Terra Xpress

Report, Infomagazin
Terra Xpress

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
So., 29.07.
18:30 - 19:00


Das Wissensmagazin beschäftigt sich mit alltäglichen Themen, beantwortet wissenschaftliche Fragen und verblüfft die Zuschauer mit interessanten Ergebnissen.
Warum ist meistens im Frühjahr Hochsaison für Bienendiebe? Anwohner sollen ein zweites Mal für die gleiche Straße zahlen. Dreister Fahrradklau mit dicker Überraschung.
Ein dreister Dieb hält immer wieder Imker und Bienenzüchter in Atem. Neben ganzen Völkern wechseln auch Bienenköniginnen unrechtmäßig den Besitzer. Doch in einem Fall hat der Bienendieb nicht mit einem Trick des Hobbyimkers gerechnet.
In Esslingen sollen - nach Jahrzehnten - Anwohner plötzlich Unsummen für eine Straße zahlen. Die Stadt beharrt auf der Zahlung. Die Bürger gehen auf die Barrikaden. Die Fronten sind verhärtet. "Terra Xpress" klärt die Frage: Wann ist eine Straße eine Straße?
Fahrräder werden massenhaft geklaut. Wer Ausdauer und viel Glück hat, kann sein Rad als Kaufangebot im Internet wiederentdecken. "Terra Xpress" zeigt, was dann passiert und wie es der Hamburger Polizei nach einer Observation gelingt, gleich Hunderte gestohlene Fahrräder bei einer Razzia sicherzustellen.

Thema:

Geklaute Bienen und der Straßen-Irrsinn

Warum ist meistens im Frühjahr Hochsaison für Bienendiebe? Anwohner sollen ein zweites Mal für die gleiche Straße zahlen. Dreister Fahrradklau mit dicker Überraschung. Ein dreister Dieb hält immer wieder Imker und Bienenzüchter in Atem. Neben ganzen Völkern wechseln auch Bienenköniginnen unrechtmäßig den Besitzer. Doch in einem Fall hat der Bienendieb nicht mit einem Trick des Hobbyimkers gerechnet. In Esslingen sollen - nach Jahrzehnten - Anwohner plötzlich Unsummen für eine Straße zahlen. Die Stadt beharrt auf der Zahlung. Die Bürger gehen auf die Barrikaden. Die Fronten sind verhärtet. "Terra Xpress" klärt die Frage: Wann ist eine Straße eine Straße? Fahrräder werden massenhaft geklaut. Wer Ausdauer und viel Glück hat, kann sein Rad als Kaufangebot im Internet wiederentdecken. "Terra Xpress" zeigt, was dann passiert und wie es der Hamburger Polizei nach einer Observation gelingt, gleich Hunderte gestohlene Fahrräder bei einer Razzia sicherzustellen.


Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Terra X" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Abenteuer Leben spezial

Abenteuer Leben Spezial - Jugend kann nicht kochen

Report | 29.07.2018 | 13:55 - 15:55 Uhr
3.41/5017
Lesermeinung
KabelEins Abenteuer Leben am Sonntag

Abenteuer Leben am Sonntag

Report | 29.07.2018 | 22:20 - 00:20 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
ZDF Logo, Terra-Xpress

Terra Xpress

Report | 30.07.2018 | 04:05 - 04:35 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr