Terra Xpress

  • Rehkitz Bambi wurde gerade noch rechtzeitig gerettet. Vergrößern
    Rehkitz Bambi wurde gerade noch rechtzeitig gerettet.
    Fotoquelle: ZDF/Peter Göbel
  • Eine Familie aus Betzdorf fällt Autobetrügern zum Opfer Vergrößern
    Eine Familie aus Betzdorf fällt Autobetrügern zum Opfer
    Fotoquelle: ZDF/Christine Gloos
  • Teddybär Hugo reist im Dienste der Wissenschaft über den Wolken Vergrößern
    Teddybär Hugo reist im Dienste der Wissenschaft über den Wolken
    Fotoquelle: ZDF/Martin Panusch / Science
  • Anja Pahlen mit Rehkitz Bambi und ihren Hunden zu Hause. Vergrößern
    Anja Pahlen mit Rehkitz Bambi und ihren Hunden zu Hause.
    Fotoquelle: ZDF/Peter Göbel
  • Die LKW-Beamten Steffen Viehl (links) und Robert Dürrmann spüren Manipulationen an Autos auf. Vergrößern
    Die LKW-Beamten Steffen Viehl (links) und Robert Dürrmann spüren Manipulationen an Autos auf.
    Fotoquelle: ZDF/Christine Gloos
Report, Infomagazin
Terra Xpress

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Mo., 31.12.
04:50 - 05:20


Warum verschwinden Autos wie durch Geisterhand? Was tun, wenn ein Wetterballon auf Abwege gerät? Wenn Bambi zum Problem-Reh wird: Rehkitzrettung mit ungewissem Ausgang. Plötzlich ist das Auto weg. "Terra Xpress" zeigt, welche Tricks Kriminelle anwenden, um moderne Schließsysteme zu überlisten, und wie es dem LKA gelingt, eine besonders raffinierte Masche von Autodieben nachzuweisen. Anfangs dokumentiert die Kamera noch Teddy "Hugos" Reise über den Wolken, dann reißt der Kontakt zum Wetterballon ab. Ein fünfjähriges Mädchen findet Hugo schließlich in Schweden und bringt ihn seinem Besitzer zurück. Auf einmal greift Rehbock "Bambi" Besucher im Wildpark an. Dabei ist er von Menschen großgezogen worden und schmuste sogar mit dem Familienhund. "Terra Xpress" über Tücken der Wildtierrettung.

Thema:

Raffinierte Autodiebe und ein störrisches Reh

Warum verschwinden Autos wie durch Geisterhand? Was tun, wenn ein Wetterballon auf Abwege gerät? Wenn Bambi zum Problem-Reh wird: Rehkitzrettung mit ungewissem Ausgang. Plötzlich ist das Auto weg. "Terra Xpress" zeigt, welche Tricks Kriminelle anwenden, um moderne Schließsysteme zu überlisten, und wie es dem LKA gelingt, eine besonders raffinierte Masche von Autodieben nachzuweisen. Anfangs dokumentiert die Kamera noch Teddy "Hugos" Reise über den Wolken, dann reißt der Kontakt zum Wetterballon ab. Ein fünfjähriges Mädchen findet Hugo schließlich in Schweden und bringt ihn seinem Besitzer zurück. Auf einmal greift Rehbock "Bambi" Besucher im Wildpark an. Dabei ist er von Menschen großgezogen worden und schmuste sogar mit dem Familienhund. "Terra Xpress" über Tücken der Wildtierrettung.


Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Terra X" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Moderator Florian Wagner.

Heimatrauschen

Report | 28.12.2018 | 19:30 - 20:00 Uhr
3.13/501
Lesermeinung
ZDF Teddybär Hugo reist im Dienste der Wissenschaft über den Wolken

Terra Xpress

Report | 30.12.2018 | 18:30 - 19:00 Uhr
4.57/507
Lesermeinung
MDR Sven Voss - Moderator

Lebensretter - Katastrophenwinter 1978/79

Report | 03.01.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.1/5039
Lesermeinung
News
Der Dokumentarist und seine Hundertjährigen (von links): Anny Hamm, Ilse Karsch, Presenter Kai Pflaume, Lilo Bredthauer, Hedwig Slomp und Willi Passmann. Ein Protagonist fehlte krankheitsbedingt beim Fototermin.

In der dritten Staffel von "Zeig mir deine Welt" trifft Kai Pflaume sechs Menschen, die 100 Jahre od…  Mehr

Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die tschechisch-deutsche Koproduktion aus dem Jahr 1973 "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" läuft auch dieses Weihnachten auf mehreren Kanälen der ARD.

Libuše Šafránková und Pavel Trávnícek sind in den Köpfen vieler nur eines: das Traumpaar aus "Drei H…  Mehr

"Alle haben auf Lehramt studiert, damals!" So auch Journalist Ralph Friesner (Axel Prahl), der nun an einer Abendschule unterrichten soll.

Vom Pech verfolgt übernimmt Ralph (Axel Prahl) einen Job als Aushilfslehrer. Seine Klasse entpuppt s…  Mehr

Kinderfotos unbedarft ins Netz zu stellen, kann weitreichende Konsequenzen haben. Wie die Doku "Kinderfotos im Netz: Gepostet, geklaut, missbraucht" zeigt, landen nämlich viele solcher Bilder in pädophilen Internetforen und Fotoblogs.

Was passiert mit Fotos, die Kinder und Jugendliche unbedarft ins Netz stellen, zum Beispiel in den C…  Mehr