Raffinierter Nervenschocker vom "Trollhunter"-Regisseur: Bei der Autopsie einer schönen Unbekannten erleben zwei abgebrühte Pathologen einen grausigen Albtraum. - Am Tatort eines Mehrfachmordes findet die Polizei verstümmelte Leichen - und den unversehrten Körper einer Unbekannten. Bei einer Autopsie sollen die Pathologen Austin und Tommy (Emile Hirsch, Brian Cox) die Todesursache klären. Doch dabei stoßen sie nur auf weitere verstörende Rätsel. Als sich die unerklärlichen Ereignisse häufen, wird den beiden klar, dass sie einem grausigen Geheimnis der Toten auf der Spur sind.