Tele-Akademie

Talk, Gespräch
Tele-Akademie

Infos
Produktionsland
D
3sat
So., 18.11.
06:45 - 07:30


Ein tiefer Graben zieht sich durch unsere Gesellschaft: Immer mehr Menschen sind von den Segnungen des Wohlstands ausgeschlossen und haben keine Hoffnung mehr, dass sich daran etwas ändert. Lebensläufe, die man für solide hielt, geraten ins Schlingern, weil Arbeitsplätze, die man sicher glaubte, wegbrechen. Es kann jeden treffen. Professor Dr. Heinz Bude entwirft ein Bild der Verhältnisse, die immer stärker unsere Gesellschaft prägen werden. Heinz Bude lehrt Makrosoziologie an der Universität Kassel und leitet auch den Bereich "Die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland" am Hamburger Institut für Sozialforschung.

Thema:

Prof. Dr. Heinz Bude - Soziale Ungleichheiten in der Zukunft?



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Tele-Akademie

Tele-Akademie

Talk | 18.11.2018 | 07:30 - 08:15 Uhr
3.32/5019
Lesermeinung
3sat NZZ Standpunkte

Deutschland - Ein Wintersommermärchen

Talk | 18.11.2018 | 11:20 - 12:15 Uhr
3/501
Lesermeinung
BR BR-Moderatorin Marianne Kreuzer besucht Ski-alpin-Legende Markus Wasmeier auch in seinem Freilichtmuseum am Schliersee und besichtigt dort einen historischen Bauernhof. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Kreuzer trifft...

Talk | 18.11.2018 | 16:15 - 16:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr