The Art of Museums

  • Wie ein Raumschiff, gelandet am Central Park: das Guggenheim Museum von außen Vergrößern
    Wie ein Raumschiff, gelandet am Central Park: das Guggenheim Museum von außen
    Fotoquelle: © Konrad Waldmann
  • Die Wendeltreppe im New Yorker Guggenheim schraubt sich in die Höhe und wurde von Frank Lloyd Wright entworfen. Vergrößern
    Die Wendeltreppe im New Yorker Guggenheim schraubt sich in die Höhe und wurde von Frank Lloyd Wright entworfen.
    Fotoquelle: © Konrad Waldmann/David Heald
  • Julie Mehretu ist Malerin abstrakter Großgemälde und eine der bestbezahlten Künstlerinnen unserer Zeit. Hier sehen wir sie vor einem Bild Kandinskys, dessen Arbeiten mit den Grundstein der Guggenheim-Sammlung legten. Vergrößern
    Julie Mehretu ist Malerin abstrakter Großgemälde und eine der bestbezahlten Künstlerinnen unserer Zeit. Hier sehen wir sie vor einem Bild Kandinskys, dessen Arbeiten mit den Grundstein der Guggenheim-Sammlung legten.
    Fotoquelle: © Konrad Waldmann
  • Wie ein Raumschiff, gelandet am Central Park: das Guggenheim Museum von außen Vergrößern
    Wie ein Raumschiff, gelandet am Central Park: das Guggenheim Museum von außen
    Fotoquelle: © Konrad Waldmann
Kultur, Kunst + Kultur
The Art of Museums

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
arte
So., 24.05.
16:15 - 17:10
Folge 1, Das Solomon R. Guggenheim Museum, New York


Das Solomon R. Guggenheim Museum ist das europäischste der amerikanischen Museen. Seine Sammlung wurde maßgeblich von europäischen Künstlern zusammengetragen. Als Europa im Zweiten Weltkrieg auseinanderfiel, entwickelte sich New York zum neuen Zentrum der modernen Welt. Sinnbild der neuen Ära wurde das spektakuläre Gebäude des Guggenheim-Museums, das wie ein Raumschiff an der Fifth Avenue liegt. 1943 wurde der Architekt Frank Lloyd Wright von dem Industriellen Solomon R. Guggenheim beauftragt, ein Gebäude für dessen Sammlung zu entwerfen. Mit der Eröffnung 1959 wurde der Bau schnell zu einer Ikone der Architektur und zum Sinnbild für ein neues Zeitalter der Moderne. Zwei Frauen sind besonders eng mit der Entwicklung des Hauses verwoben: Peggy Guggenheim, seine Nichte, die zur wichtigsten Sammlerin abstrakter Kunst in Europa wurde, und Hilla von Rebay, die Guggenheim auf das Talent Wassily Kandinskys aufmerksam machte. Gespickt mit Kommentaren von Eric Kandel, Sir Norman Foster, Marina Abramovic und Ólafur Elíasson zeichnet diese Folge die Geschichte dieses architektonisch so besonderen Museums nach, in dem spektakuläre Architektur und ausgestellte Kunstwerke nicht selten einen Kontrast bilden. Julie Mehretu, New Yorkerin mit äthiopischen Wurzeln und eine der wichtigsten Malerinnen der Gegenwart, führt die Zuschauer durch das Haus und schildert ihre Eindrücke vor Bildern von Kandinsky, Duchamp und Jackson Pollock.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Vivian Perkovic

Kulturzeit - Das 3sat-Kulturmagazin von ZDF, ORF, SRF und ARD

Kultur | 03.06.2020 | 19:22 - 20:00 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
BR Kurzfilmnacht

PuberTiere - Kurzfilmnacht

Kultur | 04.06.2020 | 00:35 - 02:10 Uhr
/500
Lesermeinung
TNT Film Ein Abend mit...

Ein Abend mit... - Ken Duken

Kultur | 04.06.2020 | 01:45 - 02:25 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Ex-Schwimmerin Franziska van Almsick sorgt sich um Kinder, denen in der Corona-Krise der Schwimmunterricht verwehrt bleibt.

Können viele Deutsche bald nicht mehr schwimmen? Weil wegen der Corona-Krise Schwimmbäder lange Zeit…  Mehr

Am Freitag, 5. Juni, startet die vierte und letzte Staffel der Netflix-Erfolgsserie "Tote Mädchen lügen nicht". Mit dabei (von links): Justin (Brandon Flynn), Clay (Dylan Minnette), Ani (Grace Saif) und Jess (Alisha Boe).

Netflix läutet nun die vierte und letzte Staffel der Erfolgsserie "Tote Mädchen lügen nicht" ein. In…  Mehr

In einem "GQ"-Interview zeigt sich Real Madrids Superstar Toni Kroos skeptisch, was das Comingout von aktiven Fußballern angeht: "Ich weiß nicht, ob ich jemandem raten würde, sich als Aktiver zu outen." Vor allem die gegnerischen Fans sieht er als Problem.

In einem "GQ"-Interview zeigt sich Fußball-Star Toni Kroos skeptisch, was den offenen Umgang mit Hom…  Mehr

Silvie Meis (links) und Lilly Becker kündigen an, sich bei "Schlag den Star" am Samstag ein hartes Duell liefern zu wollen. "Wenn ich mit dir fertig bin, wird dir dein Zahnpastalächeln vergehen", postete Lilly Becker bei Instagram.

Am Samstag treten Sylvie Meis und Lilly Becker bei "Schlag den Star" gegeneinander an. Auf Instagram…  Mehr