plattform bietet.
"Das Kapital" von Karl Marx in einer Dreiviertelstunde verständlich zu erörtern, ist eine schwierige Aufgabe. Der Philosoph und Verleger Wolfgang Fritz Haug versucht dies in seinem Vortrag.
Er unternimmt einen Dreierschritt, den er an den drei sachlich eng zusammenhängenden Begriffen "Theorie", "Form" und "Inhalt" ausrichtet: Theorie-Form, Form-Theorie, Form-Inhalt.
Die Theorie wird als entwickelnd (genetisch-rekonstruktiv) erläutert; die gegenwärtig herrschende Form der elementaren ökonomischen Praxis wird als historisch-spezifisch für kapitalistische Gesellschaften erklärt; als ihr Inhalt wird die Praxis in ihrer systemisch verselbstständigten, das heißt, als Gesetz des Praxisfeldes auftretenden Wirkung ausgewiesen.

Thema:

Prof. Dr. Wolfgang Fritz Haug: "Das Kapital" - Ein 150 Jahre altes Buch, aktueller als zu seiner Zeit

"Das Kapital" von Karl Marx in einer Dreiviertelstunde verständlich zu erörtern, ist eine schwierige Aufgabe. Der Philosoph und Verleger Wolfgang Fritz Haug versucht dies in seinem Vortrag. Er unternimmt einen Dreierschritt, den er an den drei sachlich eng zusammenhängenden Begriffen "Theorie", "Form" und "Inhalt" ausrichtet: Theorie-Form, Form-Theorie, Form-Inhalt. Die Theorie wird als entwickelnd (genetisch-rekonstruktiv) erläutert; die gegenwärtig herrschende Form der elementaren ökonomischen Praxis wird als historisch-spezifisch für kapitalistische Gesellschaften erklärt; als ihr Inhalt wird die Praxis in ihrer systemisch verselbstständigten, das heißt, als Gesetz des Praxisfeldes auftretenden Wirkung ausgewiesen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Kreuzer trifft...

Kreuzer trifft...

Talk | 13.10.2018 | 17:15 - 17:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Richard David Precht im Gespräch mit Svenja Flaßpöhler, Philosophin und Chefredakteurin "Philosophie Magazin".

Precht - Die Zukunft von Mann und Frau

Talk | 13.10.2018 | 22:35 - 23:20 Uhr
3.8/5015
Lesermeinung
BR Münchner Runde extra

Münchner Runde extra - Wahl 2018

Talk | 14.10.2018 | 22:00 - 22:45 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
News
Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr

Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr