Tellertausch

  • Wer hätte gedacht, dass das vegetarische Gericht nach Johann Lafer für die vier Kandidat*innen Gabriele Nielebock, Marcel Heinen, Naïla Sänger und Sascha Weidig die größte Herausforderung darstellt? Die selbstgemachten Gemüse-Ravioli verlangen den Hobbyköch*innen einiges ab! Aber auch Johann Lafer und Sascha Weidig (re.) Vergrößern
    Wer hätte gedacht, dass das vegetarische Gericht nach Johann Lafer für die vier Kandidat*innen Gabriele Nielebock, Marcel Heinen, Naïla Sänger und Sascha Weidig die größte Herausforderung darstellt? Die selbstgemachten Gemüse-Ravioli verlangen den Hobbyköch*innen einiges ab! Aber auch Johann Lafer und Sascha Weidig (re.)
    Fotoquelle: © SWR/Fernsehmacher/Gunnar Nicolaus
  • Wer hätte gedacht, dass das vegetarische Gericht nach Johann Lafer für die vier Kandidat*innen Gabriele Nielebock, Marcel Heinen, Naïla Sänger und Sascha Weidig die größte Herausforderung darstellt? Die selbstgemachten Gemüse-Ravioli verlangen den Hobbyköch*innen einiges ab! Aber auch Naïla Sänger und Johann Lafer. Vergrößern
    Wer hätte gedacht, dass das vegetarische Gericht nach Johann Lafer für die vier Kandidat*innen Gabriele Nielebock, Marcel Heinen, Naïla Sänger und Sascha Weidig die größte Herausforderung darstellt? Die selbstgemachten Gemüse-Ravioli verlangen den Hobbyköch*innen einiges ab! Aber auch Naïla Sänger und Johann Lafer.
    Fotoquelle: © SWR/Fernsehmacher/Gunnar Nicolaus
  • Wer hätte gedacht, dass das vegetarische Gericht nach Johann Lafer für die vier Kandidat*innen Gabriele Nielebock, Marcel Heinen, Naïla Sänger und Sascha Weidig die größte Herausforderung darstellt? Die selbstgemachten Gemüse-Ravioli verlangen den Hobbyköch*innen einiges ab! Aber auch Rumpsteak auf Paprika-Ratatouille mit Süßkartoffelchips und Avocadocrème. Vergrößern
    Wer hätte gedacht, dass das vegetarische Gericht nach Johann Lafer für die vier Kandidat*innen Gabriele Nielebock, Marcel Heinen, Naïla Sänger und Sascha Weidig die größte Herausforderung darstellt? Die selbstgemachten Gemüse-Ravioli verlangen den Hobbyköch*innen einiges ab! Aber auch Rumpsteak auf Paprika-Ratatouille mit Süßkartoffelchips und Avocadocrème.
    Fotoquelle: © SWR/Fernsehmacher/Gunnar Nicolaus
  • Wer hätte gedacht, dass das vegetarische Gericht nach Johann Lafer für die vier Kandidat*innen Gabriele Nielebock, Marcel Heinen, Naïla Sänger und Sascha Weidig die größte Herausforderung darstellt? Die selbstgemachten Gemüse-Ravioli verlangen den Hobbyköch*innen einiges ab! Aber auch das gebackene Hühnchen, Zweierlei vom Saibling und das Rumpsteak haben es in sich. 
v.li.: Naïla Sänger, Johann Lafer, Marcel Heinen, Gabriele Nielebock, Sascha Weidig. Vergrößern
    Wer hätte gedacht, dass das vegetarische Gericht nach Johann Lafer für die vier Kandidat*innen Gabriele Nielebock, Marcel Heinen, Naïla Sänger und Sascha Weidig die größte Herausforderung darstellt? Die selbstgemachten Gemüse-Ravioli verlangen den Hobbyköch*innen einiges ab! Aber auch das gebackene Hühnchen, Zweierlei vom Saibling und das Rumpsteak haben es in sich. v.li.: Naïla Sänger, Johann Lafer, Marcel Heinen, Gabriele Nielebock, Sascha Weidig.
    Fotoquelle: © SWR/Fernsehmacher/Gunnar Nicolaus
Unterhaltung, Kochshow
Tellertausch

Infos
Originaltitel
Tellertausch
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
SWR
Do., 26.03.
13:45 - 14:30
Folge 7


"Tellertausch": Der rasante Koch-Wettstreit im SWR Fernsehen. Beim "Tellertausch" treten vier Hobbyköch*innen in einen kreativen Wettstreit am Herd. Neben Moderator Johann Lafer ist Spitzenköchin Cornelia Poletto als Jurorin zu sehen. Wer hätte gedacht, dass das vegetarische Gericht nach Johann Lafer für die vier Kandidat*innen Gabriele Nielebock, Marcel Heinen, Na"la Sänger und Sascha Weidig die größte Herausforderung darstellt? Die selbstgemachten Gemüse-Ravioli verlangen den Hobbyköch*innen einiges ab! Aber auch das gebackene Hühnchen, Zweierlei vom Saibling und das Rumpsteak haben es in sich. Wie gut es den Kandidat*innen am Ende gelingt, an Johann Lafers Originalgericht heranzureichen, entscheidet keine Geringere als Profiköchin Cornelia Poletto. Guten Appetit! In der Kochshow "Tellertausch" (45 Min.) treten vier Hobbyköch*innen vor Publikum gegeneinander an. Die Köchinnen und Köche starten zeitgleich an vier Kochstellen, die mit unterschiedlichen Zutaten ausgestattet sind. Diese Zutaten gehören zu einem Originalgericht von Johann Lafer. Für die Hobbyköche*innen gilt es, in nur 35 Minuten das Gericht nachzukochen. Hierfür bekommen sie neben den Zutaten ein Foto sowie den Titel des Gerichts als Hilfestellung - allerdings kein Rezept! Mehrmals pro Sendung heißt es plötzlich "Tellertausch" und eine Drehbühne bringt die Hobbyköch*innen per Zufallsgenerator in eine andere Küche. Hier kochen sie dann das neue Gericht unter Zeitdruck weiter.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Crash Games - jeder Sturz zählt

Crash Games - jeder Sturz zählt

Unterhaltung | 05.04.2020 | 11:55 - 12:55 Uhr
1.67/503
Lesermeinung
RTL Isabell Heck beim Auslands-Recall in Südafrika.

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet.

Deutschland sucht den Superstar - Das große Finale

Unterhaltung | 05.04.2020 | 13:20 - 16:45 Uhr
2.88/5026
Lesermeinung
SWR Schreinerei Fleischmann und Freunde

Schreinerei Fleischmann und Freunde

Unterhaltung | 06.04.2020 | 03:15 - 03:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ziemlich eventmäßige, aber starke Siegfried-Lenz-Verfilmung "Der Überläufer" mit Jannis Niewöhner und Małgorzata Mikołajczak. Das Erste zeigt die zweiteilige Romanverfilmung am 8. und 10. April, jeweils um 20.15 Uhr.

Das zweiteilige ARD-Werk "Der Überläufer" erzählt von einem Soldaten in den letzten Kriegstagen. In …  Mehr

Alles abgemacht: Mike (Adam DeVine, dritter von links) und Dave (Zac Efron) haben ihre Dates für die Hochzeit ihrer Schwester gefunden: Tatiana (Aubrey Plaza, links) und Alice (Anna Kendrick).

Eine perfekt geplanten Hochzeit endet fast im Desaster. Weil "Mike and Dave Need Wedding Dates" aber…  Mehr

14 Paare sind angetreten, um sich bei "Let's Dance" 2020 den Titel zu holen. Jede Woche muss ein Paar die Show verlassen. Wir zeigen Ihnen die Tanzpaare.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr

Vielen Vogelarten - hier ein Braunkelchen - macht die zunehmende Landwirtschaft zu schaffen. Das zeigt die Dokumentation "Vermisst - Wo sind die Vögel?" am Samstag, 04. April, um 21.45 Uhr auf ARTE.

Der Vogelbestand in in Europa ist in den letzten 40 Jahren um mehr als 400 Millionen Exemplare zurüc…  Mehr

Den See, an dem Marlon ermordet wurde, kennt Judith (Christina Hecke) noch aus ihrer Kindheit. Freddy (Robin Sondermann) erfährt endlich mehr über seine Kollegin.

Ein 16-Jähriger wird tot in einem See gefunden. Schnell fällt der Verdacht eine Gruppe Jugendliche, …  Mehr