Tennis

Siegerin Vergrößern
Siegerin
Fotoquelle: Getty Images Europe
Sport, Tennis
Tennis

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
Eurosport
So., 28.04.
18:30 - 19:25
WTA Premier Tour - Porsche Grand Prix in Stuttgart


Der Porsche Tennis Grand Prix ist das WTA-Highlight auf deutschem Boden. Seit 2009 wird der WTA-Tennis Grand Prix in Stuttgart auf Sand gespielt. In diesem Jahr ist das Event mit 816.000 Dollar Preisgeld dotiert. Das Hallen-Turnier, das vom 21. bis 29. April 2018 stattfindet, wird seit 1978 ausgetragen und ist damit das älteste Europas. Die Meldeliste ist gespickt von prominenten Namen: Simona Halep , Garbiñe Muguruza und Jelena Ostapenko sind nur drei berühmte Beispiele. Titelverteidigerin ist die deutsche Spielerin Laura Siegemund. Die aktuelle deutsche Nummer 1 Angelique Kerber wird jedoch alles daran setzen, ihre Siege von 2015 und 2016 zu wiederholen. Mit Julia Görges startet außerdem noch eine dritte deutsche Teilnehmerin mit guten Chancen auf eine starke Platzierung.
Vom 20. bis 28. April findet in diesem Jahr die 42. Auflage des WTA-Turniers in Stuttgart statt. Das Teilnehmerfeld kann sich dabei mehr als sehen lassen. Mit Angelique Kerber , Simona Halep und Maria Sharapova haben bereits einige Tennisgrößen für das Turnier im Frühjahr zugesagt. Im letzten Jahr konnte sich Karolina Pliskova im Finale gegen die Amerikanerin Coco Vandeweghe in zwei Sätzen zur Siegerin krönen. Pliskova wird bei dem Turnier ebenfalls dabei sein, um ihren Titel zu verteidigen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Eurosport Angelique Kerber (GER)

Tennis - WTA Premier Tour - Porsche Grand Prix in Stuttgart

Sport | 23.04.2019 | 18:30 - 20:25 Uhr
3.05/50231
Lesermeinung
SWR 2019 haben für den 42. Porsche Grand Prix in Stuttgart alle aktuellen Grand Slam-Siegerinnen zugesagt. Das gab es zuletzt 2012. Topspielerin ist die neue Weltranglistenerste und zweifache Grand Slam-Siegerin Naomi Osaka, Simona Halep und Deutschlands Nummer eins, Angelique Kerber (Foto). Aus deutscher Sicht hat zudem FedCup-Spielerin Julia Görges, die 2011 das Turnier gewann, gemeldet.

Sport extra - 42. Porsche Tennis Grand Prix

Sport | 24.04.2019 | 13:30 - 16:00 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
ZDF Norbert König.

ZDF SPORTreportage

Sport | 28.04.2019 | 17:10 - 18:00 Uhr
3.1/5029
Lesermeinung
News
Hannelore Elsner ist tot. Die Schauspielerin verstarb am Wochenende 76-jährig in einem Münchner Krankenhaus. Das Foto entstand bei der After-Show-Party zum Rilke-Projekt "Dir zur Feier" in der Frankfurter Alten Oper 2015.

Die deutsche Filmbranche trauert um Hannelore Elsner. Die vielfach preisgekrönte Schauspielerin vers…  Mehr

Die neue Serie "Agatha Christie - Die Morde des Herrn ABC" heftet sich an die Fersen des Ermittlers Hercule Poirot (John Malkovich, links), der einem geheimnisvollen Serienmörder auf der Spur ist.

Ein Mörder, der das Töten als Spiel mit dem Alphabet versteht und zwei Ermittler, die erst noch zuei…  Mehr

Die ZDF-Reihe "Herzkino" bekommt einen weiteren Film. In einer modernen Adaption des Märchenklassikers "Frau Holle" spielen Lavinia Wilson (links), Cornelia Froboess (Mitte) und Klara Deutschmann die Hauptrollen.

"Frau Holle" in neuem Gewand: Seit kurzem laufen die Dreharbeiten für eine moderne Version des Märch…  Mehr

Hannelore Elsner gemeinsam mit Golo Euler und Elmar Wepper im Film "Kirschblüten & Dämonen", der am 7. März 2019 in die deutschen Kinos kam.

Große Trauer um eine große Schauspielerin: Wie jetzt bekannt wurde ist Hannelore Elsner am Ostersonn…  Mehr

Nicholas Hoult spielt die Hauptrolle in "Tolkien".

Anfang Mai startet der Film "Tolkien" über das Leben des Autors in den britischen Kinos. Die Familie…  Mehr