Terra X: Deutschland von oben 3

  • Der Niederrhein zwischen Wesel und Emmerich wird von keinen Uferbefestigungen mehr eingezwängt und walzt majestätisch durch die Felder Richtung Holland. Vergrößern
    Der Niederrhein zwischen Wesel und Emmerich wird von keinen Uferbefestigungen mehr eingezwängt und walzt majestätisch durch die Felder Richtung Holland.
    Fotoquelle: © ZDF/Peter Thompson
  • Boote und Yachten im Winterquartier am Bodensee. Vergrößern
    Boote und Yachten im Winterquartier am Bodensee.
    Fotoquelle: © ZDF/Achim Wiecken
  • Füssen am Lech. Vergrößern
    Füssen am Lech.
    Fotoquelle: © ZDF/Peter Thompson
  • Füssen am Lech. Vergrößern
    Füssen am Lech.
    Fotoquelle: © ZDF/Peter Thompson
Info, Wissen
Terra X: Deutschland von oben 3

Infos
Originaltitel
Terra X
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
ZDFneo
Sa., 15.02.
07:15 - 07:55


Auf der berühmtesten deutschen Ostsee-Insel, auf Rügen, werden die legendären Kreidefelsen aus der Luft vermessen. Per Laser sollen Abbrüche und Erdrutsche kalkulierbarer werden. "Deutschland von oben 3" begleitet Vermessungstechniker beim Einsatz an der Ostsee, dem Binnenmeer, dessen Küste aus der Luft eine verblüffende Schönheit entfaltet. An der Nordsee investiert man jedes Jahr Millionen, damit die beliebtesten Ferieninseln der Deutschen nicht von den Gezeiten weggerissen werden. Die Dokumentation zeigt vergangene und zukünftige Küstenveränderungen von Borkum bis Sylt. Es ist ein endloser Kampf gegen Sturmfluten und Strömungen. Die Kamera begleitet auch die Helikopter, die bei Sturm und meterhohen Wellen die Lotsen auf Containerschiffe fliegen und aus der Luft abwinschen. Auch deutsche Flüsse wurden über Jahrhunderte im Zaum gehalten - ausgebaggert oder begradigt, eingedämmt oder aufgestaut. Der Flug über ursprüngliche Flusslandschaften zeigt, was wir damit verloren haben: von den Schluchten am Oberlauf der Donau bis zum badischen Dschungel am Rhein. Auch im Ruhrgebiet waren Flüsse lange nur die Abwasserkanäle der Montanindustrie. Heute werden künstliche Flussbetten gebaut, die die einst stark verschmutzten Flüsse wieder einen natürlich anmutenden Lauf nehmen lassen. Fast alle großen Gewässer, von den Urstromtälern bis zur Ostsee, sind in Deutschland nach den Kälteperioden der Eiszeit entstanden, als sich das Schmelzwasser der Gletscher einen Weg ins Meer suchte. Per Satelliten-Animation reisen wir 250 000 Jahre in die Vergangenheit und nehmen den Berliner Fernsehturm und Schloss Neuschwanstein mit in die kilometerdicke Eisschicht der Saale-Periode.

Thema:

Heute: Deutschland von oben 3 (3/3): Fluss


Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Terra X" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDFneo Wayne Lehmann, Enkel von Herman Lehmann - Interview in Fredericksburg.
in Verbindung mit der Sendung bei Nennung ZDF/Hans JakobiWayne Lehmann, Enkel von Herman Lehmann - Interview in Fredericksburg. in Verbindung mit der Sendung bei Nennung ZDF/Hans Jakobi

Terra X: Herman, der Apache - Ein Deutscher unter Indianern

Info | 26.02.2020 | 04:00 - 04:45 Uhr
4.3/5023
Lesermeinung
n-tv Berliner Platz in Ludwigshafen

Soziale Brennpunkte - Was passiert mit unseren Städten?

Info | 26.02.2020 | 05:15 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
History Rick Lagina

Oak Island - Fluch und Legende - Ricks Urknalltheorie - Teil 2

Info | 26.02.2020 | 09:55 - 10:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anastasia zittert um ihre langen Haare. "Ich vertraue Heidi und ich vertraue dem Team, aber es ist trotzdem ein komisches Gefühl", sagt sie.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

Nicht von langer (RTL-)Hand geplant: Die Show "Pocher vs. Wendler" (1. März, 20.15 Uhr, RTL) entstand tatsächlich mehr oder weniger spontan, ließ der Kölner Sender jetzt wissen.

Oliver Pocher und Michael Wendler tragen ihren medienwirksamen Streit nun in einer RTL-Show aus. War…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

In der Show "The Masked Singer" (ab Dienstag, 10. März, 20.15 Uhr auf ProSieben) versuchen Rea Garvey (links) und Ruth Moschner, Promis nur an ihrer Gesangsstimme zu erkennen.

In der neuen Staffel von "The Masked Singer" gibt es in der Jury Veränderungen. Von den festen Juror…  Mehr

Sebastian und Wioleta haben sich beim Dinner nicht viel zu sagen. "Es gibt keine weiterführenden Gespräche zwischen uns", bemängelt der "Bachelor".

Ein Mann, 22 Frauen: "Bachelor" Sebastian Preuß will mit Hilfe von RTL seine Traumfrau finden. Wer e…  Mehr