Tele-Akademie

Tele-Akademie Vergrößern
Tele-Akademie
Fotoquelle: SWR
Talk, Gespräch
Tele-Akademie

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
SWR
So., 03.02.
07:30 - 08:20


Die Reihe will Wissen und Denkanstöße vermitteln, indem sie regelmäßig den Vorträgen von Experten der verschiedensten Bereichen eine Plattform bietet.
"Stadtluft macht frei nach Jahr und Tag" - dieser Rechtsgrundsatz zog im Mittelalter Leibeigene in die Städte, die damals überschaubar kleine Einheiten waren. Noch im 19. Jahrhundert lebten lediglich fünf Prozent aller Menschen in Städten. Das waren hauptsächlich Orte, an denen sich Handel und Verwaltung konzentrierten. Die erste Welle der Verstädterung, ausgelöst durch die industrielle Revolution, bot den Massen - wenn auch meist unter erbärmlichen Bedingungen - Arbeitsmöglichkeiten in der Stadt. Damals stieg die Anzahl der Stadtbewohner rasch auf bis zu 30 Prozent der Gesamtbevölkerung an. Heute leben etwa 50 Prozent aller Menschen in Städten, und bis zum Jahr 2050 sollen es zwei Drittel sein. Unsere heutige urbane Lebensweise unterscheidet sich drastisch von den Bedingungen, auf die wir im Laufe unserer Evolutionsgeschichte biologische Antworten gefunden haben. Wie also müssen Städte beschaffen sein, damit Menschen sich darin wohl fühlen können?

Thema:

Dr. Elisabeth Oberzaucher: Homo Urbanus

"Stadtluft macht frei nach Jahr und Tag" - dieser Rechtsgrundsatz zog im Mittelalter Leibeigene in die Städte, die damals überschaubar kleine Einheiten waren. Noch im 19. Jahrhundert lebten lediglich fünf Prozent aller Menschen in Städten. Das waren hauptsächlich Orte, an denen sich Handel und Verwaltung konzentrierten. Die erste Welle der Verstädterung, ausgelöst durch die industrielle Revolution, bot den Massen - wenn auch meist unter erbärmlichen Bedingungen - Arbeitsmöglichkeiten in der Stadt. Damals stieg die Anzahl der Stadtbewohner rasch auf bis zu 30 Prozent der Gesamtbevölkerung an. Heute leben etwa 50 Prozent aller Menschen in Städten, und bis zum Jahr 2050 sollen es zwei Drittel sein. Unsere heutige urbane Lebensweise unterscheidet sich drastisch von den Bedingungen, auf die wir im Laufe unserer Evolutionsgeschichte biologische Antworten gefunden haben. Wie also müssen Städte beschaffen sein, damit Menschen sich darin wohl fühlen können?



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Tele-Akademie

Tele-Akademie

Talk | 27.01.2019 | 07:30 - 08:15 Uhr
3.3/5020
Lesermeinung
3sat Roya Mahboob: Eine IT-Unternehmerin bietet den Taliban die Stirn

Roya Mahboob: Eine IT-Unternehmerin bietet den Taliban die Stirn

Talk | 03.02.2019 | 09:05 - 10:05 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Florian Weber im Gespräch mit Gästen.

"mal ehrlich ..." - wer fährt noch auf die Bahn ab?

Talk | 06.02.2019 | 22:00 - 23:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Leila, Bastian und Sandra prosten sich zu. Aber es wäre nicht das "Dschungelcamp", wenn in ihren Gläsern wirklich ein leckerer Milchshake wäre.

Zum ersten Mal werden im "Dschungelcamp" in dieser Staffel alle Sterne bei einer Prüfung erspielt - …  Mehr

Basierend auf den realen heldentaten von Ex-CIA-Mann Tony Mendez (links) schuf Ben Affleck den oscarprämierten Politthriller "Argo" (2012).

Seine Geschichte wurde in "Argo" verfilmt: Am Wochenende ist der frühere CIA-Mann Tony Mendez, der v…  Mehr

Bastian Pastewka ist zurück. Am 25. Januar starten zehn neue Folgen seiner Serie bei Amazon.

Zu viel Schleichwerbung? Gegen Folge aus der achten Staffel der Comedy-Serie "Pastewka" wurde ein Au…  Mehr

Neue Rolle für Gillian Anderson: In der vierten Staffel von "The Crown" wird die Schauspielerin die Rolle der einstigen britischen Premierministerin Margaret Thatcher übernehmen.

Noch warten die Fans sehnsüchtig auf Staffel drei der Serie "The Crown". Nun wurde eine tragende Rol…  Mehr

Böse Überraschung für Lionel Richie: Sein einziger Sohn Miles Brockman wurde am Londoner Flughafen Heathrow festgenommen.

Der Sohn von Musiklegende Lionel Richie ist am Flughafen Heathrow festgenommen worden. Er hatte rand…  Mehr