Tenderness - Auf der Spur des Killers

Spielfilm, Thriller
Tenderness - Auf der Spur des Killers

Infos
Originaltitel
Tenderness
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2008
NDR
Mo., 15.01.
00:10 - 01:45


Im Alter von 15 Jahren ermordete der unscheinbare Eric seine Eltern. Er wurde zu einer Haftstrafe verurteilt, doch aufgrund seiner Jugend und guter Führung wird er bereits nach drei Jahren aus dem Gefängnis entlassen. Für Policedetective Cristofuoro, der damals die Ermittlungen leitete, beginnt der Fall damit aufs Neue. Er glaubt, dass Eric ein Psychopath und zusätzlich für den Tod zweier Teenagerinnen verantwortlich ist und jederzeit rückfällig werden kann. Von Erics Tante erfährt der Polizist, dass der Junge mit seinem Wagen zu einem Ausflug mit unbekanntem Ziel aufgebrochen ist, und heftet sich an dessen Fersen. Damit beginnt ein Katz-und-Maus-Spiel durch die amerikanische Provinz, bei dem der mutmaßliche Psychopath seinem Verfolger ein ums andere Mal durch die Lappen geht. Dabei trifft Eric scheinbar zufällig auf die 16-jährige Lori, die er zunächst nur widerwillig mitnimmt, ist er doch unterwegs, um sich mit einer anderen Teenagerin zu treffen. Lori stammt aus einer heillos zerrütteten Familie und sieht in dem introvertierten jungen Mann offenbar die Chance zur Flucht aus ihrer desolaten Situation. Erst nach und nach stellt sich heraus, weshalb das Mädchen sich so intensiv zu dem verurteilten Mörder und potenziellen Serienkiller hingezogen fühlt und was sie wirklich von ihm will.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Tenderness - Auf der Spur des Killers" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Departed - Unter Feinden

Departed - Unter Feinden

Spielfilm | 24.01.2018 | 20:15 - 23:20 Uhr
Prisma-Redaktion
4.03/5035
Lesermeinung
RTL II Detective Hartigan (Bruce Willis) will noch vor seiner Pension einen Kinderschänder zur Strecke bringen. Doch dann fällt ihm sein Partner in den Rücken.

TV-Tipps Sin City

Spielfilm | 26.01.2018 | 22:20 - 00:40 Uhr
Prisma-Redaktion
4.06/5016
Lesermeinung
SAT.1 Unsichtbar - Zwischen zwei Welten

Unsichtbar - Zwischen zwei Welten

Spielfilm | 27.01.2018 | 23:15 - 01:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3/507
Lesermeinung
News
Sommer in Dresden: Doch die Ermittler schwitzen noch aus ganz anderen Gründen.

Ein Tatort, der an die Grenzen des Erträglichen geht – nicht nur für die Ermittler.  Mehr

Nach der atomaren Katastrophe 1986 muss der Reaktor in Tschernobyl geschützt werden.

Unter dem Titel "Project Impossible" zeigt der History-Sender in mehreren Episoden die gewagtesten B…  Mehr

In Kai Wessels Film "Aufbruch ins Ungewisse" spielt Fabian Busch einen deutschen Anwalt, dem unter dem totalitären Regime in seiner Heimat Verhaftung und Folter drohen.

Radikale übernehmen die Macht in Europa, Banken werden um Milliarden geprellt und deutsche Geheimdie…  Mehr

Kattia Vides (links) und Tatjana Gsell vom "Dschungelcamp" lockten am Sonntagabend deutlich weniger Zuschauer als in den ersten beiden Episoden der aktuellen Staffel "Ich bin ein Star - Holt mit hier raus!" an. Daran könnte - zumindest ein bisschen - die SPD schuld sein.

Im Vergleich zu den ersten beiden Folgen hat das Dschungelcamp bei RTL mit seiner dritten Ausgabe vi…  Mehr

Österreichisch-deutsches Ermittlerteam: Hannah Zeiler (Nora Waldstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) geraten bei der Verbrecherjagd in Gefahr.

Ein Schuss aus der Dienstwaffe von Ermittlerin Hanna Zeiler (Nora Waldstätten) löst brisante Ermittl…  Mehr