The Brain - Das menschliche Gehirn

  • Dr. David Eagleman fuehrt durch die Sendung Vergrößern
    Dr. David Eagleman fuehrt durch die Sendung
    Fotoquelle: eOne
  • Dr. David Eagleman fuehrt durch die Sendung Vergrößern
    Dr. David Eagleman fuehrt durch die Sendung
    Fotoquelle: eOne
  • Dr. David Eagleman fuehrt durch die Sendung Vergrößern
    Dr. David Eagleman fuehrt durch die Sendung
    Fotoquelle: eOne
  • Dr. David Eagleman fuehrt durch die Sendung Vergrößern
    Dr. David Eagleman fuehrt durch die Sendung
    Fotoquelle: eOne
Info, Wissenschaft
The Brain - Das menschliche Gehirn

Infos
Originaltitel
The Brain with Dr. David Eagleman
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2015
Servus TV
Fr., 06.03.
09:00 - 09:58
Folge 4, Wie entscheide ich?


Das menschliche Gehirn ist das komplexeste Objekt, das bisher im Universum entdeckt wurde. Jeden Tag laufen tausende von Entscheidungen, die jeder Mensch fällt, über die neuronalen Schaltkreise des Gehirns ab. Die Episode zeigt, wie Entscheidungen getroffen werden. Der renommierte Neurowissenschaftler David Eagleman startet mit einer einfachen Entscheidung: Welcher Eissorte er den Vorzug geben soll. Dabei erklärt er, dass jede Entscheidung, die der Mensch trifft, auf einen "Alles-oder-Nichts- Wettbewerb" zurückzuführen ist zwischen rivalisierenden neuronalen Netzwerken. Während Eagleman noch vor der Entscheidung steht, ob er sich nun für Minze oder Zitrone entscheiden soll, kämpfen in seinem Gehirn zwei rivalisierende Netzwerke miteinander. Während eines der beiden Netzwerke die Oberhand zu gewinnen beginnt, wird es zunehmend aktiver, wodurch das andere Netzwerk an Aktivität verliert, bis schließlich die Grenze erreicht ist: die Entscheidung ist gefallen. David Eagleman entscheidet sich für Minze. Jede Entscheidung, die ein Mensch trifft, wird von Konflikten dieser Art untermauert. Ein Konflikt, den der Mensch oft in sich austrägt, ist zwischen dem rationalen "logischen" Selbst und dem emotionalen Selbst. Dieser Konflikt entsteht aus einer Spannung zwischen zwei Systemen im menschlichen Gehirn: dem logischen lateralen Netzwerk und dem emotionalen medialen Netzwerk. Eagleman zeigt auf, dass - vielleicht gegen die eigene intuitive Vorstellung - das emotionale System eine Schlüsselrolle übernimmt im Bestreben, bessere Entscheidungen zu treffen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Planet Wer ist schön?

Wer ist schön? - Nordamerika

Info | 06.03.2020 | 09:50 - 10:15 Uhr
/500
Lesermeinung
WELT Griff nach den Sternen

Griff nach den Sternen: Die Mondlandefähre - Die Mondlandefähre

Info | 06.03.2020 | 14:05 - 15:00 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Frankenschau aktuell

Frankenschau aktuell

Info | 06.03.2020 | 17:30 - 18:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Star-Regisseur Quentin Tarantino und seine Ehefrau Daniella Pick sind erstmals Eltern geworden.

Vaterfreuden für Quentin Tarantino: Die Ehefrau des Star-Regisseurs, Daniella Pick, hat einen gesund…  Mehr

Andreas Schmitt geht mit seiner Büttenrede viral.

In der Karnevalssitzung "Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht" zeigte Büttenredner Andreas Sch…  Mehr

Da kehrt man gern zurück: Jennifer Aniston erhält laut Medienbericht für ihre Rückkehr zur Sitcom "Friends" eine Millionengage.

Die Wünsche der Fans wurden erhört: Die "Friends" feiern ein Comeback. Für das Special lassen sich d…  Mehr

Oliver Pocher (mit Ehefrau Amira) tritt bei RTL gegen seinen Kontrahenten Michael Wendler an.

Oliver Pocher und Michael Wendler streiten sich nach Wochen öffentlich. Nun bekommt der Zoff der bei…  Mehr

Die Schwarzwald-Kommissare Tobler (Eva Löbau) und Berg (Hans-Jochen Wagner) hatten Spaß - die Zuschauer eher weniger.

Der neue Fall aus dem Schwarzwald war radikal wie lange kein "Tatort" mehr. Die Reaktionen der Zusch…  Mehr