Tele-Akademie

Talk, Gespräch
Tele-Akademie

Infos
Produktionsland
D
3sat
So., 04.11.
06:45 - 07:30


Die Reihe will Wissen und Denkanstöße vermitteln, indem sie regelmäßig den Vorträgen von Experten der verschiedensten Bereichen eine Plattform bietet.
"Fetischismus" gilt in erster Linie als eine übertriebene, entgleiste Neigung für bestimmte Gegenstände, die an Stelle des geliebten Menschen oder eines religiösen Symbols treten.
Der Fetisch stellt immer etwas wie eine Verführung, eine Täuschung oder eine Perversion dar. Nicht nur Karl Marx, auch andere Autoren des 19. und 20. Jahrhunderts waren fasziniert von der Frage, was die Macht und die Attraktion von Fetischen ausmacht.
Dabei ist es wohlfeil, den Fetischismus der "anderen" als solchen zu erkennen. Viel größer ist dagegen die Herausforderung, wenn es darum geht, den Fetischismus innerhalb der eigenen, vertrauten Gesellschaft und ihrer Milieus zu erkennen.
Dazu sollte Marx' Konzept des Warenfetischismus dienen: Die fast religiöse und nicht selten perverse Verehrung von Waren und die allgemeine Fehleinschätzung ihres Wertes und ihrer Bedeutung bilden die psychologische, soziale und ökonomische Grundlage des Kapitalismus. Ein Vergleich mit zeitgenössischen Fetischtheorien zeigt, dass Marx' Konzept des Warenfetischs in den vergangenen 150 Jahren nichts an Brisanz verloren hat.

Thema:

Prof. Dr. Dorothee Kimmich: Waren, Fetische und Warenfetisch

"Fetischismus" gilt in erster Linie als eine übertriebene, entgleiste Neigung für bestimmte Gegenstände, die an Stelle des geliebten Menschen oder eines religiösen Symbols treten. Der Fetisch stellt immer etwas wie eine Verführung, eine Täuschung oder eine Perversion dar. Nicht nur Karl Marx, auch andere Autoren des 19. und 20. Jahrhunderts waren fasziniert von der Frage, was die Macht und die Attraktion von Fetischen ausmacht. Dabei ist es wohlfeil, den Fetischismus der "anderen" als solchen zu erkennen. Viel größer ist dagegen die Herausforderung, wenn es darum geht, den Fetischismus innerhalb der eigenen, vertrauten Gesellschaft und ihrer Milieus zu erkennen. Dazu sollte Marx' Konzept des Warenfetischismus dienen: Die fast religiöse und nicht selten perverse Verehrung von Waren und die allgemeine Fehleinschätzung ihres Wertes und ihrer Bedeutung bilden die psychologische, soziale und ökonomische Grundlage des Kapitalismus. Ein Vergleich mit zeitgenössischen Fetischtheorien zeigt, dass Marx' Konzept des Warenfetischs in den vergangenen 150 Jahren nichts an Brisanz verloren hat.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Richard David Precht, Philosoph, Bestsellerautor, TV-Moderator, war für das "Gipfeltreffen" das erste Mal im Chiemgau.

Gipfeltreffen

Talk | 01.11.2018 | 17:45 - 18:30 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
3sat Logo "Precht".

Precht

Talk | 03.11.2018 | 23:00 - 23:45 Uhr
3.8/5015
Lesermeinung
3sat Sternstunde Philosophie

Verena Kast und Wilhelm Schmid: Trauern - wie geht das?

Talk | 04.11.2018 | 09:05 - 10:05 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr