Terra Mater - Yellowstone

  • Morgendlicher Frühnebel zieht über den Trout Lake im Yellowstone Nationalpark. Vergrößern
    Morgendlicher Frühnebel zieht über den Trout Lake im Yellowstone Nationalpark.
    Fotoquelle: Terra Mater / Nat Geo / Theo Jeb
  • Der Castle-Geysir im oberen Geysir-Becken des Yellowstone Nationalparks. Vergrößern
    Der Castle-Geysir im oberen Geysir-Becken des Yellowstone Nationalparks.
    Fotoquelle: Terra Mater / NatGeo / Ryan Shee
  • Im Spätherbst zieht ein Elchbulle über eine von Raureif weiß gezeichnete Wiese. Vergrößern
    Im Spätherbst zieht ein Elchbulle über eine von Raureif weiß gezeichnete Wiese.
    Fotoquelle: Terra Mater / NatGeo / Ryan Shee
  • Ein stattlicher Elchbulle am Ufer des Snake River. Vergrößern
    Ein stattlicher Elchbulle am Ufer des Snake River.
    Fotoquelle: Terra Mater / Nat Geo /
  • Eine kleine Herde Bisons weidet im sommerlichen Abendlicht. Vergrößern
    Eine kleine Herde Bisons weidet im sommerlichen Abendlicht.
    Fotoquelle: Terra Mater / Nat Geo / Theo Jeb
  • Prächtige Laubfärbung kündigt den Herbst im Grand Teton Nationalpark an. Vergrößern
    Prächtige Laubfärbung kündigt den Herbst im Grand Teton Nationalpark an.
    Fotoquelle: Terra Mater / NatGeo / Ryan Shee
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Terra Mater - Yellowstone

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2015
Servus TV
Mi., 30.05.
20:15 - 21:15
Sommerreigen


Der Yellowstone Nationalpark mit seinen heißen Quellen und Geysiren und seiner großartigen Wildnis fordert von seinen Bewohnern ein Leben am Limit. Auf den Spuren amerikanischer Ikonen wie Bison, Grizzly und Wolf zeigt diese Doku den Überlebenskampf der Tiere im Lauf der Jahreszeiten. Der Sommer ist harsche Lehrzeit für Jungtiere von Otter, Biber und Bison - hungrige Raubtiere wie Wolf, Grizzly und Coyote lauern überall und bedeuten Gefahr.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Mit dem Camper durch den Yukon

Mit dem Camper durch den Yukon

Natur+Reisen | 30.05.2018 | 15:15 - 16:00 Uhr
5/502
Lesermeinung
NDR Helgoland - Insel im Sturm

Helgoland - Insel im Sturm

Natur+Reisen | 31.05.2018 | 06:35 - 07:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Stift Melk

Wachau - Land am Strome

Natur+Reisen | 31.05.2018 | 06:50 - 07:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Alphaville"-Frontsänger Marian Gold.

Ein Weltstar, der ganz klein angefangen hat, stand in der vierten Folge von "Sing meinen Song – Das …  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr