Terminator 3 - Rebellion der Maschinen

  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Sony
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Sony
  • PHOTOGRAPHS TO BE USED SOLELY FOR ADVERTISING, PROMOTION, PUBLICITY OR REVIEWS OF THIS SPECIFIC MOTION PICTURE AND TO REMAIN THE PROPERTY OF THE STUDIO. NOT FOR SALE OR REDISTRIBUTION Vergrößern
    PHOTOGRAPHS TO BE USED SOLELY FOR ADVERTISING, PROMOTION, PUBLICITY OR REVIEWS OF THIS SPECIFIC MOTION PICTURE AND TO REMAIN THE PROPERTY OF THE STUDIO. NOT FOR SALE OR REDISTRIBUTION
    Fotoquelle: Sony
  • PHOTOGRAPHS TO BE USED SOLELY FOR ADVERTISING, PROMOTION, PUBLICITY OR REVIEWS OF THIS SPECIFIC MOTION PICTURE AND TO REMAIN THE PROPERTY OF THE STUDIO. NOT FOR SALE OR REDISTRIBUTION Vergrößern
    PHOTOGRAPHS TO BE USED SOLELY FOR ADVERTISING, PROMOTION, PUBLICITY OR REVIEWS OF THIS SPECIFIC MOTION PICTURE AND TO REMAIN THE PROPERTY OF THE STUDIO. NOT FOR SALE OR REDISTRIBUTION
    Fotoquelle: Sony
  • PHOTOGRAPHS TO BE USED SOLELY FOR ADVERTISING, PROMOTION, PUBLICITY OR REVIEWS OF THIS SPECIFIC MOTION PICTURE AND TO REMAIN THE PROPERTY OF THE STUDIO. NOT FOR SALE OR REDISTRIBUTION Vergrößern
    PHOTOGRAPHS TO BE USED SOLELY FOR ADVERTISING, PROMOTION, PUBLICITY OR REVIEWS OF THIS SPECIFIC MOTION PICTURE AND TO REMAIN THE PROPERTY OF THE STUDIO. NOT FOR SALE OR REDISTRIBUTION
    Fotoquelle: Sony
  • PHOTOGRAPHS TO BE USED SOLELY FOR ADVERTISING, PROMOTION, PUBLICITY OR REVIEWS OF THIS SPECIFIC MOTION PICTURE AND TO REMAIN THE PROPERTY OF THE STUDIO. NOT FOR SALE OR REDISTRIBUTION Vergrößern
    PHOTOGRAPHS TO BE USED SOLELY FOR ADVERTISING, PROMOTION, PUBLICITY OR REVIEWS OF THIS SPECIFIC MOTION PICTURE AND TO REMAIN THE PROPERTY OF THE STUDIO. NOT FOR SALE OR REDISTRIBUTION
    Fotoquelle: Sony
Spielfilm, Science-Fiction-Film
Terminator 3 - Rebellion der Maschinen

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Terminator 3: Rise of the Machines
Produktionsland
Deutschland / Großbritannien / USA
Produktionsdatum
2002
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Do., 31. Juli 2003
DVD-Start
Do., 04. Dezember 2003
Sky Action
Fr., 02.11.
07:45 - 09:35


Wuchtiges Actionkino mit gigantischen Stunts: Arnold Schwarzenegger zum dritten Mal in seiner legendären Kultrolle. - Noch einmal wird der Terminator in die Vergangenheit geschickt. Sein Auftrag: John Connor und dessen zukünftige Frau Kate Brewster zu beschützen. Denn auf den kommenden Anführer der Rebellen hat es T-X abgesehen, ein hoch entwickelter und beinah unbesiegbarer Killer-Cyborg.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Terminator 3 - Rebellion der Maschinen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Terminator 3 - Rebellion der Maschinen"

Das könnte Sie auch interessieren

BR Um Michael (Ewan McGregor) herum bricht die Welt zusammen.

Perfect Sense - Eine moderne Liebesgeschichte

Spielfilm | 18.10.2018 | 01:35 - 03:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2/502
Lesermeinung
ProSieben Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger

Star Wars: Angriff der Klonkrieger

Spielfilm | 19.10.2018 | 20:15 - 23:05 Uhr
Prisma-Redaktion
2.93/5014
Lesermeinung
ProSieben Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith

Star Wars: Die Rache der Sith

Spielfilm | 26.10.2018 | 20:15 - 23:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.32/5019
Lesermeinung
News
Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr

Familie wider Willen: Jade (Lea Ruckpaul, links) und Oliver (Tilman Pörzgen, zweiter von links) wollen heiraten. Doch wenn es nach Olivers Mutter Claudia (Rebecca Immanuel, zweite von rechts) und Jades Vater Herb (Christoph M. Ohrt, rechts) geht, dann ist das letzte Wörtchen noch nicht gesprochen.

Rebecca Immanuel und Christoph M. Ohrt sind aus der Serie "Edel & Starck" bekannt. Das Traumpaar übe…  Mehr