Thailand - Ein Fest der Farben: Bangkok
Info, Dokumentation • 14.01.2022 • 05:25 - 06:09
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Thailand - Ein Fest der Farben
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Info, Dokumentation

Thailand - Ein Fest der Farben: Bangkok

Die türkisblauen Buchten der Andamanensee, goldglänzende Buddhastatuen, orangefarbene Mönchsroben und das satte Grün der Reisfelder: Thailand ist ein Fest der Farben. Die erste Station der dreiteiligen Reihe ist die Metropolenregion Bangkok. Das einst beschauliche Fischerdorf ist heute nicht nur eine der größten Städte der Welt: In Bangkok lässt sich wie in einem Brennglas in die Zukunft Thailands schauen. Der seit Jahrzehnten anhaltende Bauboom nimmt kein Ende, und wer lange nicht dort war, erkennt Bangkok an vielen Ecken kaum wieder. Wolkenkratzer sprießen in die Höhe, und der Verkehr nimmt stetig zu. Mitten im Meer der Hochhäuser arbeitet ein Architektenpaar daran, in Thailand eine nachhaltige Art des Bauens zu etablieren. Und eine junge Sterneköchin arbeitet mit regionalen Zutaten aus biologischem Anbau und erfindet dabei die klassische Straßenküche des Landes neu - auf Gourmetniveau. Mit Tuktuks, Booten und knallgelben Bussen geht es auf Straßen und über Kanäle durch die bunte und dicht besiedelte Millionenstadt. Im muslimischen Stadtviertel lässt sich die traditionelle Seidenweberei entdecken - und im Künstlerhaus Baan Silapin die alte Kunst des Puppenspiels kennenlernen. Die dreiteilige Reise "Thailand - Ein Fest der Farben" stellt die großen, vielfältigen Regionen des asiatischen Landes vor und ergründet das Innenleben eines Landes, das den Sprung in die Zukunft wagt, aber seine alte Schönheit bewahren will. Wie gehen Natur, Fortschritt und Tradition in Thailand heute zusammen?

top stars
Das beste aus dem magazin
Der Thron südlich von Koblenz stammt aus dem 12. Jahrhundert.
Nächste Ausfahrt

Koblenz/ Waldesch: Königsstuhl Rhens

Auf der A 61 von Kaldenkirchen nach Hockenheim begegnet Autofahrern nahe der AS 40 das Hinweisschild "Königsstuhl Rhens im Welterbe Oberes Mittelrheintal".
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Koronare Herzkrankheit: schnelle Diagnose wichtig

Herzkranzgefäße liegen wie ein Kranz auf und um das Herz. Sie haben eine wichtige Funktion, da sie das Herz mit Sauerstoff versorgen. Zu einer Verengung führen Plaques, das sind Kalkablagerungen. Dies hat zur Folge, dass nicht genug sauerstoffreiches Blut den Herzmuskel versorgt.
Gesundheit

Viele Lippenstifte sind ungesund

3,5 Kilogramm Lippenstift isst eine Frau in ihrem Leben, wenn man den Berechnungen der Kosmetikfirma Raw Natural Beauty Glauben schenkt. Das wären ungefähr 875 Produkte, die unbewusst von der Lippe in den Magen wandern.
Das Ferienhotel Stockhausen bei Schmallenberg.
Gewinnspiele

Mit prisma nach Schmallenberg

Fernab von Stress und Lärm liegt das familiär geführte Ferienhotel Stockhausen am Ortsrand von Sellinghausen bei Schmallenberg. Gediegener Komfort, behagliche Zimmer, Kinderfreundlichkeit und ein großes Sport- und Freizeitangebot machen das Haus zu einem beliebten Treffpunkt im Sauerland.
Marc Weide macht sich in seinem aktuellen Programm "Weltmeister – Kann man davon leben?" augenzwinkernd über seinen Status als "Weltmeister" lustig.
HALLO!

Marc Weide: "Ich mag die spontanen Momente mit dem Publikum"

"Zauber-Weltmeister" Marc Weide ist aktuell mit seinem Live-Programm "Weltmeister – Kann man davon leben?" auf den Bühnen der Republik zu sehen. prisma hat sich mit ihm über seine Liebe zur Zauberei, sein Vorbild David Copperfield, sein Verhältnis zu seinem Publikum und Harry Potter unterhalten.
Gesundheit

Sport kann Demenz verlangsamen

Hält Sport nicht nur Körper, sondern auch Geist in Form? Die Deutsche Sporthochschule Köln beschäftigt sich mit mehreren Partnern damit, inwieweit Sport und Bewegung sich positiv auf eine beginnende Demenz auswirken – im Projekt DenkSport.