Tesla unter Strom

  • Das US-Unternehmen hatte zuletzt öfter mit Gerüchten über Produktionsprobleme zu kämpfen, die sich auch auf den Börsenkurs auswirkten. Vergrößern
    Das US-Unternehmen hatte zuletzt öfter mit Gerüchten über Produktionsprobleme zu kämpfen, die sich auch auf den Börsenkurs auswirkten.
    Fotoquelle: SWR
  • Elektro-Power in den Tank: Noch fehlt hierzulande oft die flächendeckende Infrastruktur für das Laden von E-Autos. Vergrößern
    Elektro-Power in den Tank: Noch fehlt hierzulande oft die flächendeckende Infrastruktur für das Laden von E-Autos.
    Fotoquelle: SWR
  • Tesla befand sich mit seinen schnittigen E-Limousinen lange auf der Überholspur. Aber die traditionellen Autohersteller holen nun wieder auf. Vergrößern
    Tesla befand sich mit seinen schnittigen E-Limousinen lange auf der Überholspur. Aber die traditionellen Autohersteller holen nun wieder auf.
    Fotoquelle: SWR
  • Bei der Entwicklung zukunftsträchtiger Antriebstechniken waren traditionelle Autobauer zuletzt oft nur Zaungäste. Vergrößern
    Bei der Entwicklung zukunftsträchtiger Antriebstechniken waren traditionelle Autobauer zuletzt oft nur Zaungäste.
    Fotoquelle: SWR
Report, Technik
Weltraumpläne und sehr irdische Probleme
Von Rupert Sommer

Infos
Produktionsland
Deutschland
ARD
Mo., 10.12.
23:00 - 23:45
Der Kampf um die Zukunft des Autos


Das Digital-Unternehmen aus den USA möchte die Zukunftsmärkte für E-Mobilität für sich erobern. Doch zuletzt stotterte der Tesla-Motor etwas.

Dafür, dass Tesla-Chef Elon Musk, einer der schillerndsten Digitalpioniere aus dem amerikanischen Silicon Valley, radikal die Welt verändern und die Zukunft der Massen-Mobilität komplett umkrempeln möchte, hat er sich zuletzt selbst immer wieder rüde ausgebremst. Der Gründer des Elektroauto-Unternehmens wird von seinen Fans wie ein Popstar gefeiert. Die weltweite Aufmerksamkeit scheint Musk, der im Zentrum der neuen ARD-Dokumentation "Die Story im Ersten: Tesla unter Storm" steht, allerdings gelegentlich zu Kopfe zu steigen: Mit etwas rätselhaften Twitter-Botschaften, etwa über die Börsen-Zukunft seines Unternehmens, hat er Geschäftspartner, die ihn ernst nehmen, zuletzt immer wieder stark irritiert. Seine High-Tech-Träume – auch Weltraumflüge will Elon Musk ins Angebot aufnehmen – stehen unter großem Druck: Immerhin holt die traditionelle Autobranche, allen voran Porsche, die die Elektromobilität lange stiefmütterlich behandelt hat, im weltweiten Kampf um Zukunftsmärkte zuletzt wieder stark auf. Doch auch Tesla gibt weiter Gas, wie die spannende Doku "Die Story im Ersten: Tesla unter Strom" zeigt.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Konditor Andreas Vogel beim Überziehen von Pralinen mit Schokolade.

Hessenreporter - Hochsaison für Schokolade

Report | 14.12.2018 | 03:05 - 03:35 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Teleshopping

Teleshopping Nacht

Report | 14.12.2018 | 03:05 - 03:20 Uhr
2.99/50613
Lesermeinung
SWR Bauarbeiten am Semmering-Basistunnel

Technikgeschichten - Der Tunnelbau

Report | 07.01.2019 | 15:15 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr