The Americans

Angst vor der Befragung: Jefferson Mays als Walter Taffet, Alison Wright als Martha Hanson Vergrößern
Angst vor der Befragung: Jefferson Mays als Walter Taffet, Alison Wright als Martha Hanson
Fotoquelle: SRF/2015 Fox
Serie, Krimiserie
The Americans

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
The Americans
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
12+
SF2
Fr., 17.08.
22:50 - 23:40
Folge 11, Ein Tag im Leben des Anton Baklanow


Philip trifft sich mit Yousaf, der mehr zum bevorstehenden Besuch aus Pakistan in Erfahrung gebracht hat. Die CIA wird demnächst drei Mudschahedin einfliegen lassen, um sie an einem neuen Waffensystem auszubilden. Höchste Zeit für Elizabeth, sich an den Geschäftsführer des Hotels ranzumachen, in dem die Besucher absteigen werden. Beim gemeinsamen Abendessen auf ihrem Zimmer kommen sich Elizabeth und der Hotelier näher. Der junge Mann ist von der Spionin dermassen angetan, dass er sie später bereitwillig in die Kommandozentrale des Hauses führt. Anton Baklanow und die auf ihn angesetzte Nina scheinen gegenseitige Sympathien zu entwickeln. Der Wissenschaftler erzählt ihr von seinem Sohn und dass er sich kaum damit abfinden kann, ihn im Ungewissen lassen zu müssen, ob sein Vater noch am Leben ist. Beim heimlichen Durchsuchen von Baklanows Zimmer macht Nina einen Fund ? und verrät sich später im Gespräch. Nach der Enthüllung der Identität ihrer Eltern steigen in Paige wie Luftblasen immer neue Fragen an die Oberfläche. Elizabeth erzählt ihr von ihrer eigenen Mutter, die sie nie mehr sehen konnte, seit sie mit Philip das Land verlassen hat. Paiges Grossmutter ist auch Gegenstand einer Verhandlung, die Philip mit Gabriel führt. Dabei zeigt Elizabeths Ehemann sich von seiner unnachgiebigsten Seite.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Oliver Radek (Hans-Werner Meyer) im Einsatz.

Letzte Spur Berlin - Sprachlos

Serie | 17.08.2018 | 21:15 - 22:00 Uhr
3.96/5052
Lesermeinung
ZDF Wörner (Martin Brambach) kann das Urteil nicht fassen.

SCHULD nach Ferdinand von Schirach - Anatomie

Serie | 17.08.2018 | 22:30 - 23:15 Uhr
4.23/5013
Lesermeinung
BR Antreten zum Rapport: Behringer (Jan-Gregor Kremp, links) hat Elvis wie jeden Tag zu seiner Mutter Rosa (Ruth Maria Kubitschek, Mitte) in die Seniorenresidenz gebracht. Rosas Verehrer Heribert Kölmel (Uwe Frichdrichsen, rechts) staunt nicht schlecht über das praktische Schoßhund-Transportmittel: die Aktentasche des Kommissars.

Elvis und der Kommissar - Tod auf Warteliste

Serie | 17.08.2018 | 22:45 - 23:30 Uhr
4/504
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr