The Artist

  • Jean Dujardin (George Valentin). Vergrößern
    Jean Dujardin (George Valentin).
    Fotoquelle: © TVP
  • George Valentin (Jean Dujardin), Peppy Miller (Bérénice Bejo) Vergrößern
    George Valentin (Jean Dujardin), Peppy Miller (Bérénice Bejo)
    Fotoquelle: © TVP
  • Jean Dujardin (George Valentin), Missi Pyle (Constance). Vergrößern
    Jean Dujardin (George Valentin), Missi Pyle (Constance).
    Fotoquelle: © Zdjęcia mogą być wykorzystane do jednorazowej publikacji prasowej ilustrującej aktualny program TVP S.A. na dany tydzień. Jakiekolwiek inne wykorzystanie zdjęć - niezgodne z powyższymi warunkami - pociągnie za sobą konsekwencje przewidziane prawem praso
  • CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 80 Vergrößern
    CREATOR: gd-jpeg v1.0 (using IJG JPEG v62), quality = 80
    Fotoquelle: © TVP
Spielfilm, Komödie
The Artist

Infos
Originaltitel
The Artist
Produktionsland
F, B, USA
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 26. Januar 2012
DVD-Start
Do., 11. Oktober 2012
3sat
Sa., 04.04.
23:37 - 01:14


George Valentin ist der Superstar des Hollywoodkinos der Stummfilmzeit in den 1920er-Jahren. Ihm fliegen die Herzen des Publikums zu, doch die Einführung des Tonfilms beendet seinen Höhenflug. Das in Schwarz-Weiß gehaltene Melodrama in Stummfilm-Manier gewann fünf Oscars: als bester Film, für die beste Regie, den besten Hauptdarsteller, die beste Filmmusik sowie das beste Kostümdesign. Der weltmännische Schauspieler und Tänzer George Valentin genießt seinen Ruhm, den er stilgereicht zu zelebrieren weiß, und entdeckt wie im Vorbeigehen das Talent der jungen Statistin Peppy Miller. Doch der Übergang vom Stummfilm zum Tonfilm kehrt die Rollen schnell um. Denn der Tonfilm erfordert von beiden Künstlern einen immensen Tribut und vor allem Flexibilität. Während die neue Technik der anpassungsfähigen Peppy zum absoluten Durchbruch verhilft und aus dem Sternchen einen gefeierten Kinostar macht, verkennt George die Zeichen der Zeit und gerät in eine unaufhaltsame Abwärtsspirale.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Artist" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "The Artist"

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Who Am I - Kein System ist sicher

Who Am I - Kein System ist sicher

Spielfilm | 09.04.2020 | 00:10 - 01:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.37/5051
Lesermeinung
BR Marie Curie

Marie Curie

Spielfilm | 09.04.2020 | 00:45 - 02:20 Uhr
/500
Lesermeinung
TV5 Olivier Marchal, Sara Martins

Meurtre en Martinique

Spielfilm | 09.04.2020 | 02:11 - 03:47 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Zehn Kandidaten sind bei "Promis unter Palmen" dabei. Für Geld würden sie alles tun, so die Unterstellung von SAT.1.  Wir stellen sie vor.

Im deutschen Fernsehen ist immer noch Platz für eine gepflegte Trash-Sendung mehr. Das denkt sich zu…  Mehr

Ziemlich eventmäßige, aber starke Siegfried-Lenz-Verfilmung "Der Überläufer" mit Jannis Niewöhner und Małgorzata Mikołajczak. Das Erste zeigt die zweiteilige Romanverfilmung am 8. und 10. April, jeweils um 20.15 Uhr.

Das zweiteilige ARD-Werk "Der Überläufer" erzählt von einem Soldaten in den letzten Kriegstagen. In …  Mehr

Im Sommer soll es einige neue Hits von Pietro Lombardi geben. Nun will der Sänger eine Partnerin für ein Gesangs-Duett suchen - via Videocasting.

Im Sommer dürfen sich die Fans von Pietro Lombardi auf neue Musik freuen. Unter anderem hat der Säng…  Mehr

Günther Jauch glaubt in der ZDF-Doku "Nichts mehr wie früher" nicht daran, dass sich die Gesellschaft durch die Krise verändern werde. Andere Prominente sind da zuversichtlicher.

Die ZDF-Doku "Nichts mehr wie früher" analysierte die Folgen der Corona-Krise für das Zusammenleben …  Mehr

John Kelly war wegen der Krankheit seines Schwiegervaters bei "Let's Dance" ausgestiegen.

Um für seine Familie da zu sein, war John Kelly vor einigen Wochen bei "Let's Dance" ausgestiegen. N…  Mehr