Tele-Akademie

Tele-Akademie Vergrößern
Tele-Akademie
Fotoquelle: SWR
Talk, Architektur
Tele-Akademie

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
SWR
So., 10.02.
07:30 - 08:15


Die Reihe will Wissen und Denkanstöße vermitteln, indem sie regelmäßig den Vorträgen von Experten der verschiedensten Bereichen eine Plattform bietet.
Bis ins 19. Jahrhundert sind es gesellschaftliche Wertvorstellungen, die für das Architektur- und Raumverständnis bestimmend sind. Erst im 20. Jahrhundert wird der Raum zum Dreh- und Angelpunkt des architektonischen Diskurses. Vor dem Hintergrund der Einstein'schen Relativitätstheorie beginnt man, den Raum als Ausschnitt eines räumlich vorhandenen Kontinuums zu begreifen.
Die Fokussierung des 20. Jahrhunderts auf den Raumbegriff, die heute in der Debatte um den digitalen Raum ihre Fortsetzung findet, hat allerdings dazu geführt, dass das wahrnehmbare Wesen der Architektur, ihre materiellen Bedingtheiten, zunehmend aus dem Blickfeld geraten ist.

Thema:

Raum - Fiktion der Architektur

Bis ins 19. Jahrhundert sind es gesellschaftliche Wertvorstellungen, die für das Architektur- und Raumverständnis bestimmend sind. Erst im 20. Jahrhundert wird der Raum zum Dreh- und Angelpunkt des architektonischen Diskurses. Vor dem Hintergrund der Einstein'schen Relativitätstheorie beginnt man, den Raum als Ausschnitt eines räumlich vorhandenen Kontinuums zu begreifen. Die Fokussierung des 20. Jahrhunderts auf den Raumbegriff, die heute in der Debatte um den digitalen Raum ihre Fortsetzung findet, hat allerdings dazu geführt, dass das wahrnehmbare Wesen der Architektur, ihre materiellen Bedingtheiten, zunehmend aus dem Blickfeld geraten ist.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Sternstunde Philosophie

Sternstunde Philosophie

Talk | 10.02.2019 | 09:05 - 10:05 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
3sat NZZ Standpunkte

Die Hydra hebt ihr Haupt - der neue Judenhass

Talk | 10.02.2019 | 10:05 - 11:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
BR Das Logo der Philosophie-Sendung "nacht:sicht".

nacht:sicht

Talk | 12.02.2019 | 23:15 - 23:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Nachdem Matthias Schweighöfer sich bei einem Auftritt in Erfurt einen Halswirbel einklemmte und fortan alles doppel sah, musste der 37-Jährige das Konzert abbrechen. Das berichteten Augenzeugen der "Bild".

Matthias Schweighöfer musste sein Konzert in Erfurt vorzeitig abbrechen. Der Schauspieler und Sänger…  Mehr

Opfer im Konzentrationslager Mauthausen nach der Befreiung durch die Amerikaner. Ein Todeszug aus Flossenbürg führte kurz vor dem Kriegsende dorthin.

In Böhmen retteten mutige Anwohner KZ-Gefangene vor dem sicheren Tod. Der Dokumentarfilm "Todeszug i…  Mehr

Ein Paar im Film - und danach auch im wahren Leben: Diane Kruger lernt als französische USA-Touristin einen Park Ranger kennen und lieben, den "The Walking Dead"-Star Norman Reedus verkörpert.

Diane Kruger und ihr Partner Norman Reedus sind gerade Eltern einer Tochter geworden. Bei den Drehar…  Mehr

Die Küchencrew zückt auf engstem Raum gerne mal scharfe Messer: Jan Remus (Peter Miklusz), Julia Kindt (Cornelia Gröschel), Peter Grünweg (Dirk Borchardt), Thomas Ross (Serkan Kaya) und Olga Porizkova (Zeljka Preksavec).

Fritzi Haberlandt gibt in "Mord geht immer – Der Koch ist tot" die schrille Ermittler-Nudel. Der Fil…  Mehr

Sky Atlantic HD zeigt anlässlich der Oscarverleihung am Sonntag, 24. Februar, die Dokumentation "Jane Fonda in Five Acts", die das Leben der zweifachen Oscarpreisträgerin unter die Lupe nimmt.

Pünktlich zur Oscarverleihung zeigt Sky Atlantic HD am 24. Februar eine besondere Dokumentation über…  Mehr