Terra X: Expedition nach Atlantis

  • Die minoische Kultur wird von vielen Wissenschaftlern mit der Zivilisation von Atlantis gleich gesetzt. Die realistischen Wandmalereien, wie hier die Darstellung zweier boxender Knaben, sind Zeugnis einer hochstehenden Kultur. Vergrößern
    Die minoische Kultur wird von vielen Wissenschaftlern mit der Zivilisation von Atlantis gleich gesetzt. Die realistischen Wandmalereien, wie hier die Darstellung zweier boxender Knaben, sind Zeugnis einer hochstehenden Kultur.
    Fotoquelle: © ZDF/Jens-Peter Behrend
  • Als der griechische Philisoph Platon den Untergang von Atlantis beschrieb, steckte die junge Demokratie von Athen in einer tiefen Krise. Wollte er die Athener mit dem Untergangsbericht von Atlantis vor einem ähnlichen Schicksal warnen? Vergrößern
    Als der griechische Philisoph Platon den Untergang von Atlantis beschrieb, steckte die junge Demokratie von Athen in einer tiefen Krise. Wollte er die Athener mit dem Untergangsbericht von Atlantis vor einem ähnlichen Schicksal warnen?
    Fotoquelle: © ZDF/Jens-Peter Behrend
  • Die Megalithkultur West- und Nordeuropas wird von einigen Wissenschaftlern für das untergegangene Atlantis gehalten, von dem die Griechen der Antike Kenntnis gehabt  haben sollen Vergrößern
    Die Megalithkultur West- und Nordeuropas wird von einigen Wissenschaftlern für das untergegangene Atlantis gehalten, von dem die Griechen der Antike Kenntnis gehabt haben sollen
    Fotoquelle: © ZDF/Jens-Peter Behrend
  • Die minoische Palastanlage von Knossos auf der Insel Kreta. Der Gebäudekomplex hatte mehr als 1200 Räume und war der modernste in der Bronzezeit. Viele Wissenschaftler identifizieren das Reich der Minoer mit der untergegangenen Zivilisation von Atlantis. Vergrößern
    Die minoische Palastanlage von Knossos auf der Insel Kreta. Der Gebäudekomplex hatte mehr als 1200 Räume und war der modernste in der Bronzezeit. Viele Wissenschaftler identifizieren das Reich der Minoer mit der untergegangenen Zivilisation von Atlantis.
    Fotoquelle: © ZDF/Jens-Peter Behrend
Info, Wissen
Terra X: Expedition nach Atlantis

Infos
Originaltitel
Terra X
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
So., 02.02.
08:35 - 09:15
Folge 60


Schon vor Tausenden von Jahren waren die Menschen immer wieder betroffen von Erdbeben und Tsunamis. Den ältesten Katastrophenbericht schrieb der Grieche Platon über den Untergang von Atlantis. Kein ungelöstes Problem aus der Frühgeschichte der Menschheit beschäftigt Wissenschaftler und Experten so sehr, wie der Mythos von dem versunkenen Inselreich. Und die Frage stellt sich bis heute: Wahrheit oder Legende? Die "Expedition nach Atlantis" versucht, Antworten zu finden. Was die Menschen in der Antike als göttliches Strafgericht ansahen, können Naturwissenschaften als das Resultat physikalischer Erdbewegungen erklären. Historiker und Archäologen ergänzen das Szenario: Die vor Jahrtausenden untergegangene Kultur der mediterranen Minoer ist - wie Platons Atlantis - aus der damaligen Welt verschwunden. Waren die Minoer die Bewohner von Atlantis? Diese These vertritt zumindest der amerikanische Geologe Prof. Floyd McCoy. Er ist dem untergegangenen Atlantis auf der Spur. Parallel zu ihm wird ein Millionen Euro teures Forschungsprojekt deutscher Wissenschaftler die Erforschung der Erdspannungen in der tieferen Erdkruste und auf dem Boden des Meeres vornehmen. Ein Puzzle baut sich zu einem Gesamtbild auf: Das verschollene Atlantis wie auch der große Kulturraum der bronzezeitlichen Minoer sind in den Fluten einer riesigen Naturkatastrophe untergegangen. Zwei Ereignisse, die in Wahrheit identisch sind? Geologische Untersuchungen, Kulturvergleiche, Tauchfahrten und Computeranimationen der Erdveränderungen fügen sich zu einem neuen Bild zusammen. Atlantis ist verschollen und bleibt doch lebendig bis heute. Es beflügelt die Menschheit, sich ihrer Vergangenheit zu erinnern und sich um die Zukunft zu sorgen. Atlantis: ein Gleichnis sowohl für das fragile Leben auf unserem Planeten, dem der Mensch sich würdig erweisen muss, als auch für die universale Sehnsucht nach einer idealen Welt.

Thema:

Heute: Expedition nach Atlantis


Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Terra X" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

TV5 Le grand journal des territoires, Logo

Le grand journal des territoires

Info | 02.02.2020 | 11:18 - 11:44 Uhr
/500
Lesermeinung
RBB Chronik der Wende

Chronik der Wende - 29. Januar '90

Info | 03.02.2020 | 01:15 - 01:30 Uhr
3/502
Lesermeinung
NDR Artwork

Mein Norden

Info | 03.02.2020 | 04:40 - 04:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ständig wechselt die Lage für Batic (Mitte) und Leitmayr (rechts).

Krimi oder Doku? In einem Linienbus wird der Kontrolleur erschossen – vor den Augen der Fahrgäste. D…  Mehr

Barbara Wussow (links) ist seit 2018 an Bord.

Passend zum großen prisma Kreuzfahrt-Special haben wir "Traumschiff"-Hoteldirektorin Barbara Wussow …  Mehr

Auch für die 14. "Dschungelcamp"-Staffel hat RTL wieder ein paar Freiwillige gefunden, die sich für ein entsprechendes Honorar in den Dschungel wagen.

Folge für Folge muss ein Bewohner das "Dschungelcamp" verlassen. Hier erfahren Sie, wen es diesmal g…  Mehr

Urs Egger (hier mit Iris Berben) war einer der gefragtesten TV-Regisseure im deutschsprachigen Raum.

Erst vor wenigen Tagen wurde verkündet, dass sein Historienfilm "Das Wunder von Wörgl" ins Rennen um…  Mehr

Steven Spielbergs "Amazing Stories" gibt es als Reboot ab 6. März bei Apple TV+ zu sehen.

Der noch recht neue Streaming-Anbieter Apple TV+ schickt sieben neue Serien auf Sendung – darunter d…  Mehr