Teufel in Blau

  • Easy (Denzel Washington) ist der Hauptverdächtige in einem Mordfall. Kann er seine Unschuld beweisen? Vergrößern
    Easy (Denzel Washington) ist der Hauptverdächtige in einem Mordfall. Kann er seine Unschuld beweisen?
    Fotoquelle: ZDF/D. Stevens, Bruce W. Tal
  • Der Privatdetektiv Dewitt Albright (Tom Sizemore, l.) bietet Easy einen schnellen 100-Dollar-Auftrag an. Als Easy (Denzel Washington, r.) den Job annimmt, kann er nicht ahnen, dass das für ihn weitreichende Folgen haben wird. Vergrößern
    Der Privatdetektiv Dewitt Albright (Tom Sizemore, l.) bietet Easy einen schnellen 100-Dollar-Auftrag an. Als Easy (Denzel Washington, r.) den Job annimmt, kann er nicht ahnen, dass das für ihn weitreichende Folgen haben wird.
    Fotoquelle: ZDF/D. Stevens, Bruce W. Tal
  • Bei Easys (Denzel Washington, l.) Zielperson handelt es sich um die Geliebte des Bürgermeisterkandidaten, eine Femme fatale namens Daphne Monet (Jennifer Beals, r.). Vergrößern
    Bei Easys (Denzel Washington, l.) Zielperson handelt es sich um die Geliebte des Bürgermeisterkandidaten, eine Femme fatale namens Daphne Monet (Jennifer Beals, r.).
    Fotoquelle: ZDF/D. Stevens, Bruce W. Tal
  • Während seiner Ermittlungen gerät Easy (Denzel Washington) in große Gefahr. Vergrößern
    Während seiner Ermittlungen gerät Easy (Denzel Washington) in große Gefahr.
    Fotoquelle: ZDF/D. Stevens, Bruce W. Tal
  • Odell (Albert Hall, l.) erklärt Easy (Denzel Washington, r.), was das Wichtigste im Leben ist: Freundschaft. Vergrößern
    Odell (Albert Hall, l.) erklärt Easy (Denzel Washington, r.), was das Wichtigste im Leben ist: Freundschaft.
    Fotoquelle: ZDF/D. Stevens, Bruce W. Tal
  • Easy (Denzel Washington) hat es nicht leicht im Leben. Da kommt ihm der Auftrag eines dubiosen Privatdetektivs sehr gelegen. Vergrößern
    Easy (Denzel Washington) hat es nicht leicht im Leben. Da kommt ihm der Auftrag eines dubiosen Privatdetektivs sehr gelegen.
    Fotoquelle: ZDF/D. Stevens, Bruce W. Tal
  • Die Femme fatale Daphne Monet (Jennifer Beals) ist spurlos verschwunden. Könnte das mit ihrer Beziehung zum aktuellen Bürgermeisterkandidaten zusammenhängen? Vergrößern
    Die Femme fatale Daphne Monet (Jennifer Beals) ist spurlos verschwunden. Könnte das mit ihrer Beziehung zum aktuellen Bürgermeisterkandidaten zusammenhängen?
    Fotoquelle: ZDF/D. Stevens, Bruce W. Tal
  • Ohne es zu wollen, findet sich Easy (Denzel Washington) mitten in einem politischen Komplott wieder. Vergrößern
    Ohne es zu wollen, findet sich Easy (Denzel Washington) mitten in einem politischen Komplott wieder.
    Fotoquelle: ZDF/D. Stevens, Bruce W. Tal
  • Könnte Junior Fornay (David Fonteno) einen Mord begangen haben? Vergrößern
    Könnte Junior Fornay (David Fonteno) einen Mord begangen haben?
    Fotoquelle: ZDF/D. Stevens, Bruce W. Tal
  • Easy (Denzel Washington, r.) sucht die ganze Stadt nach einer Frau namens Daphne Monet (Jennifer Beals, l.) ab. Bei dieser handelt es sich um die Geliebte des aktuellen Bürgermeisterkandidaten. Vergrößern
    Easy (Denzel Washington, r.) sucht die ganze Stadt nach einer Frau namens Daphne Monet (Jennifer Beals, l.) ab. Bei dieser handelt es sich um die Geliebte des aktuellen Bürgermeisterkandidaten.
    Fotoquelle: ZDF/D. Stevens, Bruce W. Tal
  • Mouse Alexander (Don Chadle, l.) und Easy (Denzel Washington, r.) geraten manchmal aneinander. Vergrößern
    Mouse Alexander (Don Chadle, l.) und Easy (Denzel Washington, r.) geraten manchmal aneinander.
    Fotoquelle: ZDF/D. Stevens, Bruce W. Tal
  • Easy (Denzel Washington, l.), Dupree Brouchard (Jernard Burks, M.) und Mouse Alexander (Don Chadle, r.) werden in ein Netz aus Korruption, Sex und Mord gezogen. Vergrößern
    Easy (Denzel Washington, l.), Dupree Brouchard (Jernard Burks, M.) und Mouse Alexander (Don Chadle, r.) werden in ein Netz aus Korruption, Sex und Mord gezogen.
    Fotoquelle: ZDF/D. Stevens, Bruce W. Tal
  • Ezekiel "Easy" Rawlins (Denzel Washington) wird von seinem Arbeitgeber gefeuert und hat große Geldsorgen. Deshalb nimmt er den Auftrag eines zwielichtigen Privatdetektivs an. Vergrößern
    Ezekiel "Easy" Rawlins (Denzel Washington) wird von seinem Arbeitgeber gefeuert und hat große Geldsorgen. Deshalb nimmt er den Auftrag eines zwielichtigen Privatdetektivs an.
    Fotoquelle: ZDF/D. Stevens, Bruce W. Tal
  • Der Privatdetektiv Dewitt Albright (Tom Sizemore) spielt ein undurchschaubares Spiel. Vergrößern
    Der Privatdetektiv Dewitt Albright (Tom Sizemore) spielt ein undurchschaubares Spiel.
    Fotoquelle: ZDF/D. Stevens, Bruce W. Tal
  • Von Privatdetektiv Dewitt Albright (Tom Sizemore, l.) erhält Easy (Denzel Washington, r.) wichtige Instruktionen für einen Beschattungsauftrag. Er soll eine junge Frau ausfindig machen und verfolgen. Vergrößern
    Von Privatdetektiv Dewitt Albright (Tom Sizemore, l.) erhält Easy (Denzel Washington, r.) wichtige Instruktionen für einen Beschattungsauftrag. Er soll eine junge Frau ausfindig machen und verfolgen.
    Fotoquelle: ZDF/D. Stevens, Bruce W. Tal
Spielfilm, Thriller
Teufel in Blau

Infos
Originaltitel
Devil in a Blue Dress
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1995
DVD-Start
Do., 23. November 2006
ZDF
So., 27.01.
00:30 - 02:05


Los Angeles im Jahr 1948: Ezekiel "Easy" Rawlins befindet sich nach seinem Rauswurf als Fabrikarbeiter auf Jobsuche. Da kommt es ihm sehr gelegen, als ihm sein Bekannter Joppy den Privatdetektiv Dewitt Albright vorstellt, der einen 100-Dollar-Auftrag für ihn hat. Die auf den ersten Blick sehr leichte Aufgabe besteht darin, eine junge Frau ausfindig zu machen. Allerdings handelt es sich bei dieser Frau um Daphne Monet , die Geliebte des aktuellen Bürgermeisterkandidaten Todd Carter . Schnell wird klar: Easys Auftraggeber scheint ihm einiges verschwiegen zu haben. Während seiner Ermittlungen in einem illegalen Jazz-Club kommt Easy der zwielichtigen Coretta James näher, die mehr über Daphne zu wissen scheint und ihn schnell um den Finger wickelt. Sie verbringen eine gemeinsame Liebesnacht, an deren Ende Coretta den Aufenthaltsort von Daphne Monet verrät. Bald darauf tauchen jedoch die LAPD-Detectives Mason und Miller vor Easys Haustür auf und verdächtigen ihn in einem Mordfall. Unmittelbar nach ihrer Liebesnacht wurde Corettas Leichnam gefunden, und Easy wird dadurch zum Hauptverdächtigen Der scheinbar harmlose Auftrag zieht Easy immer tiefer in ein Netz aus Korruption, Sex und Mord.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Teufel in Blau" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Sie reizen sich bis aufs Blut: Hobbs (David Caruso, l.) und Chino (John Leguizamo, r.).

Body Count - Flucht nach Miami

Spielfilm | 24.02.2019 | 02:25 - 03:40 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Sophie (Sandrine Bonnaire, re.) und Jeanne (Isabelle Huppert, li.) werden zu Freundinnen - und zu Komplizinnen.

Biester

Spielfilm | 01.03.2019 | 00:30 - 02:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.09/5011
Lesermeinung
ZDF Zedkov (Michael Rooker) ist ein guter Polizist, doch er hat einen großen Fehler begangen und sich mächtige Feinde gemacht.

The Replacement Killers - Die Ersatzkiller

Spielfilm | 03.03.2019 | 01:00 - 02:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
News
Sie suchen nach dem besten Nachwuchs-Komponisten (von links): Sänger Ole Specht, die deutsch-türkische Sängerin Elif, Mieze Katz und Musikproduzent Martin Haas.

Etwas im Schatten der Konkurrenz-Flaggschiffe "DSDS" oder "The Voice" sucht auch der KiKA nach musik…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Abschied von einer Mode-Legende: Karl Lagerfeld ist im Alter von 85 Jahren verstorben.

Designer und Mode-Ikone Karl Lagerfeld ist in einem Krankenhaus in seiner Wahlheimat Paris verstorbe…  Mehr

Seit ihrem Gewinn beim ESC 2010 in Oslo gilt Lena Meyer-Landrut als das ewige Eurovions-Darling Deutschlands.

Beim ESC-Vorentscheid hoffen sieben Acts darauf, Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten …  Mehr

Thomas Hitzlsperger beendet seine Tätigkeit als TV-Experte bei den Fußball-Live-Übertragungen der ARD. Das gab der Sender in einer Pressemitteilung bekannt.

Die ARD und Thomas Hitzlsperger beenden ihre Zusammenarbeit. Der frühere Profi hatte als TV-Experte …  Mehr