The Beatles: eight days a week - The touring years

  • 2016 erfüllt sich Oscar-Preisträger Ron Howard (li.) dank Produzent Brian Grazer (2.v.l.) mit "The Beatles: Eight Days a Week - The Touring Years" einen langgehegten Wunsch. Auch Paul McCartney (2.v.r.) und Ringo Starr (re.) kommen in dem Film zu Wort. Vergrößern
    2016 erfüllt sich Oscar-Preisträger Ron Howard (li.) dank Produzent Brian Grazer (2.v.l.) mit "The Beatles: Eight Days a Week - The Touring Years" einen langgehegten Wunsch. Auch Paul McCartney (2.v.r.) und Ringo Starr (re.) kommen in dem Film zu Wort.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die beiden letzten noch lebenden Beatles: Paul McCartney (li.) und Ringo Starr (re.). Vergrößern
    Die beiden letzten noch lebenden Beatles: Paul McCartney (li.) und Ringo Starr (re.).
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die Dokumentation begleitet die frühen Jahre der Band, als die vier Jungs aus Liverpool nur ein Ziel hatten: auf der Bühne stehen und spielen. Vergrößern
    Die Dokumentation begleitet die frühen Jahre der Band, als die vier Jungs aus Liverpool nur ein Ziel hatten: auf der Bühne stehen und spielen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Viele Titel, mit denen die Beatles Musikgeschichte schrieben, entstanden während ihrer Tourneen. Vergrößern
    Viele Titel, mit denen die Beatles Musikgeschichte schrieben, entstanden während ihrer Tourneen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Auf diesen Konzertreisen kamen sich die Künstler näher, sie loteten ihren künstlerischen Anspruch aus und fanden sich selbst. Vergrößern
    Auf diesen Konzertreisen kamen sich die Künstler näher, sie loteten ihren künstlerischen Anspruch aus und fanden sich selbst.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Regisseur Ron Howard (li.) mit Ringo Starr (Mi.) und Paul McCartney (re.) während McCartneys "One On One"-Tour im Jahr 2016. Vergrößern
    Regisseur Ron Howard (li.) mit Ringo Starr (Mi.) und Paul McCartney (re.) während McCartneys "One On One"-Tour im Jahr 2016.
    Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Dokumentarfilm
The Beatles: eight days a week - The touring years

Infos
Synchronfassung
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
arte
Sa., 20.10.
05:35 - 07:20




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte In langen Gesprächen öffnet sich der Künstler erstmals seit vielen Jahren der Kamera und gibt Auskunft über seinen Zugang zur Kunst, seine Welt und seine vom frühen Verlust der Eltern geprägte Vergangenheit.

Neo Rauch - Gefährten und Begleiter

Spielfilm | 17.10.2018 | 22:50 - 00:30 Uhr
1/501
Lesermeinung
arte Unter permanenter Beobachtung: 24/7-Monitoring im Crime Prevention Center der Polizei von Chicago.

Pre-Crime

Spielfilm | 18.10.2018 | 09:35 - 11:05 Uhr
3.6/505
Lesermeinung
arte Dr. Derek Muller (re.) besucht den Skorbut-Patienten Sonny Lopez (li.). Die Krankheit wird durch Nährstoffmangel ausgelöst.

Vitamania - Wie viele Vitamine braucht der Mensch?

Spielfilm | 19.10.2018 | 09:35 - 11:05 Uhr
1/502
Lesermeinung
News
Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr

Die adrette Liebesanbahnerin Inka Bause muss sich selbst spontaner Anträge erwehren - mit Augenzwinkern.

"Bauer sucht Frau" ist zurück: Fans rustikaler Romanzen dürfen sich auf sieben neue, jeweils 120-min…  Mehr

Das neue Ermittler-Trio von "Nord Nord Mord", (von links) Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk), Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Carl Sievers (Peter Heinrich Brix), bearbeitet seinen ersten Fall.

Neue Folge, neuer Chef: Hauptdarsteller Robert Atzorn verabschiedete sich nach acht "Nord Nord Mord"…  Mehr