Telebörse Extra: Weltwirtschaftsgipfel in Davos

Report, Wirtschaft und Konsum
Telebörse Extra: Weltwirtschaftsgipfel in Davos

n-tv
Fr., 25.01.
09:45 - 10:00


Das 49. Weltwirtschaftsforum in Davos steht in diesem Jahr unter dem Motto 'Globalisierung 4.0: Gestaltung einer globale Architektur im Zeitalter der vierten industriellen Revolution'. Der Nachrichtenanbieter n-tv informiert mit Reportern vor Ort täglich und umfangreich über die Entwicklungen des Forums.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat ECO
Keyvisual

ECO

Report | 24.01.2019 | 01:20 - 01:50 Uhr
3.63/508
Lesermeinung
3sat "Logger"-Sensoren messen laufend Temperaturen und senden die Daten in die Blockchain.

TV-Tipps Die Blockchain-Revolution

Report | 24.01.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Eva Schmidt

makro - Rente - Alt gegen Jung

Report | 25.01.2019 | 21:00 - 21:30 Uhr
3.44/5016
Lesermeinung
News
Böse Überraschung für Lionel Richie: Sein einziger Sohn Miles Brockman wurde am Londoner Flughafen Heathrow festgenommen.

Der Sohn von Musiklegende Lionel Richie ist am Flughafen Heathrow festgenommen worden. Er hatte rand…  Mehr

Lady Gaga kritisiert während eines Konzerts den amerikanischen Präsidenten Donald Trump.

Mitten im Song hört Lady Gaga bei einem Konzert in Las Vegas auf zu singen – und erntet dafür tosend…  Mehr

Tracy und Marcellino sind das "Love Island"-Paar der zweiten Staffel. Die beiden sicherten sich den Gewinn von 50.000 Euro. Sehen Sie im Folgenden alle Kandidaten, die 2028 an der Datingshow von RTL II teilgenommen haben.

Mit der großen Liebe klappt es bei "Love Island" zwar nur selten, mit der Zuschauerresonanz war RTL …  Mehr

Grund zum Feiern bei der RTL-Daily "Freundinnen - Jetzt erst recht": Die Hauptdarstellerinnen (von links) Isabel Vollmer, Sarah Viktoria Schalow, Shirin Soraya und Katrin Höft freuen sich über die 100. Folge (Montag, 21. Januar, 17 Uhr bei RTL).

Die RTL-Daily "Freundinnen – Jetzt erst recht" feiert am Montag ein Jubiläum. Doch über hohe Einscha…  Mehr

Schon vor der Show wurde Detlef Soost aufgrund der Songauswahl emotional. Zu "Purple Rain" sagte er: "Mich rührt das gerade, weil er den Song seinem Vater gewidmet hat. Das ist natürlich auch ein Thema bei mir, weil ich keinen Vater hatte."

Nach dem Auftritt von Detlef Soost flossen im Studio von "Dancing on Ice" die Tränen. Das lag nicht …  Mehr