Tennis, Schläger und Kanonen

Bill Cosby, Robert Culp Vergrößern
Bill Cosby, Robert Culp
Fotoquelle: SKY
Serie, Actionserie
Tennis, Schläger und Kanonen

Infos
Originaltitel
I Spy
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1966
Sky Nostalgie
Mi., 07.11.
11:40 - 12:35
Folge 27, Blond und gar nicht so dumm


In Spanien sollen Lelly und Scotty den Schauspieler Nick Flemming observieren. Der steht im Verdacht ein Spion zu sein. Was sich bald bestätigt. Als der eitle Star bemerkt, dass er beobachtet wird, entführt er Scotty und setzt ihn unter Drogen. Kelly glaubt unterdessen, Scotty sei mit den Beweisen auf dem Weg nach Rom. Er ahnt nicht, in welcher Gefahr sein Partner schwebt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Spartacus: Vengeance

Spartacus: Vengeance - Gewähltes Schicksal

Serie | 19.12.2018 | 04:00 - 04:55 Uhr
5/502
Lesermeinung
SWR Lukas Ammann Graf Yoster

Graf Yoster gibt sich die Ehre - Die Erbschaft

Serie | 20.12.2018 | 02:00 - 02:25 Uhr
2.92/5013
Lesermeinung
RTLplus An einem Baggersee sind illegal deponierte Giftmüll-Fässer explodiert. Jens Köster (Hans Heller) versucht die verletzten Jugendlichen Charlie (Martin Loos) und Sabine (Marie-Christine Friedrich) zu beruhigen.

Medicopter 117 - Jedes Leben zählt - Inferno

Serie | 20.12.2018 | 22:00 - 22:55 Uhr
3.39/5031
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr